Young Violets Saison 2021/2022

  • Suchard kann einem richtig leid tun - bin gespannt, was er heue wieder schafft und ob er sich das noch lange antut......

    warum soll er uns leid tun? dass 10 Spieler weg sind, ist jetzt auch bei RBS oder Bayern München nix Ungewöhnliches. Wenn ich mir einen Job im Nachwuchsbereich suche, dann ist das ohnehin "part of the game".

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • warum soll er uns leid tun? dass 10 Spieler weg sind, ist jetzt auch bei RBS oder Bayern München nix Ungewöhnliches. Wenn ich mir einen Job im Nachwuchsbereich suche, dann ist das ohnehin "part of the game".

    Ich glaube aber, dass die ein bisschen mehr Futter haben. Ist schon auch schwierig, wenn du zu Beginn wieder bei jeder Partie eine drauf bekommst. Andererseits ist es natürlich auch eine Auszeichnung seiner Arbeit, wenn 7 Spieler der YV bei der Kampfmannschaft trainieren. Da würde sich jetzt ein durchgängiges Konzept bezahlt machen.....

  • Bravo 1:1 gegen Innsbruck :)

    Sehr anständige Leistung, vor allem kommt es mir im Vergleich zum Vorjahr "körperlicher" vor. Da haben wir endlich mal Spieler drin, die größer sind als 1,70m und schwerer als 60kg.

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • Sehr anständige Leistung, vor allem kommt es mir im Vergleich zum Vorjahr "körperlicher" vor. Da haben wir endlich mal Spieler drin, die größer sind als 1,70m und schwerer als 60kg.


    Stimmt, und sie sind als richtige Mannschaft aufgetreten mit einer guten Moral. Technisch haben sie phasenweise auch sehr schöne Aktionen gezeigt.

    Jetzt ist eine Radikalkur notwendig, vielleicht mit einer Operation! Alfred Tatar - angesprochen auf die Fan-Problematik in Wien-Hütteldorf

  • Sehr gute Leistung gegen einen der Favoriten auf den Aufstieg. Hätte ich den Burschen nicht zugetraut. Huskovic zeigte, dass er zurecht zum KM Kader gehört, auch Wustinger mit einer Talentprobe, Hahn gut, Ivkic am Schluss vielversprechend.

  • die YV führen 2:1 beim FAC durch 2 Tore von Pross, Hahn geht gerade verletzt vom Platz, schaut nicht so gut aus

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Statt eines zu erwartenden holprigen Start gehen es die Burschen forsch an und haben bereits vier Punkte nach zwei Spielen. Auch weil sie schon ein wenig eingespielt sind, denn immerhin gab es jetzt zwei Spiele mit der gleichen Aufstellung. ;-)

    Ich finde, die YVA werden immer besser und ich schaue ihnen gerne zu. Der eine oder andere wird es auch heuer wieder schaffen und zur KM vordringen. Absteigen werden sie so nicht!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!