Bundesliga | 15. Runde | Austria Wien - WSG Tirol | 31.01.2021 - 14:30 Uhr

  • Am Sonntag gastiert die WSG Tirol bei uns in der Generali-Arena.


    Wir haben genauso wie die Tiroler zum Frühjahrsauftakt 2 Siege eingefahren (die Tiroler besiegten den LASK auswärts mit 4:2 und Altach zu Hause mit 3:1).


    Hoffen wir, dass nur eine Sieges-Serie weitergeht, nämlich die violette!


    Auf den nächsten 3-Punkter! :-)

  • Wir haben genauso wie die Tiroler zum Frühjahrsauftakt 2 Siege eingefahren

    In der Schoko-Stöger-2021-Tabelle simma dank der Tordifferenz trotzdem vor denen.

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • Wir lassen einfach die Serie bei WSG Spielen weiter gehen

    Die Heimmannschaft schießt 2, 3 und jetzt 4 Tore

    Die Auswärtsmannschaft schießt 4, 1 und jetzt - 2 Tore (also 2 Eigentore)

    Unsere Serie mit zu Null Spielen geht weiter.

    Folglich ein 4:0 Heimsieg mit 2 Eigentoren.

  • Wird eine harte Partie werden, wird der stärkste Gegner werden der ersten 3 Runden im Frühjahr, nach den letzten Ergebnissen von Wattens. Ich hoffe natürlich auf die 3 Punkte für uns, damit wir die maximale Punkteanzahl einfahren können, vor der RBS Partie. Ist eigentlich Martel für die Partie noch gesperrt? Könnte mir vorstellen, dass statt Grünwald Wimmer spielen wird.

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Wird eine harte Partie werden, wird der stärkste Gegner werden der ersten 3 Runden im Frühjahr, nach den letzten Ergebnissen von Wattens. Ich hoffe natürlich auf die 3 Punkte für uns, damit wir die maximale Punkteanzahl einfahren können, vor der RBS Partie. Ist eigentlich Martel für die Partie noch gesperrt? Könnte mir vorstellen, dass statt Grünwald Wimmer spielen wird.

    Nachdem Martel ja Gelb-Rot bekommen hat, ist es ja automatisch 1 Spiel Sperre. Also ist er wieder verfügbar.

  • Danke, dann rechne ich mit Martel statt Ebner im def. MF, glaube an folgende Austellung, wobei Teigl weiter vorne es ganz gut gemacht hat. Demnach rechne ich mit Zwierschitz hinten, sofern Wimmer spielt, bleiben nur noch YV Spieler für den Sturm auf der Bank: Pentz; Suttner, EPB, Schösswendter, Zwierschitz; Martel, Teigl, Wimmer, Fitz, Sarkaria; Pichler

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Wenn wir nicht so deppert auftreten wie der LASK gegen die Tiroler, sondern unser inzwischen ganz gutes Umschaltspiel forcieren und Mut beweisen, dann werden wir auch siegen. Selbe Aufstellung wie gegen Admira, nur statt Ebner halt Martel. Wird aber sicher nicht leicht, da der Druck auch mehr auf unseren Spielern lastet als bei den Tirolern.

  • lt. PS in der PK ist Martel am Sonntag im Kader, Jukic wird man noch sehen, ob er fit ist

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • ist eh immer das gleiche lied: ich hoffe auf 3 punkte!!! die wären soooo wichtig!!! es wird aber schwer


    eigentlich ist der gegener eh immer total wuascht, egal ob raputt, dosen, ried, usw. - ich will immer die 3 punkte für unsere veilchen!

  • Den Sieg von WSG gegen Lask würde ich nicht überbewerten, da die Linzer 2-3 Tore selbst geschossen haben. Dem Yeboah sollte man nicht viel Raum lassen, rechne mit einem knappen Sieg, ja und der Drachta ist auch kein Vorteil für uns.

  • eigentlich ist der gegener eh immer total wuascht, egal ob raputt, dosen, ried, usw. - ....

    ... es kommt auf uns an, dass wir unsere Leistung bringen. Schlagen können wir jeden, verlieren aber auch gegen jeden

    So würde ich den Satz beenden

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Bin gespannt ob die Serie von Pichler anhält. Wird heute nicht leicht - wie immer - aber ich gehe davon aus, dass der positive Trend weitergeht. Wieder ein Sieg zu Null und dann volle Konzetration auf den Cup. Ich freue mich auf alle Fälle wie jede Woche auf meine Veilchen.

  • so muss man starten und gegen Wattens andrücken, 1:0 Martel - tolle Vorlage vom Teigl

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Wir müssen bereits wechseln, Grünwald kommt für Ebner

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • das gibt's ja nicht, Martel nun auch verletzt, für die Aktion vom Wattener hätte es gelb geben müssen. Handl kommt

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Scheiß Tiroler Treter. Sind ja noch unsympathischer wie die Mattersburger damals.

    Das Foul von Frederiksen muss mindestens Gelb geben. An Unsportlichkeit nicht zu überbieten.

    Ich wünsche ja keinem etwas Schlechtes, aber sollte der Däne a bissl umknöcheln demnächst, überlegt er sich vielleicht seine scheiß Rempler.

  • Ein Sarkaria Heber wird leider vor der Linie weggeköpfelt, Pichler kam leider nicht mehr hin. Endlich mal gelb für Watrens, Zeit wirds

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!