Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. #1
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,825
    Danke
    686
    Bedankt 2,247 mal in 846 Beitrag

    Fan-Talk mit Peter Stöger am 19.11.2019

    Wie wir alle wissen findet am 19.11.2019 ein Fan-Talk mit Peter Stöger statt. (Infos: http://www.fk-austria.at/de/n/news/2...n-fuer-19-11-/)

    Ich werde dabei sein, Karte schon gesichert. Meine Frage: Ist noch wer dabei aus dem Raum St. Pölten, eventuell lässt sich eine Fahrgemeinschaft bilden?

  2. #2
    Senior Member Avatar von OriginalFans
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    365
    Danke
    0
    Bedankt 792 mal in 209 Beitrag
    Die AKTIVEN FANGRUPPEN laden euch zum >eintrittfreien< SZENE-TALK ein!

    Alle Infos sind dem Flyer zu entnehmen!


    screenshot hochladen

    --> www.vf2001.at
    --> www.kai2000.wien
    NO SURRENDER - FANATISMUS SIEGT!

  3. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir OriginalFans wegen dem sinnvollen Beitrag:

    nanndo (17.11.19)

  4. #3
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,825
    Danke
    686
    Bedankt 2,247 mal in 846 Beitrag
    *facepalm*

  5. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Lokus2 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Sturgis (19.11.19)

  6. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    831
    Danke
    797
    Bedankt 581 mal in 286 Beitrag
    Das war leider gestern ziemlich ernüchternd, was es da alles zu hören gab. Man kann echt froh sein, dass sich Peter das antut, vor ihm müssen ja echt nur Volltrottln das Sagen bei uns gehabt haben. Die Situation ist echt beschissen.

  7. #5
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    1,375
    Danke
    1,224
    Bedankt 871 mal in 422 Beitrag
    Kannst du (oder jemand anderer) bitte genaueres berichten?

  8. #6
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,825
    Danke
    686
    Bedankt 2,247 mal in 846 Beitrag
    Kleine Zusammenfassung von gestern:
    Ich fand das Format eigentlich ganz gut, vom Setting her mal was Neues. Es waren dann "nur" 2 von 3 Fanvertreter am Podium anwesend, die Fragen gestellt haben, einer war leider erkrankt.
    Und da ist auch schon ein großer Kritikpunkt: Die Fragen. Es ging zu Beginn großteils um wirtschaftliche Themen (für mich persönlich ein sehr spannenden Thema, aber an diesem Abend den SPORT-Vorstand ca. 30-40 Minuten damit zu konfrontieren meiner Ansicht nach nicht passend).
    Teilweise auch sehr patschert gestellt, sehr oberflächlich und leider sichtlich ohne Vorbereitung einfach "abgeschrieben". Das soll kein Vorwurf an die beiden Verantwortlichen am Podium sein, aber wenn Fragen auftauchen kann man sich bei einer eventuell Folge-Veranstaltung besser drauf vorbereiten oder koordinieren.
    Und dann Fragen, auf die man gar keine Antworten erwarten kann (z.B. eine Frage nach der Ausstiegsklausel in Stögers Vertrag - als wenn man erwartet, dass er seine Vertragsdetails nennt....)

    Peter Stöger selbst kam sehr sympathisch rüber - er hat auch Bücher von Christine Nöstlinger mit und hätte bei Wunsch auch daraus vorgelesen - sehr lässige Aktion von ihm *gg*
    Und er hat meiner Ansicht nach die Fragen im Rahmen des Möglichen echt gut und verständlich beantwortet. Aber wenn sich jemand erwartet hätte dass er an diesem Abend sagt, Spieler XY wird verpflichtet oder abgegeben oder dergleichen, der ging meiner Ansicht nach schon im Vorfeld mit einer falschen Erwartungshaltung zu dieser Veranstaltung.

    Die Location an sich (für mich auch ein Grund diese Veranstaltung zu besuchen) ist echt top. Der VIP-Club sieht sehr fein aus und ist für den Verein sicher Gold wert - auch an die Zukunft gedacht. Ein super Treffpunkt für die Wirtschaft hier ordentlich zu Netzwerken und eine Möglichkeit der Austria, durch diese Location Gelder für den Verein zu lukrieren.

    Ich bin dann etwas früher nach Hause, hab mir nicht das ganze Ländermatch gegeben, aber unser Sportvorstand war auch nach dem "offiziellen" Teil da und sprach mit vielen Fans und demonstrierte doch sehr deutlich, dass man bereit ist, den Dialog zu suchen (diesbezüglich gab es auch während des Talks eine Klarstellung bzgl. den diversen Treffen und wer dann abgesagt hat oder aus welchen Gründen das Treffen dann nicht möglich war).

