Michael Wimmer neuer Trainer der Austria

Mitgliedschaft kündigen! JETZT! Info Hier

  • Irgendwie geht's hier schon zu wie bei den Putin-Trollen im Krone-Forum. Schade, dass die Moderatoren nicht einschreiten, etwa bei einem Dr. Seltsam, der sich ja komplett ins Aus geschossen hat, als er vor wenigen Tagen meinte, dass sich die Trainersuche verzögert hat, weil so viele potente Kandidaten Schlange gestanden sind, und man daher erst 5 vor 12 "Pep" Wimmer aus dem Hut ziehen konnte. Und jetzt auch noch aus seinem Harnisch gegen Schmid husst (der scheinbar ein NDA unterschrieben hat und sich somit realistischerweise nicht wehren kann, ohne viel auf's Spiel zu setzen). Hier wird übelste Meinungsmache betrieben, offensichtlich gesteuert "von oben", natürlich stets unter dem Deckmantel der Anonymität.


    PS: Ich hab da gestern von einem Freund was ganz Arges übern Orti gehört, kann stimmen oder nicht, nichts Genaues weiß man nicht. Aber wenn das stimmt, dann würde so mancher sich nicht mehr wundern, warum er tut, was er tut. Wie gesagt, kann aber auch nur ein Gerücht sein, möchte hier keine Schmutzwäsche waschen.

    Ja und nein... ehrlich gesagt, geht's den Admins emotional auch nicht besser als der großen Mehrheit der User, ein ganz Wesentlicher hat sogar hingeschmissen... im Grunde wollte ich, so lange es nicht ausufert, eine zeitlang "laufen" lassen, weil sich das in der Vergangenheit bewährt hat, wenn die Wogen hoch gegangen sind... dazu stehe ich nach wie vor, auch wenn das aktuell keine Wogen sind, sondern ein Felssturz geradezu biblischen Ausmaßes...

    Es war auch klar, vor allem nach den "subtilen" Hinweisen auf nicht zu waschende Schmutzwäsche, dass hier irgendwann auch User aufschlagen oder sich nach längerer Zeit wieder zu Wort melden, die das Sprachrohr des kommunikativ dilettierenden Managements geben (wollen)... das ist aber so offensichtlich geschehen, dass das jedes Kindergartenkind durchschaut hätte, insofern kann man dagegen argumentieren, Löschen wäre in einem Diskussionsforum à la longue kontraproduktiv.


    Argumentativ sieht das Thema Wäsche für mich so aus... MSTG hat in seinem Abschiedsbrief kein einziges böses Wort in Richtung Verein oder Funktionäre verloren, aber nicht, weil irgendwas, wie dann hintenrum angedeutet wurde, auf dem Spiel stünde, sondern weil er menschlich so ist... klar zu erkennen daran, dass diese Charaktereigenschaft nebst anderen sogar von Anhängern heftigst konkurrierender Vereine anerkennend hervorgehoben wurde ("nie deppert g'redt") und sie sich umgekehrt jeglicher Häme enthalten und v.a. Mitgefühl geäußert haben... versteht ja außer hochgerechnet fünf Leuten kein Mensch in Fußballösterreich...


    Ich nehme vereinzelte Beiträge/Diskussionen der letzten Tage aber zum Anlass,


    die Community zu ersuchen, dieses perfide Spiel von Andeutungen und "Quellenschutz" nicht mitzuspielen.
    In keiner Organisationseinheit laufen Beziehungen 24/7 rund und es gibt überall dort, wo Menschen arbeiten, die Möglichkeit, dass sich nicht Jeder mit Jedem zu jeder Zeit blendend versteht. Das ist aber nix Verwerfliches, so ist das Leben.
    Sehr wohl verwerflich ist, aus irgendwelchen Alltäglichkeiten Schmutzbällchen zu formen, die man MSTG hinterher wirft und hofft, dass irgendwas hängen bleibt.

    und weiters zur Kenntnis zu nehmen, dass es hier User wie zB Felly gibt, die seit ewig und drei Tag erstklassig vernetzt sind und deren Informationen Hand und Fuß haben und ggf. auch deutlich wahrnehmbar korrigiert werden, wenn sich die Situation anders darstellt als ursprünglich angenommen. Das ist unabhängig davon, ob man als User die Person oder ihre Vorgeschichte persönlich kennt. Es ist einfach so - deal with it.


