Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Seite 21 von 24 ErsteErste ... 111920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 420 von 472
  1. #401
    Senior Member Avatar von Felly
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    3,513
    Danke
    1,711
    Bedankt 6,248 mal in 2,055 Beitrag
    6 Teamspieler von Salzburg, Corona positiv getestet.

    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...itiv/#postings
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  2. #402
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    1,456
    Danke
    1,244
    Bedankt 928 mal in 450 Beitrag
    Zitat Zitat von Felly Beitrag anzeigen
    6 Teamspieler von Salzburg, Corona positiv getestet.

    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...itiv/#postings
    ...und am nächsten Tag anscheinend alle negativ getestet...

    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...alle-negativ-/

  3. #403
    Senior Member Avatar von Veilchen666
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    398
    Danke
    633
    Bedankt 593 mal in 218 Beitrag
    Dürfte ein Problem bei der Übertragung gegeben haben in einem Salzburger Labor. Die Testergebnisse waren korrekt. Ist natürlich trotzdem für das Vertrauen in die Testergebnisse ein Wahnsinn.

  4. #404
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    6,487
    Danke
    6,328
    Bedankt 9,468 mal in 3,484 Beitrag
    Zitat Zitat von Veilchen666 Beitrag anzeigen
    Dürfte ein Problem bei der Übertragung gegeben haben in einem Salzburger Labor. Die Testergebnisse waren korrekt. Ist natürlich trotzdem für das Vertrauen in die Testergebnisse ein Wahnsinn.
    Ich hab lieber 10 Prozent falsch positive, als 1 Prozent falsch Negative...

  5. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Fizz wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Veilchen666 (11.11.20)

  6. #405
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    1,456
    Danke
    1,244
    Bedankt 928 mal in 450 Beitrag
    Anscheinend waren alle Ergebnisse richtig, nur war die Virenlast so gering dass das Ergebnis wenig später schon wieder negativ war...

  7. #406
    Senior Member Avatar von Veilchen666
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    398
    Danke
    633
    Bedankt 593 mal in 218 Beitrag
    Dann muss man schon sagen. Klassisches Privileg der Profis. Denn als "normaler Mensch" hast du die Chance auf eine neue Probe selten bzw. wird dort die Virenlast nicht groß beachtet. Sonst könnte ja jeder mit einer geringen Virenlast, weil wohl eh nicht ansteckend, arbeiten gehen.

  8. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir Veilchen666 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Geri4 (11.11.20),MSS (12.11.20)

  9. #407
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    1,456
    Danke
    1,244
    Bedankt 928 mal in 450 Beitrag
    Weißt du dass die Virenlast beachtet wurde? Ich hätte es eher so verstanden dass die erste Probe positiv war, wenige Tage später negativ, Schlussfolgerung war einfach dass bei der ersten Probe die Virenlast gering sein musste.
    Profis müssen ja sowieso regelmäßig (alle paar Tage?) testen, von dem her kann ich mir vorstellen dass diese knappen Testungen die Routinetestungen sind.
    Können wir als private uns nicht auch einfach so testen lassen? Natürlich nicht gratis... Wer bezahlt eigentlich die Tests der Profis?

  10. #408
    Senior Member Avatar von tifoso vero
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Waldviertel/Floridsdorf
    Beiträge
    3,694
    Danke
    7,210
    Bedankt 6,571 mal in 2,196 Beitrag
    Zitat Zitat von Chrisi Beitrag anzeigen
    Wer bezahlt eigentlich die Tests der Profis?
    Der verein
    Seid lieb!

    [align=center]
    [/align]

  11. #409
    Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    86
    Danke
    473
    Bedankt 46 mal in 29 Beitrag

  12. #410
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4,228
    Danke
    1,518
    Bedankt 3,002 mal in 1,440 Beitrag
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von geraldo33 Beitrag anzeigen


    Was ist denn da jetzt die großartige Erkenntnis? Bei mir wurden letztes Jahr bei der Gesundenuntersuchung durch die Hausärztinverdächtige Tumore auf der Leber festgestellt, die sich bei der Abklärung durch den Spezialisten als harmlose Gewebeveränderungen herausgestellt haben.

    Soll jetzt niemand mehr zur Gesundenuntersuchung gehen?
    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  13. #411
    Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    86
    Danke
    473
    Bedankt 46 mal in 29 Beitrag
    Zitat Zitat von violetchris Beitrag anzeigen
    Was ist denn da jetzt die großartige Erkenntnis? Bei mir wurden letztes Jahr bei der Gesundenuntersuchung durch die Hausärztinverdächtige Tumore auf der Leber festgestellt, die sich bei der Abklärung durch den Spezialisten als harmlose Gewebeveränderungen herausgestellt haben.

