BUNDESLIGA | 6. RUNDE | AUSTRIA WIEN - R**** | 29.08.2021 - 17.00 UHR

  • Also ich hoffe sehr die schimmligen die sich neben dem Gästeblock auf unserer West wichtig gemacht haben

    (2 wurden ja von der Polizei schnell entfernt) haben ein Abo bezahlt...


    Es wird ja keiner für solche Leute eine Karte im geschützten Vorverkauf sichern wenn doch gehört denen auch gleich das Abo entfernt...

    Net falsch verstehen wenn jemand sich normal benimmt eh wurscht aber was ich so gesehen habe wurde da eine Fahne gestohlen und in den Gästeblock gereicht,

    plus 90 Minuten pöbeln Fingerzeigen und so weiter...


    Zum sportlichen richtig schlechtes Spiel mit einem gerechten Unentschieden

    hoffentlich gibt es bald mal 3 Punkte am besten gg den LASK bei denen läufts ja auch net rund...

  • Also ich hoffe sehr die schimmligen die sich neben dem Gästeblock auf unserer West wichtig gemacht haben

    (2 wurden ja von der Polizei schnell entfernt) haben ein Abo bezahlt...


    Es wird ja keiner für solche Leute eine Karte im geschützten Vorverkauf sichern wenn doch gehört denen auch gleich das Abo entfernt...

    Dazu mein Post weiter oben, ob nun doch bei den Tageskassen Karten verkauft wurden ohne Abo und MG?

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • zum Spiel bin ich bescheiden zufrieden. Ich hab mir nicht viel erwartet aber gehofft mit der richtigen Einstellung und Taktik doch einen Sieg zu holen.

    Kann mit dem Punkt jetzt einmal leben. Mal schauen wie es die nächsten Runden weiter geht.


    30 Minuten vor dem Spiel ist auf der Südseite auch ein Psycho mit einen "Alte Garde" Shirt auf und ab gegangen. Eindeutig auf Ärger ausgelegt.

    Es war ja auch in der 2. HZ was auf der Süd mit Polizei Einsatz. ich glaub sogar das war der Typ.


    Anyway, jetzt ist Länderspielpause. Zeit an den Feinheiten zu arbeiten. Bin gespannt ob Pichler jetzt noch den Absprung macht. Ob noch wer kommt....!?

    Play for the name on the front of the shirt, and they'll remember the name on the back." - Tony Adams

  • Dazu mein Post weiter oben, ob nun doch bei den Tageskassen Karten verkauft wurden ohne Abo und MG?

    Nein, wurden nur mit Abo, oder Mitgliedschaft verkauft.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • Da is amal eines, ich hoffe ich schaffe dann den Upload in Gallerie.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • Also ich habe schon viele Derbys gesehen, die nicht auf das Niveau von gestern kamen. Zumindest war der kämpferische Einsatz o.k., auch wenn das Spiel - wohl aus diesem Grund - sehr zerfahren war. Keine einzige wirkliche Torchance im ganzen Spiel -außer bei den beiden Toren. Zumindest war es kein fades Derby und die Stimmung war sehr gut.

    Was mir an unserer Mannschaft gefallen hat, ist die immer besser werdende Defensivleistung. Das gab und gibt der Mannschaft einen Rückhalt. Die Vorwärtsbewegung wurde leider durch viele (nervöse) Fehlpässe immer wieder zerstört. Gefallen hat mir auch der Auftritt von Mucki und der unermüdliche Einsatz von Teigl, der leider gerade beim Gegentor zu spät und dann beim Kopfball nicht hoch genug kam. Ohio ist schnell, sauschnell, aber sonst muss er noch seine Nervosität ablegen und in den Pässen überzeugender werden. Kopfballungeheuer dürfte er keines sein.

    Rapid war insgesamt vor allem in der 1. HZ, die etwas bessere Mannschaft. Vor den Trio-Spielen (Sturm, Rapid und LASK) haben uns viele hier schon untergehen sehen. Zumindest das ist bisher nicht eingetroffen und einen Punkt gegen Rapid nehme ich gerne mit.

    Ich bin zudem der Ansicht von Ortlechner, dass zwischen Platz 2 und 12 Jeder Jedem schlagen kann. Gestern und auch in Graz sahen wir eine Andeutung davon. Lasst die Trainer arbeiten und bleibt weiterhin zuversichtlich - es wird sich auszahlen, denke ich.

    1

    Zitieren Bearbeiten


  • "Keine einzige wirkliche Torchance im ganzen Spiel" aber "du hast schon viele Derbys gesehen die nicht auf das Niveau von gestern kamen"?


    Meinst du jetzt dass es kaum schlechter geht oder ansonst eine doch etwas leicht widersprüchliche Aussage mMn.

  • Ich hab uns in der 1. Halbzeit besser gesehen, als in der 2.,..., ansonsten wird da schon was draus, auch wenn es immer noch viele gibt, welche die Nerven weghaun.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • Ich hab uns in der 1. Halbzeit besser gesehen, als in der 2.,..., ansonsten wird da schon was draus, auch wenn es immer noch viele gibt, welche die Nerven weghaun.

    Ich hau' nicht die Nerven weg, bin aber trotzdem der Meinung, dass wir heuer schon besser gespielt haben und ich ein wenig enttäuscht war nach dem wir gegen Sturm aus meiner Sicht besser gespielt haben. Ich habe das Spiel übrigens mit einem Kumpel aus Deutschland gesehen (Gladbach Fan), der hat gemeint schon schlechteres gesehen zu haben. Ich muss mich wohl ein wenig an der Nase nehmen - ist halt auch ein wenig eine Austria Krankheit nach einem guten Spiel zu glauben, dass die Bäume in den Himmel wachsen. Nur eins ist auch klar - die Partie hätte mir im Stadion sicher auch viel besser gefallen, allein schon wegen der Stimmung.


    Auch wenn wir letzter sind - in der Tabelle ist noch nichts passiert und ich bin nicht der Meinung, dass wir heuer um den Abstieg spielen werden. Wenn die Ergebnisse kommen, ist auch das OP möglich - ohne es von den Jungs zu erwarten. Der Schaas ist halt, dass letztes Jahr und aber so richtig erst heuer, klar ist, dass es einen Neunanfang mit Geduld braucht. Leider hat man das vor einiger Zeit verpennt, darum hinken wir jetzt hinterher.

  • Man kann ja auch nur so gut spielen wie es der Gegner zu lässt. Es war ein sehr zerfahrenes Match bei dem nie wirklich ein Spielfluss zustande kam. Sehr viele Fouls, viele Zweikämpfe, katastrophale Fehlpässe auf beiden Seiten, zusätzlich Schwächen bei der Ballannahme, da springt fast jeder Ball 5 m weg. Hab auch den Fehler gemacht in der Halbzeit auf PL zu schalten. War eine ganz andere Sportart.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!