Bundesliga | 2. Runde | Austria Wien - SV Ried | 20.09.2020, 17:00 Uhr

  • Hab mich lang aus dieser Diskussion rausgehalten, weil ich die Szene nicht gesehen habe, und weil es mir auch zu blöd war/ist.
    ABER dieser Beitrag ist einfach Blödsinn, sorry, vermutlich aus der Emotion heraus.
    Mittlerweile weiß vermutlich eh jeder dass du Maudo liebst und Madl hasst, aber ich kann mich nicht erinnern dass Maudo viel/ungerechtfertigte Kritik einstecken musste, auch nicht dass Madl regelmäßig gelobt wurde, im Gegenteil, er wird meist kritisiert, nur in dieser Szene halt verteidigt.
    Ganz allgemein, nur mit den Begründungen "Berührung" und "fällt" ist es noch lang kein Elfer, dann müsste ja jeder zweite Zweikampf ein Elfer sein...
    Für dich war es ein Elfer, für andere nicht, soll so sein, belass es einfach dabei, es will niemand bekehrt werden. Es gibt nicht nur schwarz und weiß, vielleicht sind ja beide Ansichten nicht falsch? Außerdem ist nichts falsches daran die eigenen Spieler zu verteidigen, nennt sich zB Zusammenhalt.


    schön das du weißt wem ich liebe und hasse,
    wie kann ich einen spieler lieben und hassen wenn ich beide nicht persönlich kenn, aus welchen grund sollte dies bei madl sein?
    wie gesagt ich hasse madl nicht- wie denn auch.
    aber genauso wie die meisten hier sagen ein legionär muss besser sein wie ein österreicher sag ich muss ein alter besser sein als ein junger.
    und dies ist mmn bei madl und moudo nicht der fall, für mich ist madl zu fehleranfällig und da ist auch eher die tendenz das dies meist mehr wird als besser, bei moudo ist es so das er sicher auch nicht fehlerfrei ist aber da liegt vl die tendenz dazu das er mit spielen sicherer wird und sich noch steigert.
    deshalb erwartet ich von madl mit seiner erfahrung, routine einfach eine ganz andere leistung, und darum wird zb ein madl, ein AG von mir anders bewertet als ein junger


    und ja, vermutlich liegt die wahrheit in der mitte

  • Es gibt so ein paar Dinge woran ich merke, dass mit der Welt etwas nicht stimmt und ich plötzlich unruhig und vorsichtig werde:


    • Menschenleere MaHü Sam 16h
    • Militär Konvoi samt Helikopter und Panzer rollen an mir vorbei
    • Mehrere Personen in ABC Schutzanzügen hantieren an Dingen neben mir
    • Zufriedenheit in der Arena oder auf austriafans.at
  • Fizz locuta, causa finita ;)


    glaubst mit französisch kannst hier irgendwen imprägnieren?

    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  • wollte ich auch gerade schreiben, von der Ost hatte ich meine Zweifel, von der Kameraperspektive ist aber alles einwandfrei, deshalb hat es auch kein reklamieren der Rieder gegeben

    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!