    Soll jetzt niemand mehr zur Gesundenuntersuchung gehen?
    PCR Test funktioniert halt nie und das ist die Grundlage das es keine Zuschauer gibt. Lockdown und Ausgangssperre gibt es auch und Wirtschaft geht den Bach runter.Er ist kein wissenschaftlicher Beweis!

  14. #412
    Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    86
    Danke
    473
    Bedankt 46 mal in 29 Beitrag
    Zitat Zitat von violetchris Beitrag anzeigen
    Was ist denn da jetzt die großartige Erkenntnis? Bei mir wurden letztes Jahr bei der Gesundenuntersuchung durch die Hausärztinverdächtige Tumore auf der Leber festgestellt, die sich bei der Abklärung durch den Spezialisten als harmlose Gewebeveränderungen herausgestellt haben.

    Soll jetzt niemand mehr zur Gesundenuntersuchung gehen?
    Dein Test hat ja funktioniert,da ist was und wurde abgeklärt. Gott sei Dank harmlos.

  15. #413
    Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    86
    Danke
    473
    Bedankt 46 mal in 29 Beitrag
    Zitat Zitat von Chrisi Beitrag anzeigen
    Weißt du dass die Virenlast beachtet wurde? Ich hätte es eher so verstanden dass die erste Probe positiv war, wenige Tage später negativ, Schlussfolgerung war einfach dass bei der ersten Probe die Virenlast gering sein musste.
    Profis müssen ja sowieso regelmäßig (alle paar Tage?) testen, von dem her kann ich mir vorstellen dass diese knappen Testungen die Routinetestungen sind.
    Können wir als private uns nicht auch einfach so testen lassen? Natürlich nicht gratis... Wer bezahlt eigentlich die Tests der Profis?
    Freitag wurden die Bullen alle negativ getestet, Sonntag 6 positiv und Montag alle negativ!
    Bei unseren Spieler waren es 7 positive und nach einer Woche wieder alle negativ.

  16. #414
    Senior Member Avatar von Taktiker
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,729
    Danke
    1,598
    Bedankt 3,322 mal in 1,350 Beitrag
    ronaldo hat in 19 tagen jede menge pcr test absolviert...alle waren positiv....

    btw....kenne einige leute, die positiv getestet wurden und zunächst keine Symptome hatten...ein paar tage später dann im spital waren.

    https://www.br.de/nachrichten/wissen...-tests,SFBb2aN
    Geändert von Taktiker (11.11.20 um 18:06 Uhr)

  17. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Taktiker wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Geri4 (11.11.20)

  18. #415
    Senior Member Avatar von jaky1974
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    916
    Danke
    381
    Bedankt 603 mal in 295 Beitrag
    Zitat Zitat von Taktiker Beitrag anzeigen
    btw....kenne einige leute, die positiv getestet wurden und zunächst keine Symptome hatten...ein paar tage später dann im spital waren.
    so ergeht es gerade dem vater eines arbeitskollegen. dieser wurde am 02.11. positiv getestet und in heimquarantäne geschickt. bis 05.11. hatte er keine symptome, aber bereits am 06.11. wurde er mit der rettung ins spital gebracht. seit gestern liegt er im künstlichen koma... laut den ärzten kann alles passieren :-(

  19. #416
    Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    86
    Danke
    473
    Bedankt 46 mal in 29 Beitrag
    Es muß jetzt schon zugegeben werden,das Fehler passieren. Aber wenn der Erfinder der Test sagt , das kein Infektionsgeschehen nachgewiesen wird, sollte man das glauben. Erhöht man die Anzahl der Test, gibt es mehr positive. In den Bericht steht auch ,schreibt das RKI. Da verdient ein gewisser Drosten ein Haufen Kohle damit. Momentan läuft ja gerade eine Klage. Ja , es gibt positive geteste Kranke, ob es auf Corona zurückzuführen ist, bezweifle ich stark.Man muß wissen,
    das bei gesunden Erwachsenen 30 Billionen (Bakterien,Pilze und Viren(Meiner Ansicht Exomen) pro Tag vorhanden sind.Das Immunsystem bewältigt das locker,außer es ist geschwächt.Deshalb stirbt oder erkrankt man mit und nicht an Corona. Bei 4000 Grippetoten pro Jahr ,hat sich auch keiner gefürchtet.Aber es ist halt eine gute Ablenkung, wie es um den € ausschaut. (Negativzinsen und Helikoptergeld)

