Die Wahl zum Huankind des Monats

  • So Leute, da haben sich ja manche vorgedrängt, um die erste Wahl zum Huankind des Monats zu gewinnen! Ich hab eine kleine Umfrage erstellt, bis Sonntag könnt ihr antworten und dann wird der 1. Gewinner verkündet! :-D


    https://www.surveymonkey.de/r/6WP5RG7

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • Außer Nummer 2 gibt`s eh keine Optionen in Wahrheit. :-)

    och, so klar ist das Ergebnis noch nicht...

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • So klar ist es dann auch nicht :/


    Die Nummer 1, der uns in Zeiten der wohl größten Kriese im Stich lässt...


    2. Der oder die Dummköpfe, die jegliches Niveau verloren haben und strafrechtlich bedenklich ein MK Puppe aufhängen...


    Oder Nummer 3, die auf einen am boden liegenden zur Belustigung Österreichs einfach noch mal drauf tritt...



    Für mich hätten sie es alle verdient <X

  • Nummer 1-is mir sowas von wurscht.Wenn du solche leute im Aufsichtsrat hast,die nur dann dabei sind wenn die sonne scheint,dann aber bein ersten regenschauer abhauen,dann brauchst du diese Leute oder sponsoren sowieso nicht


    Ich würde nummer 2 nicht nehmen,weil ich der Meinung bin ,dass für diese Person oder Personen ein ganz anderer Titel hergehört,ich aber nicht erwähne ,weil es massiv unter meiner Gürtellinie wäre. Und da wäre Huarnkind noch ziemlich harmlos


    Wenn dann würde ich nummer 3 wählen. Auf jemanden zu treten der schon am boden liegt,ist für mich dieser titel schon wert. Sich dann auch noch einen Spass zu machen dafür gehört schon sehr viel Dummheit dazu.

  • Nummer 1-is mir sowas von wurscht.Wenn du solche leute im Aufsichtsrat hast,die nur dann dabei sind wenn die sonne scheint,dann aber bein ersten regenschauer abhauen,dann brauchst du diese Leute oder sponsoren sowieso nicht


    Ich würde nummer 2 nicht nehmen,weil ich der Meinung bin ,dass für diese Person oder Personen ein ganz anderer Titel hergehört,ich aber nicht erwähne ,weil es massiv unter meiner Gürtellinie wäre. Und da wäre Huarnkind noch ziemlich harmlos


    Wenn dann würde ich nummer 3 wählen. Auf jemanden zu treten der schon am boden liegt,ist für mich dieser titel schon wert. Sich dann auch noch einen Spass zu machen dafür gehört schon sehr viel Dummheit dazu.

    Aus diesem Aspekt habe ich Nummer 3 gewählt, weil es angesichts der "Intelligenz" der Person (diese ist bei Nr 2 jedenfalls nicht vorhanden) moralisch sehr fragwürdig erscheint, wie man für ein paar Lacher auf einen am Boden liegenden hintritt.

  • Aus diesem Aspekt habe ich Nummer 3 gewählt, weil es angesichts der "Intelligenz" der Person (diese ist bei Nr 2 jedenfalls nicht vorhanden) moralisch sehr fragwürdig erscheint, wie man für ein paar Lacher auf einen am Boden liegenden hintritt.

    Ist eine schwere Wahl, bin aber auch für 3. Finde es sehr unappetitlich, dass jemanden für einen Lacher nichts zu blöd ist.

  • So, das Ergebnis ist da und letztlich doch eindeutig: 70% haben sich für den Unbekannten "Fan" entschieden! Herzlichen Glückwunsch zum 1. H. des Monats. :-)

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!