BUNDESLIGA | EUROPACUP PLAY-OFF FINALE| WAC - AUSTRIA WIEN| 30.05.2021 - 17:00 UHR

  • Am Sonntag ist es soweit, unsere Veilchen bestreiten das letzte Spiel für die Saison. Mit einer tollen Ausgangslage können wir hoffentlich im Lavanttal den Sack schnell zumachen. Heute werden wir in der PK von PS vor der Abfahrt um 15:30 (Mannschaft wird von den Fans verabschiedet) noch ein letztes Mal erfahren, ob es für morgen Ausfälle gibt. In einem anderen Thread wird bereits gegrübelt, ob nun Fitz nach der 5. gelben Karte für die Partie ausfällt, oder ob die Karten aus dem Grunddurchgang gestrichen wurden.
    Noch ein letztes Mal alles fürs violette Trikot reinhauen und uns einen Startplatz für einen internationalen Bewerb für kommende Saison sichern!

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Bezüglich Auswärtstorregel sieht es so aus: erzielen wir einen Treffer, würde der WAC 5 Tore zum Sieg benötigen

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Ich bin gespannt, ob sich der WAC überwinden wird können und das Hinspiel aus den Köpfen bekommt. Geil wäre natürlich, wenn wir schnell ein Tor schießen, damit wir einen wirklich entspannten Nachmittag haben

    Genau. So wie damals, als wir gegen Dinamo Zagreb das Hinspiel 2:0 gewonnen haben und im Rückspiel nach 5 Minuten 1:0 in Führung gingen.


    War das ein entspannter Abend!

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • Leute, heute ist ein gaaaanz wichtiger Tag für unseren krisengeschüttelten Verein, noch vor paar Wochen in den Abstiegsrängen, jetzt mit einem Bein im EC ! Es wäre ewig schade wenn es anders kommen würde, Poulsen nicht dabei, sonst stehen Alle zur Verfügung, freuen wir uns auf einen schönen Saisonabschluss !

  • Umso länger wir die null halten umso mehr muss der WAC aufmachen, dann ist nur eine Frage der Zeit bis wir eine Konterchance nutzen, ich glaube aber auch dass das Spiel heute ganz anders aussehen wird wie das letzte.


    Wenn man aber bedenkt das der WAC mind 3 machen muss und aber keines kassieren darf dann macht mich das mehr als optimistisch, ganz egal was die vorne machen heute, für 1-2 Tore sind sie immer gut da hinten, das ist auch der Grund warum sie momentan nicht so solide sind.


    Sollte es heute reichen dann kann man sagen das die Saison sportlich gerettet ist bzw positiv beendet wurde.

    Im Grunde egal ob man im OPO spielt oder ob man 32 runden um den 7-8 Platz gespielt hat und trotzdem in den EC kommt.

    Wenn man im OpO 6ter wird schaut man durch die Finger, wenn man 5ter wird und verliert wie heute der WAC die zwei spiele dann kann man sich von OPO nichts kaufen..

    Das Endergebnis ist wichtig und da wurde das Ziel erreicht.

  • Führung durch einen Djuricin Elfer, darauf gleich der Ausgleich, passieren darf aber trotzdem nichts mehr

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • yes, Leitgeb raus, Foul von hinten

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • was war das, Foul von Jovelic an Wimmer und WAC hat Freistoß?

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • yes, Monschein trifft kurz nach der Einwechslung, Europa wir kommen!!!

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Ein wirklich versöhliches Ende einer extrem turbulenten, eigentlich katastrophalen Saison.

    Von Existenzsorgen bis zur erfolgreichen EC-Teilnahme war alles dabei.


    Ich hoffe die Austria Wien kommt nun wieder in ruhigere Fahrgewässer und wird alsbald zumindest fixer Bestandteil des OPO.


    Alles Gute Austria Wien!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!