    In Summe ein Format, dass sich gut entwickeln kann - eventuell auch mit anderen Leuten aus dem Verein und an anderen Orten. Mal sehen, was draus wird.
    Fakt ist - es war wieder ein Angebot an Fans, welches auch angenommen wurde und durchaus eine Fortsetzung verdient hätte. :-)

  9. Der folgende 14 Benutzter bedankte sich bei dir Lokus2 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bombay (20.11.19),Chrisi (20.11.19),Eberl83 (20.11.19),Felly (20.11.19),Fizz (20.11.19),M@nny (20.11.19),MSS (20.11.19),Petz (21.11.19),Snoopy (20.11.19),Sturgis (20.11.19),tifoso vero (20.11.19),viola oma (21.11.19),violetchris (20.11.19),_pantera_ (31.12.19)

  10. #7
    Senior Member Avatar von Sturgis
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Verteilerkreis
    Beiträge
    3,552
    Danke
    1,799
    Bedankt 4,069 mal in 1,450 Beitrag
    Zitat Zitat von Chrisi Beitrag anzeigen
    Kannst du (oder jemand anderer) bitte genaueres berichten?
    Er kann eigentlich nur das Szenetreff meinen.
    Das Leben ist viel zu kurz um langweilig zu Leben,deshalb bin ich Austrianer

  11. #8
    Senior Member Avatar von Snoopy
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    631
    Danke
    308
    Bedankt 658 mal in 249 Beitrag
    danke für die zusammenfassung!

    wenn die stimmen halbwegs stimmen das es bis zum kurz vor vertragsunterzeichnung widerstand gab (ich mein' ist ja auch nicht so toll wenn man so etwas beim zukünftigen arbeitgeber merkt und spür)t, er sich der gesamtsituation nach und nach vor vertragsunterzeichnung bewusst wurde (dessen bin ich mir sicher, weil das ist ps), dann ist das eine ganz tolle sache das er zu uns gekommen ist.
    zeigt von motivation und ehrgeiz seinen lieblingsverein ordentlich unter die arme zu greifen.

    "fanvertreter": ich weiss noch nicht wer dort war aber ich denke es wäre nicht schlecht für die nächste veranstaltung auf andere zurückzugreifen, einerseits wenn diese zwei gestrigen so unvorbereitet bei einer solchen plattform waren nun ja, und anderseits kann man anderen die möglichkeit bieten.

    ich bin da bei lokus, es ist zwar nur allzu verständlich das man einen vorstand auch nach der wirtschaftlichen, finanziellen situation befragt, aber 40-45 minuten zu beginn?
    aber gut.

    ich konnte gestern nicht denke aber ich hätte das ambiente und die plattform genossen.
    ich hoffe es gibt mehr davon.
    Geändert von Snoopy (20.11.19 um 11:41 Uhr)

  12. #9
    Senior Member Avatar von OriginalFans
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    365
    Danke
    0
    Bedankt 792 mal in 209 Beitrag
    Wir wollen uns bei all jenen bedanken, welche gestern beim eintrittfreien Szene-Talk bei Chili, Punsch und Saftln ins Gespräch fanden! Nebenbei kam ein ordentlicher Spendenbetrag für das St. Anna Kinderspital zu Stande (INFOS FOLGEN!).

    Bilder ab sofort bzw. in Kürze:
    https://vf2001.at/szene-talk/
    www.kai2000.wien
    Geändert von OriginalFans (20.11.19 um 12:35 Uhr)
    NO SURRENDER - FANATISMUS SIEGT!

  13. #10
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    831
    Danke
    797
    Bedankt 581 mal in 286 Beitrag
    Zitat Zitat von Chrisi Beitrag anzeigen
    Kannst du (oder jemand anderer) bitte genaueres berichten?
    https://fak.at/1911talk
    Bin bis zum Ende vom Lettland Match geblieben und wie Lokus schon geschrieben hat, hat es auch währenddessen die Möglichkeit gegeben, mit Stöger zu reden. Da ging es dann schon etwas in die Tiefe, aber ehrlich trauen tu ich mich das jetzt nicht hier öffentlich zu schreiben. Macht jedenfalls nachdenlich mit welchen Problemen er zu kämpfen hat, gekämpft hat und noch kämpfen wird.

