Beiträge von Roman79

Mitgliedschaft kündigen! JETZT! Info Hier



    Einfach nur peinlich und einer Austria nicht würdig !!!

    Am besten finde ich immer noch unseren Sportdirektor Lehrling, er ist vom neuen Weg überzeugt und wenn man sich die Neuverpflichtung im Sommer ansieht, kommt einen noch mehr das Speiben! Je öfters ich drüber geschlafen habe desto mehr kommt mir die Galle hoch, einfach unpackbar das Ganze !!!

    Es tut mir weh, wenn diese geile Mannschaft unter dem Protest leidet, der Verein, der Nachwuchs. Aktuell tut alles weh.


    Aber diejenigen, die für diese Entscheidung verantwortlich sind, müssen merken, dass das garantiert nicht „im Sinne der Austria“ ist, und dass das den Verein als ganzes extrem runterreisst.


    Hätten die Verantwortlichen nur ein bisschen ein Gefühl und ein violettes Herz wäre es nie zu so einer Entscheidung gekommen.

    Was ist das bitte für ein Interview? Das hinterlässt einen komplett ratlos.

    macht für mich den Eindruck als wäre er eine Marionette und muss die Entscheidung irgendwie nach außen verkaufen. Kann mir nicht vorstellen, dass er zu 100 Prozent zu der Entlassung von MSTG steht und selber bald mit einem Abgang rechnet!?

    Mich würds nicht wundern, wenn das evtl sogar der Todesstoß war. Großer Verlust in der aktuellen Saison, Sponsoren die jetzt abspringen, Euphorie ist im Arsch, kein Harreiter mehr in Sicht der uns den Arsch rettet.


    Sportlich wirds einen anderen Weg geben, ob der uns ins obere Play Off führt ist mehr als fraglich.


    Ich seh schwarz



    Das dachte ich die ganze Zeit, dass der Verein niemals MSTG entlassen kann weil es das Ende der Austria bedeuteten könnte ……. das es wirklich passieren könnte ist komplett surreal.

    Das Keles sicher ein guter ist steht außer Frage aber sehr überzeugend waren seine Auftritte auch nicht immer und über 90 Minuten hat kaum gespielt. Wenn Verletzte Spieler auch noch zurückkommen wird es für Can noch schwerer werden in die Mannschaft zu kommen. Konkurrenz belebt das Geschäft und steigert die Qualität im Kader. Das wird Can alles bewusst sein aber wo ich mir sicher bin, mit toller Einstellung und Trainingsleistung wird er sich beim unserem Trainer jederzeit wieder in die Mannschaft spielen können.

    "15.000 Zuschauer in der Generali Arena. Das schaffte die Austria mit „Freikarten“. Jedes Mitglied, das ein Ticket kaufte, bekam zwei Freikarten dazu. Bereits im August jubelte Violett über die erreichte Mitgliederzahl von 5000, so waren die vollen Tribünen zu schaffen. Ideen muss man haben."


    Und jetzt dürfts 3x raten von welchem Top(fen)journalisten diese Zeilen sind ;-)


    Der Blade soll mal mehr über seinen Lieblingsverein schreiben, da hätte er genug zu tun! Nur Objektive Berichterstattung war noch nie seines und schon gar nicht über seinen Lieblingsverein, da muss er vom Thema ablenken und andere Vereine (speziell uns) schlecht machen …..