  20. #417
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1,201
    Danke
    41
    Bedankt 532 mal in 322 Beitrag
    Zitat Zitat von geraldo33 Beitrag anzeigen
    Es muß jetzt schon zugegeben werden,das Fehler passieren. Aber wenn der Erfinder der Test sagt , das kein Infektionsgeschehen nachgewiesen wird, sollte man das glauben. Erhöht man die Anzahl der Test, gibt es mehr positive. In den Bericht steht auch ,schreibt das RKI. Da verdient ein gewisser Drosten ein Haufen Kohle damit. Momentan läuft ja gerade eine Klage. Ja , es gibt positive geteste Kranke, ob es auf Corona zurückzuführen ist, bezweifle ich stark.Man muß wissen,
    das bei gesunden Erwachsenen 30 Billionen (Bakterien,Pilze und Viren(Meiner Ansicht Exomen) pro Tag vorhanden sind.Das Immunsystem bewältigt das locker,außer es ist geschwächt.Deshalb stirbt oder erkrankt man mit und nicht an Corona. Bei 4000 Grippetoten pro Jahr ,hat sich auch keiner gefürchtet.Aber es ist halt eine gute Ablenkung, wie es um den € ausschaut. (Negativzinsen und Helikoptergeld)
    Wieviele grippetote kennst du den? Ich kenne keinen. Also der Vergleich hinkt halt extrem. Wie hoch ist die Ansteckungsrate bei der Grippe? Sicherlich niedriger als bei corona. Und ganz ehrlich Corona wäre harmlos. Das Problem ist einfach, dass es kaum Medikamente gibt die lindern oder vollkommen gesund machen. Das ist halt der Vorteil von Grippe.

  21. #418
    Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    86
    Danke
    473
    Bedankt 46 mal in 29 Beitrag
    Ich weder dort noch da Tote. Es gibt halt offizelle Zahlen.Das Problem wird sein, das die Toten wirklich ansteigen werden,wenn die Firmen Pleite gehen(Selbstmorde)und Angst vor dem Virus oder Terroranschläge schwächt das Immunsystem. Warum haben vor der Ärztekammer soviele Ärzte protestiert?Professor Sucharit Bhakdi schreibt Bestseller in Österreich,Deutschland und der Schweiz und warnt das die Folgen vom Lockdown höher sind,als sie nützen.

  22. #419
    Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    86
    Danke
    473
    Bedankt 46 mal in 29 Beitrag
    Zitat Zitat von evoo Beitrag anzeigen
    Wieviele grippetote kennst du den? Ich kenne keinen. Also der Vergleich hinkt halt extrem. Wie hoch ist die Ansteckungsrate bei der Grippe? Sicherlich niedriger als bei corona. Und ganz ehrlich Corona wäre harmlos. Das Problem ist einfach, dass es kaum Medikamente gibt die lindern oder vollkommen gesund machen. Das ist halt der Vorteil von Grippe.
    Man sollte seine Immunabwehr stärken:Vitamine,frische luft ,Stress vermeiden und keine Nachrichten schauen.Mache es eine Woche und merkst wie es Dir besser geht.

  23. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir geraldo33 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    zkk (12.11.20)

  24. #420
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1,201
    Danke
    41
    Bedankt 532 mal in 322 Beitrag
    Zitat Zitat von geraldo33 Beitrag anzeigen
    Man sollte seine Immunabwehr stärken:Vitamine,frische luft ,Stress vermeiden und keine Nachrichten schauen.Mache es eine Woche und merkst wie es Dir besser geht.
    Am besten globuli nehmen. Ein bisschen Knoblauch essen. Vielleicht noch dreimal im Kreis drehen.

    hast du schon einmal mit einem Coronaerkrankten der Symptome hat? Ein guter Bekannter (Extremsportler) hat mir berichtet wie es ist. Nach 2 Schritten keine Luft mehr zu bekommen. Etwas zu essen und glauben das es nach verkohlten schmeckt.
    oder Besuch mal die Krankenhäuser wo sie Leute aufgeben, weil nichts helfen.

    vielleicht solltest du mal die Augen aufmachen als nicht hin zu hören.

  25. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir evoo wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Taktiker (12.11.20)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •