Bundesliga / 13.Runde / Ried - Austria Wien / 23.01.2021 , 17:00 Uhr

  • Am Samstag ist es endlich wieder soweit, unsere Veilchen beginnen die Aufholjagd hoffentlich mit 3 Punkten auswärts in Ried.
    Gegen Horn waren noch folgende Spieler verletzt: Grünwald, Demaku, Sax & Mester und Teigl war krank (dazu noch Wimmer und Hahn beim Bundesheer)

    Ich bin mal gespannt, wer in der Startelf stehen wird. Des weiteren sind die Termine für den Grunddurchgang fixiert

  • ich rechne mit einer Startelf, die unserer ersten Hälfte gegen Horn gleicht.

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • Freu mich schon sehr auf morgen, wenigstens wieder mal was anderes im Lockdown. Irgendwie glaube ich an drei Punkte. Bin schong gespannt auf die Aufselltung, könnte mir vorstellen, dass violetchirs recht hat mir seiner Vermutung. Morgen wird die Richtung vor gegeben und wir werden sehen, was in der Mannschaft (vorallem charkterlich) steckt.

  • ja, morgen und in den folgenden 2 Partien werden wir die bundesligatauglichkeit unserer Mannschaft sehen, anscheinend werden EPB und Schösswendtner die IV bilden und durch die Verstärkung von Martel wird Zwierschitz wieder rechts hinten spielen
    Ich wünsche mir von der Partie morgen 3 Punkte, damit wir aus den kommenden 3 Partien mal 6-9 Zähler holen und einen ordentlichen Schwung mitnehmen - Forza Viola!

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Die putz ma weg - 0 zu 1, Eigentor.

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • ja, morgen und in den folgenden 2 Partien werden wir die bundesligatauglichkeit unserer Mannschaft sehen, anscheinend werden EPB und Schösswendtner die IV bilden und durch die Verstärkung von Martel wird Zwierschitz wieder rechts hinten spielen
    Ich wünsche mir von der Partie morgen 3 Punkte, damit wir aus den kommenden 3 Partien mal 6-9 Zähler holen und einen ordentlichen Schwung mitnehmen - Forza Viola!

    Die nächsten zwei Wochen sind entscheidend ;)

  • yes, 1:0 durch Pichler in der 4. Minute, das ist mal ein Start

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • ein Scherz, die gelb-rote Karte an Martel

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • Monschein nach paar Spielminuten bereits verletzt, das werden noch heiße 18 Minuten

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  • ich bin auf 180 wegen dem Schiri.

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • wieso muss man in der 88. Minute den Ball an der Cornerfahne 2x halten, anstatt den Corner als Chance zu nutzen, wenn noch mind 6 Minuten zu spielen sind?

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!