Bundesliga | 29. Runde | Altach - Austria Wien | 08.05.2021 - 17.00 Uhr

  • am Samstag steigt das nächste Spiel unserer Veilchen in Altach.

    PS wird definitiv fehlen und Fallmann übernimmt am Trainerstuhl.


    Altach hat sich die letzten Runden hinten stabilisiert, hat aber dennoch nur 1 Spiel der letzten 5 gewonnen.

    3 Punkte für uns wären hier sehr wichtig, vor allem weil das nächste Spiel gegen Hartberg ist.


    Unsere Jungs werden sich ein wenig ausgeruht haben, die Batterien wieder geladen sein und wir werden

    mit 3 Punkten heim kommen!!

    Play for the name on the front of the shirt, and they'll remember the name on the back." - Tony Adams

  • Stell sich die Frage, ob das gegen die Admira nur Müdigkeit war (wobei wir davor tatsächlich wenig Mann zur Verfügung hatten). Hoffe - wenn er fit ist - auf einen Sturm Djuricin und Benny und auf ein Comeback von Markus Suttner Fussball Gott!

  • Und hier das Quiz-Spiel zum kommenden Spiel. Nicht vergessen: NICHT SPOILERN!


    https://www.quizly.de/quiz/altach-austria-wien-quiz/

    2/5 ;(

    Schwierig war es diesmal, und schwierig wird es morgen auch, nichts desto trotz hoffe ich immer auf 3 Punkte.

    "austrianer ist, wer sich über alles aufregen kann"


    For, as long as but a hundred of us remain alive, never will we on any conditions be brought under Green rule. It is in truth not for glory, nor riches, nor honours that we are fighting, but for freedom - for that alone, which no honest man gives up but with life itself.

  • Ich hoffe das die Mannschaft wieder bissl frischer ist, auch das von draußen durch Fallmann mehr Impuls bzw Feuer kommt.

    PS wirkte wie des öfteren zu ruhig draußen.

    Bissl mehr Leidenschaft von außen würde nicht schaden..

    Hoffe auf einen ungefährdeten 0:2 Sieg

  • Pichler fehlt ebenso, da bleiben Fallmann nicht viele Optionen für die Offensive - nur Zeka und Grünwald, nicht ein Stürmer auf der Bank ...
    Da die YV nicht mehr absteigen können, hätte ich zumindest Mester hochgezogen (die leider gerade 2:4 gegen Dornbirn daheim verlieren)

  • da im Forum was die Spiele betrifft oftmals eher Ebbe herrscht, würde mich interessieren, wie die Einschaltquoten bei Austria Spiele auf Sky aussehen (ua im Vergleich zu den anderen Mannschaften)

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Poulsen viel zu passiv attackiert und 0:1 hinten

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Bei den immer wiederkehrenden Fehlern in unserer Defensive, nicht überraschend.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • Monschein vergibt eine Chance, und Poulsen leider auch unglücklich im 0:2 involviert, liegend spielt er den Ball blind nach außen, wo ein Altacher frei ziehen kann ...

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • 0:2 zur Halbzeit, wenn wir uns nicht bald rehabilitieren wird auch der 8. Platz in Gefahr sein

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

    Einmal editiert, zuletzt von Geri4 ()

  • ich könnte kotzen - sorry, schpeibn - lebe schon zu lange in Deutschland...

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • Eine einzige Frechheit.

    Ich setz mich jetzt auf die Terrasse und lese mein Buch weiter oder kick selber mit den Kids.

    Schade um die Zeit, welche man oft opfert um die Austria zu sehen. Aber wenn's 8-9 Veilchen einfach nicht freut bzw. interessiert, dann ist's mir auch bald wurscht.

    An alle die weiter sehen, ich hoffe für euch, dass es nicht zu grauslig wird.

  • Wieso sind Fans anwesend , ist Lockdown vorbei ?

    In Vorarlberg dürfen 100 rein, oder?

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!