BUNDESLIGA I 10. RUNDE I AUSTRIA WIEN - Sturm Graz I 02.10.2022 - 17:00 UHR

  • "15.000 Zuschauer in der Generali Arena. Das schaffte die Austria mit „Freikarten“. Jedes Mitglied, das ein Ticket kaufte, bekam zwei Freikarten dazu. Bereits im August jubelte Violett über die erreichte Mitgliederzahl von 5000, so waren die vollen Tribünen zu schaffen. Ideen muss man haben."


    Und jetzt dürfts 3x raten von welchem Top(fen)journalisten diese Zeilen sind ;-)


    Der Blade soll mal mehr über seinen Lieblingsverein schreiben, da hätte er genug zu tun! Nur Objektive Berichterstattung war noch nie seines und schon gar nicht über seinen Lieblingsverein, da muss er vom Thema ablenken und andere Vereine (speziell uns) schlecht machen …..

  • Laut Krone hat sich Martins beim Nationalteam verletzt (?). Wäre eine Vergrößerung der Baustelle links hinten, auch wenn Baltaxa langsam fit wird. Für Sonntag wäre bis auf Kreiker niemand da.

    das wäre natürlich schlecht.....

    ich nehme an, heute gibt es die PK - da wird man dann mehr wissen.

    Play for the name on the front of the shirt, and they'll remember the name on the back." - Tony Adams

  • Austria Wien empfängt am Sonntag um 17:00 Uhr Sturm Graz zum Mitgliederspiel in Wien-Favoriten.


    Die Generali-Arena ist seit Wochen ausverkauft. Wir freuen uns auf eine großartige Atmosphäre und haben die wichtigsten Fan-Infos kompakt zusammengefasst.


    Wir haben im Rahmen unseres Violetten Klassenausflugs 1.150 Kinder auf der West-Tribüne zu Gast, zahlreiche Schulklassen und Nachwuchsvereine sind unserer Einladung gefolgt. Unser Partner Ströck versorgt die Kinder des Violetten Klassenausflugs mit einem Jausensackerl, das Programm am Vorplatz der West-Tribüne startet um 14:00 Uhr, inklusive Hüpfburg und Schminkstation. Außerdem bieten wir wie gewohnt den kostenlosen Kindergarten an.



    Auswärtstickets für Villarreal & Derby sichern


    Vor der Ost-Tribüne sorgt ein DJ vor gute Stimmung. Die Sportsbar und der Austria-Fanshop sind ab 14:00 Uhr geöffnet.


    Der Spieltag am Sonntag bietet eine gute Möglichkeit, sich beim Ticket-Corner des Fanshops Karten für die Auswärtsspiele gegen Villarreal (6.10., 21:00 Uhr) und das Wiener Derby (9.10., 17:00 Uhr) zu sichern.


    Die Tickets für den Austria-Sektor in Valencia gibt es zum Einheitspreis von zehn Euro zu kaufen. Jedes Ticket wird personalisiert, alle Käufer:innen müssen Namen, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer und Mail-Adresse angeben.



    Die Derby-Tickets sind um 18 Euro erhältlich, für den Austria-Sektor sind bereits jetzt 1.500 Karten abgesetzt – das sind etwa doppelt so viele wie normal zu diesem Zeitpunkt. Weitere Tickets wurden angefordert.



    Danach folgen zwei Heimspiele gegen Villarreal (13.10., 18:45 Uhr) und Red Bull Salzburg (16.10., 17:00 Uhr). Für das Villarreal-Spiel ist die Ost-Tribüne bereits voll, auf den Längsseiten gibt es nur noch seitlich Karten. Das Salzburg-Match steht ganz im Zeichen des Violetten Oktoberfests, die Tickets sind beim Online-Kauf unter fak.at/tickets mit dem Kennwort „Oktoberfest“ um einen Bierpreis günstiger.



