Sommertransfers & Gerüchte 2020/2021

  • da ist es derzeit umso bitterer, dass Csaba Mester ausgefallen ist, ihn sehe ich als größtes Potenzial im Sturm bei uns

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Und wenn aus dieser Situation ein Huskovic bzw. ein Pross die Chance bekommt und eventuell sogar ein paar mal treffen kann haben ist es auch kein Nachteil. Die Grünlinge haben auch den blinden Kara vorne, den sie vielleicht bald für ein paar Mille verscherbeln. Und da ist jeder Wiener-Liga-Stürmer besser als der.

    Bleiben wir positiv! :-)

    Bin ja auch dafür postiv zu bleiben - gesamt haben die beiden heuer immerhin schon 2 Tore gemacht....

  • Und wenn aus dieser Situation ein Huskovic bzw. ein Pross die Chance bekommt und eventuell sogar ein paar mal treffen kann haben ist es auch kein Nachteil. Die Grünlinge haben auch den blinden Kara vorne, den sie vielleicht bald für ein paar Mille verscherbeln. Und da ist jeder Wiener-Liga-Stürmer besser als der.

    Bleiben wir positiv! :-)

    Wieso wird Jukic vergessen, der hat für mich persönlich fast das meiste Potential, auch wenn er nicht im Zentrum spielt.

  • Bin ja auch dafür postiv zu bleiben - gesamt haben die beiden heuer immerhin schon 2 Tore gemacht....

    Immerhin um eines mehr als Turgeman :-)

    Bitte nicht falsch verstehen, ich halte viel von Turgeman. Ich denke, wenn er fit bleibt und richtig eingesetzt wird, kann er ohne Weiteres seine 15 Tore in der Saison machen bei uns.

    Aber leider sollte es nicht sein.

  • Martel_Stoeger_a0ed4_fit_633x355.jpg

    LEIPZIG-TALENT FÜR DEN FK AUSTRIA WIEN

    Eric Martel wechselt mit sofortiger Wirkung zum FK Austria Wien. Der Leipzig-Youngster kommt auf Leihbasis, soll Stabilität in die Defensive bringen. Über die Vertragsinhalte vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

    Der 18-jährige Mittelfeldspieler ist bis Sommer 2022 von RB Leipzig ausgeliehen, wird noch die medizinischen Checks absolvieren und sofort in das Training mit der Kampfmannschaft einsteigen.

    General Manager Sport Peter Stöger: „Wir haben Eric schon länger beobachtet, darum freut es uns umso mehr, dass jetzt für uns eine Tür aufgegangen ist. Uns war zudem wichtig, dass wir die Perspektive haben, auch über dieses Jahr hinaus mit ihm planen zu können. Er ist ein junger Spieler mit viel Potenzial, kann bei uns Spielpraxis sammeln und passt zu den Rahmenbedingungen, in denen wir uns momentan bewegen.“

    Martel spielte seit 2017 für den Leipziger Nachwuchs, unterzeichnete im Sommer seinen ersten Profivertrag beim deutschen Bundesligaklub. Unmittelbar vor Weihnachten wurde er von Trainer Julian Nagelsmann im DFB-Pokal in der Profimannschaft eingewechselt, machte seine ersten Minuten beim 3:0 in Augsburg.

    In Wien soll er mehr Einsätze bekommen. Stöger: „Wir haben öfters miteinander telefoniert und ihm dabei die Möglichkeiten aufgezeigt, die er bei uns hat, wenn er diese Plattform für sich nützt. Er weiß, dass er sich durchbeißen muss, aber aufgrund seiner Persönlichkeit und seiner Zweikampfstärke bringt er auf alle Fälle die nötigen Voraussetzungen mit, um seinen Weg fortzusetzen.“

    Eric Martel: „Ich bin sehr froh bei Austria Wien zu sein und freue mich schon auf die Aufgabe in der Bundesliga. Ich will jetzt alle so schnell wie möglich kennenlernen und versuchen, meine Stärken einzubringen.“



    Ich kenne ihn persönlich nicht, wenn Nagelsmann ihn schon paar min eingesetzt hat scheint er potenzial zu haben, ob er uns jetzt gleich weiterhelfen kann bleibt abzuwarten.

    dennoch finde ich (ohne voreingenommen ihm gegenüber zu sein) ein Faustschlag für Hahn bzw braunöder zu sein.

    Ein Stürmer wäre mir lieber gewesen

  • Ich kenne ihn persönlich nicht, wenn Nagelsmann ihn schon paar min eingesetzt hat scheint er potenzial zu haben, ob er uns jetzt gleich weiterhelfen kann bleibt abzuwarten.

    dennoch finde ich (ohne voreingenommen ihm gegenüber zu sein) ein Faustschlag für Hahn bzw braunöder zu sein.

    Ein Stürmer wäre mir lieber gewesen

    da bin ich ganz bei dir, es hat nichts mit dem Spieler selbst zu tun, aber da setzen wir wieder einen "externen" Spieler einem internen vor die Nase, gut finde ich das nicht - auch Demaku spielt eben die Position und ist einer der Jungen. Abgesehen davon, ok - er ist nicht gleich in dem Sommer weg, dafür aben im nächsten. Ich bezweifle, dass wir auf dem Spieler eine Kaufoption haben und uns die Leisten können, somit wieder eine Eintagsfliege auf längere Zeit gedacht. Ich sehe es wie bei einigen Serie A Mannschaften, die am Ende der Saison beinahe die ganze Mannschaft austauschen. Ja, wir können uns derzeit eben auf keine andere Art und Weise einen Spieler leisten, aber eben auf der Position haben wir genug Möglichkeiten

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Ich finde die Verpflichtung von Martel sehr clever. Ist wohl das beste, was wir in der aktuellen Lage machen können.


    Ein so junger Spieler der bereits für deutsche U19 bzw. RBL spielen durfte, hat sicher das nötige Talent, Wenn er auch noch den nötigen Biss hat, dann kann das nur eine Bereicherung sein.


    Vielleicht gelingt es uns auch noch in ähnlicher Form einen Stürmer an den VTK zu lotsen? Diesen Burschen z.B.

  • Ich find, Platz 10. ist ein Faustschlag ins Gesicht eines jeden Austrianers. Wenn er uns besser macht: Her mit ihm. Wenn ein anderer besser ist: Ab auf die Bank mit ihm. Ich glaub irgendwie, dass aktuell nicht der richtige Zeitpunkt für „Wir müssen unsere Jungen verhätscheln, und dürfen keine fremden Spieler holen“ ist

  • Er kann den Sechser spielen, ist aber IV. Wer bei Leipzig ausgebildet wurde, kann nur gut sein. Ich finde die Verpflichtung sehr gut.

  • Na ich bin ja nicht abgeneigt ihm gegenüber, wenn er uns gleich weiterhilft dann passt das schon.

    Aber das bezweifel ich halt, hat nur 30 Profiminuten in den Beinen und das im Cup.

    Muss man ihn aber aufbauen dann würde man hier wertvolle einsatzminuten verschenken unseren Jungen gegenüber, so meinte ich das.

    Ich hab bis dato nur Mittelfeldspieler gelesen...


    Edit, gerade auf Transfermarkt gesehen das er IV ist..

    steht bei uns in der Viola App nicht, da steht Mittelfeldspieler bzw Defensivabteilung, hab es daher so verstanden das er 6er ist

  • wenn der junge besser ist als unsere jungen, dann ist es halt so....

    Vollkommen richtig.

    In unserer sportlichen und finanziellen Situation ist mir alles recht. Auch wenn dadurch ein eigener Nachwuchsspieler zurzeit nicht berücksichtigt wird.

    Wir befinden uns nicht in einer tabellenmässig sicheren Zone ,wir sind im Abstiegskampf,Freunde.

    Dadurch begrüße ich jeden Transfer der zurzeit finanziell möglich ist. Jammern das derzeit ,,Junge" auf der Strecke bleiben ist der falsche Zeitpunkt.

  • Vollkommen richtig.

    In unserer sportlichen und finanziellen Situation ist mir alles recht. Auch wenn dadurch ein eigener Nachwuchsspieler zurzeit nicht berücksichtigt wird.

    Wir befinden uns nicht in einer tabellenmässig sicheren Zone ,wir sind im Abstiegskampf,Freunde.

    Dadurch begrüße ich jeden Transfer der zurzeit finanziell möglich ist. Jammern das derzeit ,,Junge" auf der Strecke bleiben ist der falsche Zeitpunkt.

    Naja obwohl man sagen muss, unabhänging jetzt wo er eingesetzt wird, hahn hat sich zb nichts zu schulden kommen lassen, ihm gehört die zukunft bei uns..

    genauso eigentlich wenn man sagt auf der IV position..

    Jetzt haben wir mit Madl, EPB, Handl, Maudo, Schoissengeyr, Schösswendtner mind 6 IV für 4 offene Positionen bei KM und YV.

    ich finde das es in der KM (bei YV kann ich es kaum beurteilen) sicher nicht an den IV gelegen ist. EPB und vorallem Handl (überraschender weise) haben es ziemlich gut gemacht.

    ich würde mir eher auf den offensiven positionen gedanken machen bzw mir da änderungen wünschen, denke da haben wir mehr bedarf.

    wenn man schaut das wir gesamt genauso viel Tore wie Koita haben dann kommt einen eh das Kotzen, dann kann man den fitten Van Dijk haben und es wird nix bringen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!