BUNDESLIGA | 16. RUNDE | AUSTRIA WIEN - STURM GRAZ | 28.11.2021 - 17:00 UHR

  • Unsere Burschn haben derzeit übrigens die wenigsten Niederlagen, die wenigsten Gegentore und das zweitbeste Torverhältnis.


    Sollen DAS die versprochenen Scheissjahre sein ^^??

    Vor allem, sollte das für alle ahnungslosen Funktionäre, die nicht den österreichischen Weg gehen wollen, die rechtzeitige "Watschn" sein, endlich die Pappn zu halten und die derzeitige sportliche und wirtschaftliche Führung in Ruhe arbeiten zu lassen.


    Ajo, Rudas bitte verpiss dich endlich. :cursing:

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • Auer: "2:0, mit Vorbehalt" 😡😡


    Das nach einem klaren Tor.


    Der is definitiv a Scheissheisl.

    Und dazu das Sarkaria das Tor der Runde bzw. der des Monats geschossen hat..

    Ja es war ein schönes Tor aber für Sarkaria dann ja auch nicht mehr so wirklich schwer aus 10m abzuschließen..

    Fast das der Auer nicht geweint hat nachn Schlusspfiff weil wir gewonnen haben.

    Die Tonlage beim Schlusspfiff lässt etwas Enttäuschung erahnen.

    Wenn die Grünen gewinnen musst den Ton immer leiser drehen weil die Kommentatoren halbert eskalieren

  • Das 2:1 gehört dem Pentz - bei so einem Spielstand muss man nich so deppert spielen 😡

    Dieses ständige Hin und Her Geschiebe hinten, ärgert mich die ganze Saison schon. Egal, wir haben Spiele verloren wo wir klar besser waren, heute nehmen wir die drei Punkte gerne mit. Sonst 100% Felly, der Österreichische Weg muss weitergehen. Peinlich, dass das nicht schon am Freitag fixiert wurde.

  • Im direkten Duell haben wir die Nase vorn, ORF ist - überraschend - inkompetent und die Bundesliga hat uns auf Platz 6

    Würde dir beim SCHORF nie wiedersprechen.

    Aber die Tabelle stimmt so wie sie ist.

    3er Konstellation mit uns, Hartberg und den Vorstädtern.

    Hartberg 3 Spiele 4 Punkte 6:5

    Austria 2 Spiele 4 Punkte 5:4

    Rapdi 3 Spiele 2 Punkte.


    PS: Ganz wichtiger Sieg in Anbetracht der anderen Ergebnisse. Klagenfurt mit 3 "Bonuspunkten" und auch bei Hartberg wäre ein X besser gewesen.

  • Danke - völlig sinnbefreite Regel - mehr Tore wie Hartberg, besseres direktes Duell und 7. 🤦🏻‍♂️ Wurscht - Derbysieg am Sonntag und Daheim Hartberg aus dem Stadion schiessen

  • Aso jetzt werden die 3 Mannschaften mit 20 Punkten quasi in einer eigenen Tabelle geführt, versteh, wusste ich so garnicht.

    Wobei wir ein Spiel weniger haben.

  • Danke - völlig sinnbefreite Regel - mehr Tore wie Hartberg, besseres direktes Duell und 7. 🤦🏻‍♂️ Wurscht - Derbysieg am Sonntag und Daheim Hartberg aus dem Stadion schiessen

    Zählen eben alle Duelle bei einer 3er Konstellation. Momentan eh sinnlos da wir ja nur 2 Spiele hatten und die anderen schon 3.

  • Aso jetzt werden die 3 Mannschaften mit 20 Punkten quasi in einer eigenen Tabelle geführt, versteh, wusste ich so garnicht.

    Wobei wir ein Spiel weniger haben.

    So schauts aus. Warum einfach, wenns auch kompliziert geht. Wie gesagt, momentan ja sowieso sinnlos, da wir ja erst 2 Spiele hatten bei den direkten Duellen.


    Blöd wärs wenn am Ende zum Beispiel wir mit Klagenfurt punktegleich wären, da wir dann bei 2 Remis nur aufgrund des Auswärtstores von Klagenfurt immer hinter ihnen wären.

  • Und dazu das Sarkaria das Tor der Runde bzw. der des Monats geschossen hat..

    Ja es war ein schönes Tor aber für Sarkaria dann ja auch nicht mehr so wirklich schwer aus 10m abzuschließen..

    Fast das der Auer nicht geweint hat nachn Schlusspfiff weil wir gewonnen haben.

    Die Tonlage beim Schlusspfiff lässt etwas Enttäuschung erahnen.

    Wenn die Grünen gewinnen musst den Ton immer leiser drehen weil die Kommentatoren halbert eskalieren

    An Sarkarias Tor war so einiges schön, das muss man Sturm zugestehen. Wir haben es ihnen nicht schwer gemacht, aber sie haben sich schon sehenswert durch unseren Strafraum gespielt. Dass Manni dann noch ins Kreuzeck trifft, hilft auch.


    Eure Medienparanoia möcht ich jedenfalls nicht haben. Jeder weiß, dass der Auer ein wenig "sensationsgierig" kommentiert, ich fand ihn heute aber in Ordnung. Wenn ein Rapidler diese Partie kommentieren würde, würde das ganz, ganz anders klingen. (Außerdem: Selbst wenn, wir haben gewonnen, da jammert man nicht herum, wie gemein alle sind. Wir sind Austria Wien und keine Luschen.)

  • Dieses ständige Hin und Her Geschiebe hinten, ärgert mich die ganze Saison schon.

    Cool, wir sind mal anderer Meinung! 😂😂😂😂 Ich hab heut in einen anderen Verteiler geschrieben, dass wir hinten rausspielen wie eine wirkliche Klassemannschaft. Ok, man kann bei 2:0 auchmal ausputzen, aber das rausspielen bei Pressing des Gegners funktioniert so unfassbar gut, dass in meinen Augen ein „Ball ausputzen - Nächster Angriff Sturm“, das was wir die letzten Jahre immer wieder gesehen haben, um nichts weniger riskant ist.

  • Eure Medienparanoia möcht ich jedenfalls nicht haben. Jeder weiß, dass der Auer ein wenig "sensationsgierig" kommentiert, ich fand ihn heute aber in Ordnung. Wenn ein Rapidler diese Partie kommentieren würde, würde das ganz, ganz anders klingen. (Außerdem: Selbst wenn, wir haben gewonnen, da jammert man nicht herum, wie gemein alle sind. Wir sind Austria Wien und keine Luschen.)

    Sorry, aber ein sinngemäßes „Huskovic hat ja bekanntlich besondere Probleme mit der Schwerkraft“ nachdem er das zweite mal den Ellbogen vom Gegner abbekommen hat, ist eine Frechheit.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!