Achtelfinale, ÖFB-Cup, Austria Wien vs Hartberg, 25.11.2020, 17:15 Uhr

  • Technisch stimmt, aber gestern war er durch seine Kampfkraft für 2 Tore der Ausgangspunkt, schon gegen St.Pölten bereitete er zwei Großchancen vor, die leider kläglich von Sakaria und AG vergeben wurden, ganz fair ist daher das allgemeine Bashing mMn nicht.


    Ich weiß nicht, warum Kritik immer gleich Bashing sein soll ? Ist das Wort so super ? Ist man in, wenn man das schreibt ?
    Aber natürlich und GsD kann man und soll man seine Meinung äußern.

  • Spätestens im Finale musst mit hoher Wahrscheinlichkeit gegen die Dosen ran. In einem Spiel ist einfach alles möglich......


    Also, wenn ich mir anschau, wie die grindigen uns (so ehrlich müssen wir sein) an die Wand gespielt haben, und jetzt sieht, wie die gschissenen gestern die grindigen an die Wand gespielt haben, hab ich wirklich Schiss vor der Partie...

  • Also, wenn ich mir anschau, wie die grindigen uns (so ehrlich müssen wir sein) an die Wand gespielt haben, und jetzt sieht, wie die gschissenen gestern die grindigen an die Wand gespielt haben, hab ich wirklich Schiss vor der Partie...


    Es liegt eine Winterpause dazwischen.... ;-)

  • Also, wenn ich mir anschau, wie die grindigen uns (so ehrlich müssen wir sein) an die Wand gespielt haben, und jetzt sieht, wie die gschissenen gestern die grindigen an die Wand gespielt haben, hab ich wirklich Schiss vor der Partie...


    Trotzdem haben wir 1 Punkt in Hütteldorf geholt und die Soizburga haben vor einigen Tagen noch in der Südstadt verloren.
    Im Fussball gibts (momentan zum Glück für uns) keine Haltungsnoten und "Der Cup hat seine eigenen Gesetze" ;-)
    Auf der anderen Seite hat RedBull schon lange nicht mehr vor dem Finale im Cup verloren :-(

  • Wir sollten realistisch bleiben, ein Aufstieg käme einem Wunder gleich - alles andere als abschießen lassen wäre bereits ein Erfolg, Hoffnung besteht, wir sollten uns aber nichts einreden, auch wenn die Partie mit 0:0 beginnt, so wie es gestern einem anderen Verein gegangen ist, kann es bereits nach kurzer Zeit entschieden sein ...

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • selbst wenn wir da wie durch ein wunder weiterkommen, so wie ich uns kenne scheitern wir dann an kapfenberg oder an der vienna


    Das hätte dann wenigstens so etwas wie Tradition.


    Egal, in Salzburg haben wir, mit wenigen Ausnahmen, immer schlecht ausgesehen, auch zu einer Zeit als die Bullen noch nicht die Klasse hatten, die sie jetzt haben.


    Das Spiel beginnt, eh kloar, mit 0:0, schau ma, was ma draus machen, ist ja no a bissl Zeit bis dahin.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • Trotzdem haben wir 1 Punkt in Hütteldorf geholt und die Soizburga haben vor einigen Tagen noch in der Südstadt verloren.
    Im Fussball gibts (momentan zum Glück für uns) keine Haltungsnoten und "Der Cup hat seine eigenen Gesetze" ;-)
    Auf der anderen Seite hat RedBull schon lange nicht mehr vor dem Finale im Cup verloren :-(


    Salzburg hat Admira auf die leichte Schulter genommen.
    Gegen die Wiener Vereine sind die Bullen immer besonders motiviert. Wir müssen halt einen extrem guten Tag erwischen und die Bullen eine Magen-Darm Grippe, dann wird das schon :-)

    Play for the name on the front of the shirt, and they'll remember the name on the back." - Tony Adams

  • Salzburg hat Admira auf die leichte Schulter genommen.
    Gegen die Wiener Vereine sind die Bullen immer besonders motiviert. Wir müssen halt einen extrem guten Tag erwischen und die Bullen eine Magen-Darm Grippe, dann wird das schon :-)


    So ist es. bezeichnend auch dass sie traditionell gegen Sturm nicht besonders motiviert sind.

  • So ist es. bezeichnend auch dass sie traditionell gegen Sturm nicht besonders motiviert sind.


    Ich sage einmal: Alles ist möglich....;-) Aber ehrlich, die Chancen stehen 5:95 gegen uns. Wir müssen halt an die 5% glauben - uns Fans bleibt eh nichts anders übrig. Die Spieler sollten dann 110% geben und ähnlich diszipliniert spielen wie beim 0:2 daheim, nur halt nicht mit dem gleichen Resultat. Auf keinen Fall sollten sie sich zum Schauplatz für eine Hösche hergeben, wie die Grünen gestern teilweise...

  • Nur um unsere Chancen realistisch einzuschätzen:
    Wir haben seit es RB gibt in Salzburg 4 Spiele(zuletzt 2014) gewonnen, 7 Spiele Unentschieden(zuletzt 2017) gespielt und 21 Spiele verloren!
    Und wenn man die letzten Jahre hernimmt, haben wir dort im Schnitt rund 4 Gegentore pro Partie bekommen;(

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!