    Große Choreografie


    Im Stadion ist am Sonntag beim Mitgliederspiel gegen Sturm kurz vor dem Anpfiff eine große Choreografie geplant, die sich über die Ost- und Nord-Tribüne erstrecken wird.


    Unser Stadionsprecher Wolfgang Slavik wird durchsagen, was zu tun ist.


    Allen Veilchen, die sich dabei unwohl fühlen oder nicht mitmachen möchten, können wir empfehlen, für die Dauer der Choreografie nach hinten zu gehen.


    Vor und während des Spiels sind diesmal die Durchgänge zwischen den Tribünen gesperrt.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • Kopfkino....

    Was genau kann bei einer Choreo passieren, dass sich manche unwohl fühlen könnten?

    Überollfahnen und ma sieht nix mehr,...., Platzangst,...., gibt's ollas.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • aktuell dürften lt. PK womöglich ein paar Spieler ausfallen: Marvin Martins wird sehr wahrscheinlich ausfallen, Tabakovic war krank (sogar eine Nacht im Spital), James Holland hat heute wieder mit der Mannschaft mittrainiert, Koumetio hat Knöchelschmerzen, Huskovic ist eben wie Martins angeschlagen. Handl wird im Herbst keine Partie mehr bestreiten und Baltaxa ist wie bereits von mir in seinem Thread erwähnt mal nächste Woche bei den YV ein Thema

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • aktuell dürften lt. PK womöglich ein paar Spieler ausfallen: Marvin Martins wird sehr wahrscheinlich ausfallen, Tabakovic war krank (sogar eine Nacht im Spital), James Holland hat heute wieder mit der Mannschaft mittrainiert, Koumetio hat Knöchelschmerzen, Huskovic ist eben wie Martins angeschlagen. Handl wird im Herbst keine Partie mehr bestreiten und Baltaxa ist wie bereits von mir in seinem Thread erwähnt mal nächste Woche bei den YV ein Thema

    Die Hiobsbotschaft dabei ist (Martins wurde ja gestern berichtet) dass Handl im Herbst nicht mehr dabei ist. Das ist schon ein sehr herber Schlag wenn man bedenkt dass wir noch 12 (?) Spiele haben, Mühl und Galvao wohl auch irgendwann eine Pause brauchen und Koumetio zu langsam ist um unser Spiel (eher hohe Positionierumg, va gegen nationale Gegner) zu verteidigen.

  • ich rechne fast mit Kreiker, sofern die 4-er Kette bleibt, ansonsten rückt Galvao raus. Was ich bisher vom Kreiker gesehen ware, war ganz ok

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • und wiedermal werden uns die eigenen jungen freude bereiten

    wann wenn nicht jetzt muss man davon gebrauch machen.

    wann wenn nicht in so einer situation sind schon sterne aufgegangen ( seltener verglüht ;) )


    ich freu mich, wies auch kommt wir haben noch eine tolle saison vor uns, denke ich.

  • Der Blade soll mal mehr über seinen Lieblingsverein schreiben, da hätte er genug zu tun! Nur Objektive Berichterstattung war noch nie seines und schon gar nicht über seinen Lieblingsverein, da muss er vom Thema ablenken und andere Vereine (speziell uns) schlecht machen …..

    ach, der Blade..... Der Linden war nie originell und zu dem Beitrag fällt mir nur: schnarch ein.

  • Mit so einem Tormann werma sicher keine tolle Saison haben und ohne konkurrenzfähigen Stürmer. MD hat man ja praktisch gegangen.

    Das heute ist gar nix.

    Diese regelrechte Euphorie mancher war sowieso unverständlich. Zufrieden ok, aber bissl mehr Realitätssinn wäre angebracht. Mit SO einer Defensive wirds schwer werden im Gerangel ums OPO.

    2. HZ fürchterlich und die 3 Wechsel auch ... nix. Geben wir schon fast 20 min vor Ende auf???

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!