Sommertransfers & Gerüchte 2020/2021

  • Laut Transfermatkt geht es da um den LASK - bei der Quelle eher unwahrscheinlich. Im Moment wäre es aber leider eine klare Verbesserung für ihn.


    Es beginnt die Zeit der Annoncen. Manager platzieren sie überall wo es möglich ist, würde ich sagen. Das gilt allgemein, das gilt ev. auch für Sarkaria.
    Frohe Weihnachten an alle!

  • Frohes Fest euch allen!

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • https://abseits.at/fusball-in-…e5h7iorU9ND5RsoifM8jc45TA


    sehr aufschlussreiche Statistiken, die es sicher nicht einfacher machen Pentz zu halten in den kommenden Monaten


    Ich weiß nicht ob Pentz gut beraten ist, in eine andere Liga, mitten unter der Saison zu wechseln um dort dann die Bank zu wärmen. Interessant wird sein, ob Foda endlich checkt, dass Pentz aktuell der beste Österreichische Keeper ist oder weiterhin einen Ersatzspieler ran lässt. Ziel von Pentz muss es sein zur Euro zu fahren und dann muss man weiter sehen.

  • Ich weiß nicht ob Pentz gut beraten ist, in eine andere Liga, mitten unter der Saison zu wechseln um dort dann die Bank zu wärmen. Interessant wird sein, ob Foda endlich checkt, dass Pentz aktuell der beste Österreichische Keeper ist oder weiterhin einen Ersatzspieler ran lässt. Ziel von Pentz muss es sein zur Euro zu fahren und dann muss man weiter sehen.


    ja ich befürchte das Foda da schon seine 3 TM hat die er nicht mehr wechseln wird.
    warum Stankovic noch immer im Team ist weiß eh nur Foda.
    Aber vl hat Pentz soviel Selbstvertrauen und den passenden Verein dazu der aktuell eine Nr1 sucht und die ihm mehr ins Rampenlicht bringt als die Ö Liga, anscheinend gibts da für Foda nur 2 TM in der Liga.

  • ja, er hat damals bei Altach und dann auch bei Basel gute Leistungen gezeigt, aber seit 17/18 schaut die Statistik nicht mehr so gut aus, überzeugt mich nicht - vielleicht wenn man ihm zB bis Saisonende einen Vertrag mit Option anbietet
    https://www.transfermarkt.at/d…tendetails/spieler/212718

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Für mich wäre das wieder so ein Transfer wie jene in der Vergangenheit, die uns in genau die Situation gebracht haben, in der wir jetzt sind.

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • https://www.90minuten.at/de/re…dRi8lJqBMBzrzyfS2nFVy8XfE


    sollte eigentlich alles beantworten, keine Transfers geplant, wie bereits weiter oben geschrieben werfen wir derzeit in kleineren Teichen unsere Angel aus, mehr ist derzeit nicht drinnen

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Für mich wäre das wieder so ein Transfer wie jene in der Vergangenheit, die uns in genau die Situation gebracht haben, in der wir jetzt sind.


    dadurch edo sowieso nirgends beliebt ist und wäre es ja kein fehler, Edo weg, Oberlin her.
    Ob man einen Vertrag mehr oder weniger auflöst ist damit ein Spieler weg ist wäre auch schon egal.
    Vl gelingt uns ja so ein Coup.


    Welche/r Vertragslose spieler hat uns in solch eine Situatuon gebracht?

  • dadurch edo sowieso nirgends beliebt ist und wäre es ja kein fehler, Edo weg, Oberlin her.
    Ob man einen Vertrag mehr oder weniger auflöst ist damit ein Spieler weg ist wäre auch schon egal.
    Vl gelingt uns ja so ein Coup.


    Welche/r Vertragslose spieler hat uns in solch eine Situatuon gebracht?


    Auch vertragslose Spieler beziehen monatlich ein Gehalt. Und viele ,,Billigkäufe'' kosten auch viel Geld und bringen uns dann vielleicht nicht weiter.

  • Auch vertragslose Spieler beziehen monatlich ein Gehalt. Und viele ,,Billigkäufe'' kosten auch viel Geld und bringen uns dann vielleicht nicht weiter.


    ja ist mir klar das man zusätzlich vl keine holt, aber den vertrag von sax oder edo auflösen wenn man ihnen mitteilt das sie nicht mehr spielen werden und dann hat man schon einen posten frei

  • ja ist mir klar das man zusätzlich vl keine holt, aber den vertrag von sax oder edo auflösen wenn man ihnen mitteilt das sie nicht mehr spielen werden und dann hat man schon einen posten frei


    und das gibts gratis? einfach dem spieler sagen, du hast ka zukunft und der spieler unterschreibt die einvernehmliche ?

  • ja ist mir klar das man zusätzlich vl keine holt, aber den vertrag von sax oder edo auflösen wenn man ihnen mitteilt das sie nicht mehr spielen werden und dann hat man schon einen posten frei


    Das das aber nicht so einfach ist sieht man bei Alar von den Grünen.
    Der sitzt auch mehr oder weniger seinen sicher gut dotierten Vertrag ab.

  • und das gibts gratis? einfach dem spieler sagen, du hast ka zukunft und der spieler unterschreibt die einvernehmliche ?


    kommt drauf an was der Spieler will, Sax und vorallem Edo sind ja gerade in ihren besten Fussballeralter, wenn man ihnen in aussicht stellt das sie bis Vertragsende keine Chance auf Spielzeit haben dann werden’s schon drüber nachdenken.
    Ein Alar mit 30 wird nicht mehr so viel Top Gehälter bezahlt bekommen.
    Das wäre vl der Unterschied...
    Aber gut das wäre nur meine Idee, man weiß sowieso nicht was man mit ihnen plant bzw. was man ihnen in diversen Gesprächen in aussicht stellt

  • kommt drauf an was der Spieler will, Sax und vorallem Edo sind ja gerade in ihren besten Fussballeralter, wenn man ihnen in aussicht stellt das sie bis Vertragsende keine Chance auf Spielzeit haben dann werden’s schon drüber nachdenken.
    Ein Alar mit 30 wird nicht mehr so viel Top Gehälter bezahlt bekommen.
    Das wäre vl der Unterschied...
    Aber gut das wäre nur meine Idee, man weiß sowieso nicht was man mit ihnen plant bzw. was man ihnen in diversen Gesprächen in aussicht stellt



    uii, da hast aber wieder einen rückschritt in alte zeiten. jeder manager der spieler wird sich nicht darauf einlassen. gerade in zeiten wie diesen. den vertrag eines spielers einvernehmlich auflösen kostet einen sehr großen teil des gesamtvolumen jenes. heisst, du kannst mind 60% seines gehalts für den rest dieses und das letzte jahr zusätzlich brennen ohne eine gegenleistung zu haben. das geld haben wir im moment nicht. und glaube auch nicht, dass in zeiten wie diesen irgendjemand interesse an sax oder edo haben wird um sie zu übernehmen mit dem gehalt das sie bei uns lukrieren.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!