Sommertransfers & Gerüchte 2020/2021

  • Wir schaffen es doch immer wieder, Spieler ohne Ablöse ziehen zu lassen. Da soll es angeblich ja noch irgendwo einen anderen Verein geben, der bekommt gefühlt für jede Klorolle eine Mille

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Wir schaffen es doch immer wieder, Spieler ohne Ablöse ziehen zu lassen. Da soll es angeblich ja noch irgendwo einen anderen Verein geben, der bekommt gefühlt für jede Klorolle eine Mille

    Die is dafür auch vom Papst gesegnet.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • War zu erwarten das er das sinkende Schiff verlässt. Früher kamen die Spieler zu uns (Matic, Jeggo etc.) aber die sportlich und wirtschaftliche Leistung bringt momentan

    niemanden zu uns.


    Mir tut es auch weh weil ich mir fast sicher bin, das sich Sakaria in Graz unter Ilzer weiter entwickeln wird und, sofern wir noch in der obersten Liga spielen, auch gegen

    uns ein Tor schiessen wird.

    Play for the name on the front of the shirt, and they'll remember the name on the back." - Tony Adams

  • Sturm - echt jetzt 🤦🏻‍♂️ das kann ich nur aufgrund der wirtschaftlichen Situation verstehen. So ein sensibler Spieler zu so einem Verein....

    Ganz einfach, er kennt dort den Trainer. Der Trainer kennt ihn. Und maybe spielt er nächstes Jahr international. Aus seiner Sicht ein verständlicher Schritt. Es wird auch denke ich für nicht recht viel mehr reichen, als in Österreich ein solider, guter (wenn er in Form ist ein sehr guter!) Kicker zu werden. Schade um ihn. Ein Sarkaria in Form hilft jedem österreichschem Bundesligisten.

  • Hauptgrund wird sein, dass er aus sportlichen Gründen keinen Vertrag angeboten bekommen hat.

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • Sarkaria ist ein guter Flügelspieler, mehr nicht. Seine Schnelligkeit und Kampfbereitschaft lassen zu wünschen übrig, der Jüngste und torgefährlich ist er auch nicht, daher auch nicht im Ausland/D gefragt. Ob er bei einem anderen Verein mehr zusammenbringt, werden wir nächste Saison sehen.

  • Das ist aber erstens noch lange nicht fix. Und dann spielens wieder Quali wie bei den letzten beiden malen und sind gleich wieder nach 1 Runde raus und Ende Juli ist die EC-Saison auch schon wieder vorbei. Also das wird wohl kaum der Hauptgrund sein.

    Die werden mindestens 4. Und ja, in die Qualifikation müssen sie, so wie die anderen auch

  • Er ist Stammspieler und bekommt aus sportlichen Gründen keinen Vertrag? Das kann ich schwer glauben. Da muss man dann schon großes vor haben mit den Insignia Millionen.

    Oh wait.....

    4 Saisonen, 55 Bundesliga-Spiele. Hmmm.

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • Gut, dass wir den Jordania verpflichtet haben, der wird alle kommenden Lücken füllen.

    Der hat tatsächlich 2017 das letzte Mal ein Bewerbspiel absolviert, in der 4. holländischen Liga. Bei uns hat er es aber immerhin schon auf die Ersatzbank der YV geschafft.

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • Eine Perle der Fußballwelt quasi!

    um das Duo Jordania/Zeka wird uns einmal ganz Europa beneiden!

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!