AUSTRIA WIEN - EUROPAPOKAL SAISON 2022/23 - FENERBAHCE ISTANBUL vs AUSTRIA WIEN, 25.08.2022, 19 UHR

  • Am Donnerstag kommt es um 19 Uhr MESZ zum Rückspiel in Istanbul. Mit einem 0:2 haben wir leider eine schlechte Ausgangslage, aber wie TGMS bereits gesagt hat im Interview, mit einem schnellen Führungstreffer ist noch was möglich. Leider müssen wir eben den gesperrten Galvao in der IV ersetzen (ich rechne in der Defensive mit der selben Aufstellung wie in Wolfsberg). Offensiv werden wir sehen, ob wir mit einer oder zwei Spitzen starten. Da wir im schlechtesten Fall eben in der ECL spielen, hoffe ich auf etwas Risiko von uns, es wäre wünschenswert, wenn wir die Istanbuler etwas fordern könnten und die Partie möglichst lange offen halten

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Fenerbahce schlug heute Abend zu Hause Adana Demirspor 4:2, wobei Enner Valencia zwei Mal traf

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Wir sind schon an leichteren Aufgaben gescheitert, haben aber auch schon Dinge geschafft, mit denen keiner Gerechnet hat. Klar ist die Ausganslage nicht so, dass man davon ausgehen kann, nächstes Jahr in der EL zu Spielen, aber was soll's. Ein schnelles Tor und wer weiss. Bin schon sehr gespannt, wie unsere Mannschaft mit 50.000 lauten Fans gegen sich umgehen werden. Ich denke jedenfalls, dass es für die kommenden Aufgaben ein richtig guter Schritt für die Entwicklung sein kann.

  • wobei damals ein Feiertag in der Türkei war, glaube ich mich erinnern zu können - zumindest waren die Straßen frei und das Ali Sami Yen nicht ausverkauft - man muss auch erwähnen, dass dies der letzte Spieltag in der Gruppenphase war und es für beide Mannschaften um nichts mehr ging. 7320 Zuschauer waren es anscheinend damals

    https://www.austria-archiv.at/…nde_ID=3787&Bewerb_ID=381

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • wobei damals ein Feiertag in der Türkei war, glaube ich mich erinnern zu können - zumindest waren die Straßen frei und das Ali Sami Yen nicht ausverkauft - man muss auch erwähnen, dass dies der letzte Spieltag in der Gruppenphase war und es für beide Mannschaften um nichts mehr ging. 7320 Zuschauer waren es anscheinend damals

    https://www.austria-archiv.at/…nde_ID=3787&Bewerb_ID=381

    Für Gala gings damals aber noch um den Aufstieg, wenn ich das richtig sehe.


    https://www.austria-archiv.at/runde.php?Bewerb_ID=383

  • korrekt, hatte es anders in Erinnerung, für uns ging es damals um nichts mehr - hatte die Partie nun nicht als den großen Leckerbissen mehr im Kopf

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Das schönste am Donnerstag: wie auch immer die Partie endet, wir sind am Freitag um 13 Uhr bei der Auslosung mit dabei ;-)

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • und ich denke, das bleibt die nächsten jahre auch so ;) wieso? weil wir den weg fortsetzen und aus vergangenen fehler gelernt haben.


    beispiel: Jungend an die macht mit braunöder, el sheiwi, huskovic, um nur ein paar zu nennen.

    beispiel 2: talente wieder aktvieren und erfolgreich aufleben lassen mit fitz

    beispiel 3: weiterförderung der talente wie jukic, handl ( ok schon 24, wurde aber tw schon abgeschrieben), keles

    beispiel 4: und rechtzeitige verlängerung von verträgen für diese und weitere spieler

    beispiel 5: genau die richtigen geholt ( vom lask alle 4 und mit tabakovic einen topscorer für ö verhältnisse)

    beispiel 6: und MSTG wird diesen weg nicht verlassen solange er hier werken darf

    beispiel 7: wir ersetzen ausfälle konstant durch YV wie am beispiel wustinger zu sehen. auch wenn der junge sich verletzt hat ( gute besserung noch mal), wir sind genau mit diesem weg super gewappnet für alles.

    ich bin der meinung, wustinger war gegen fener so lange er am platz war ob seiner bisherigen erfahrung kein schwachpunkt und das alleine ist irre! tolle sache.

    und viele weitere werden diesem beispiel folgen.

  • ORF verhandelt noch immer,.....

    Und morgen dann die Stellungnahme, sie haben alles probiert, aber die Türken wollten einfach zuviel Geld für die Übertragungsrechte. Fürs gleiche Geld könntens immerhin dann Hamilton und Verstappen 2 x live zeigen, wie sie das Motorhome verlassen und zu ihrem Auto gehen. Da mussten sie einfach Prioritäten setzen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!