    In diesem Sinne,

    v.p.s.

    _pantera_

  • Mühsam… du hast geschrieben Felly nennt seinen Namen nicht. Wenn’s ned so lustig wär…


    Du behauptest keiner hier kennt ihn… also bitte mach dann nicht auf mimimi wenn hier der Großteil mit dem Kopf schüttelt


    Den Rest spar ich mir - reicht ja ohnehin schon

    richtig, mir gegenüber hat er ihm nicht genannt.


    Und da sein Name, seine Tätigkeit usw bis dato nicht zu mir durchgedrungen ist habe ich bis heute auch gedacht das er ein ganz normaler Fan ist, nicht mehr nicht weniger.


    Aber im Grunde ist es auch nicht um Felly selber gegangen sondern darum das da bei ihm nie die Quelle gefordert wird und wurde aber bei wem anderen es ein MUSS ist zu sagen woher man das hat.

    Aber so wie bei jeden heißt es die Quelle “schützen“ weil hier sicher nicht nur forumsuser mitlesen

  • Liest du denn auch wirklich mit? Oder verstehst du es nur nicht?


    Btw. Kampf den Dativ

  • Wenn Dr. Seltsam wirklich im Auftrag des Vereins postet bin ich fassungslos und angeekelt von seinem letzten Kommentar.

    Es wurden hier im Forum so viele nachvollziehbare Argumente gegen die Entlassung genannt auf die man eingehen könnte. Stattdessen wird jemand, mit dem man vereinbart hat keine Schmutzwäsche zu waschen, aus der Deckung heraus angeschossen. Ist das #euerweg?

  • ...Gedanken über Gedanken im neuen Jahr !


    Austria Wien wird es immer geben, egal mit welchem Trainer.

    Eine Vereinsführung wird es immer geben, egal mit welchen Komparsen.

    Austria Fans wird es immer geben, egal in welcher Liga wir spielen.

    Geile" Erinnerungen" an Erfolge, wird es immer geben, egal wie SCHEISSE die Situation gerade abläuft.

    Tollen Support wird es immer geben bei Austria Wien, schlechten ebenso (je nach Tagesverfassung)

    Proteste wird des immer geben, ebenso wie Feierlichkeiten bei Austria Wien.


    ...That´s Live my Friends...

    -Only looking forward for our Austria Wien -



    Cu

    United /International

  • Am besten wir treffen uns alle mal auf a Krügerl oder Spritzer damit ein jeder sieht wie der andere aussieht :-)

    Wäre sicher lustig wenn man dann z.B. hört ,,Wos des bist du'' oder ,,So zwider bist jo gor ned''

    Und Angesicht zu Angesicht kann man sicher auch sachlich diskutieren ohne ,,SCHUTZWÄSCHE'' zu waschen ;-)

  • Hab mal gehört - Rosa steht im gut 8o

    Rosa? Warte, da laufen doch neben dem Feld Leute herum mit so komischen Überziehleiberln mit Rückennummern. Wobei laufen ist übertrieben, die meisten bewegen sich weniger als Toni Polster in seiner besten Zeit 😄

  • Jz ziehts den Toni da auch no mit rein? Da hört si aber da Spaß auf. Die nächste Legende die da diffamiert wird.


    Der is eh immer grennt wie a waglhund.

    😂

    Toni ist die einzige Legende die mir bekannt ist, die sogar mal eine Zeit lange Stadionverbot bei uns hatte und somit seinen Sky Job nicht ausüben konnte..

  • Du bist ja wirklich ein Kasperl…

    Niemand verlangt von irgendjemand seine Quelle preiszugeben. Aber herzugehen und Andeutungen bzw. Anschuldigungen zu machen, ohne konkret zu werden, ist einfach nur schäbig…

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!