BUNDESLIGA | 11. RUNDE | AUSTRIA WIEN - ADMIRA-WACKER | 16.10.2021 - 17.00 UHR

  • Endlich nach 4 Wochen, wieder ein Heimspiel.


    Bin guter Dinge, dass sich die Mannschaft in der Länderspielpause weiterentwickelt hat und hoffe auf 3 Punkte.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • Wird sicher nicht einfach, denke aber auch, dass wir wieder einen Schritt in die richtige Richtung sehen werden. 2 Heimspiele hinter einander in der Phase sind aus meiner Sicht sicher kein Nachteil. Ich träume von 6 Punkten. Und dann kommt Wattens auswärts......

  • ich seh es ähnlich, 2 Heimspiele sind von Vorteil und die Mannschaft hat sicher an sich gearbeitet. Erwarte mir ein schwieriges Spiel. Admira wird alles dagegen werfen. Mal sehen. Hoffe auf 3 Punkte

    Play for the name on the front of the shirt, and they'll remember the name on the back." - Tony Adams

  • es ist an der Zeit, den ersten Heimsieg für die Saison einzufahren

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Da ich diesmal nicht dabei bin, wird es ein Sieg.... Antworten bei einem solchen wie "Bleib bitte ab jetzt immer daheim" nehme ich ungerührt entgegen. ;-)

    Des is so, wie meine Ansage, "i geh jetzt aufs Heisl, daun moch ma Goi",..., "Felly kauf da a Abo am Heisl",...🤣🤣

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • Zu dem gestrigen Match wäre noch zu erwähnen, dass ich noch nie ein derartiges Chaos erlebt habe.


    Ich habe mich bereits 1 Stunde vor dem Spiel beim Eingang angestellt, es ging absolut nichts weiter, kaum Bewegung in der Schlange die von der Hernalser Hauptstraße bis über die Kainzgasse reichte, dutzende die "drauf gschissn" haben und wieder zum Wirtn gingen, wo man zumindest einen Teil des Spiels sehen konnte. Irgendwann in der 2. Halbzeit dann im Stadion, wohl gemerkt, ohne Kontrolle, weder der Eintrittskarte, noch irgendwelcher Covidnachweise,...., danke WSC, 🤬🤬🤬🤬🤬

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  • Fitz trainiert derzeit mit den YV mit, vielleicht ist er morgen dort Mal dabei

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Zwierschitz, Ebner und Schösswendtner wurden soeben verabschiedet

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • auf der Fantribüne ist tote Hose, damit schwächen die Fanclubs nur uns selbst. Es spielt gerade die Fanatics 20 Jahre Hymne, aber keine Fanatics anwesend ...

    PS: ein Spruchband der Südstädter

  • wir können daheim einfach nicht gewinnen

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • auf der Fantribüne ist tote Hose, damit schwächen die Fanclubs nur uns selbst. Es spielt gerade die Fanatics 20 Jahre Hymne, aber keine Fanatics anwesend ...

    PS: ein Spruchband der Südstädter

    ich denke, das war den meisten leider klar, dass es zumindest "auch" um den verein aber mehr um sich selber geht.

    jetzt hat man leider wiedermal einen beweis dafür gesehen.

    fanclub ist manchmal echt zach. strukturen, auftritt, selbstdarstellung UND dann wenn alles passt singen wir und supporten wir...

    echt schade .

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!