  14. #11
    Senior Member
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    324
    Danke
    2
    Bedankt 663 mal in 206 Beitrag
    Zitat Zitat von mashos Beitrag anzeigen
    https://fak.at/1911talk
    Bin bis zum Ende vom Lettland Match geblieben und wie Lokus schon geschrieben hat, hat es auch währenddessen die Möglichkeit gegeben, mit Stöger zu reden. Da ging es dann schon etwas in die Tiefe, aber ehrlich trauen tu ich mich das jetzt nicht hier öffentlich zu schreiben. Macht jedenfalls nachdenlich mit welchen Problemen er zu kämpfen hat, gekämpft hat und noch kämpfen wird.
    Kannst Du wenigstens andeuten, ob es sich dabei um Probleme handelt, mit denen Stöger eigentlich rechnen musste/konnte bei seinem Amtsantritt? Oder sind Probleme zu Tage getreten, die für ihn nicht erkennbar waren oder gar vor ihm verschwiegen wurden? Das würde mich schon interessieren, da ich im zweiteren Fall befürchten müsste, dass seine Motivation endlich sein könnte.

  15. #12
    Senior Member Avatar von Taktiker
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,686
    Danke
    1,574
    Bedankt 3,273 mal in 1,326 Beitrag
    Zitat Zitat von Snoopy Beitrag anzeigen
    danke für die zusammenfassung!

    wenn die stimmen halbwegs stimmen das es bis zum kurz vor vertragsunterzeichnung widerstand gab (ich mein' ist ja auch nicht so toll wenn man so etwas beim zukünftigen arbeitgeber merkt und spür)t, er sich der gesamtsituation nach und nach vor vertragsunterzeichnung bewusst wurde (dessen bin ich mir sicher, weil das ist ps), dann ist das eine ganz tolle sache das er zu uns gekommen ist.
    zeigt von motivation und ehrgeiz seinen lieblingsverein ordentlich unter die arme zu greifen.

    "fanvertreter": ich weiss noch nicht wer dort war aber ich denke es wäre nicht schlecht für die nächste veranstaltung auf andere zurückzugreifen, einerseits wenn diese zwei gestrigen so unvorbereitet bei einer solchen plattform waren nun ja, und anderseits kann man anderen die möglichkeit bieten.

    ich bin da bei lokus, es ist zwar nur allzu verständlich das man einen vorstand auch nach der wirtschaftlichen, finanziellen situation befragt, aber 40-45 minuten zu beginn?
    aber gut.

    ich konnte gestern nicht denke aber ich hätte das ambiente und die plattform genossen.
    ich hoffe es gibt mehr davon.
    waren ja keine 40 min zu beginn...siehe podcast. waren 14 min, dann gings schon um Strategien und Erklärungen wie man die Struktur im kader ändern will...

  16. #13
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3,914
    Danke
    1,416
    Bedankt 2,823 mal in 1,345 Beitrag
    Blog-Einträge
    1
    Entschuldigung, aber in jedem Job triffst du auf Schwierigkeiten, mit denen du zum Zeitpunkt deines Vorstellungsgesprächs nicht gerechnet hast und die man dir wahrscheinlich verschwiegen hat.
    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  17. #14
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,825
    Danke
    686
    Bedankt 2,247 mal in 846 Beitrag
    Zitat Zitat von Taktiker Beitrag anzeigen
    waren ja keine 40 min zu beginn...siehe podcast. waren 14 min, dann gings schon um Strategien und Erklärungen wie man die Struktur im kader ändern will...
    So unterschiedlich können die Wahrnehmungen sein. Für mich war`s gefühlt viel länger, deshalb bin ich wohl auf eine längere Dauer gekommen. :-)

  18. #15
    Senior Member Avatar von tifoso vero
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Waldviertel/Floridsdorf
    Beiträge
    3,548
    Danke
    6,953
    Bedankt 6,372 mal in 2,117 Beitrag
    Ich finde das, was ich auf Podcast gehört habe (nämlich alles) doch sehr informativ und die Fragen waren von Hungry und dem anderen Fanvertreter halt so gestellt, wie sie in den diversen Fanforen auch gestellt werden. Wer Details zu irgendwelchen Verhandlungen oder Spielerverpflichtungen usw. erwartet hatte, der musste ja enttäuscht werden, denn im Fußballgeschäft wird man kaum Details nennen wollen.
    Seid lieb!

    [align=center]
    [/align]

  19. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir tifoso vero wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Lokus2 (21.11.19),mashos (21.11.19),_pantera_ (31.12.19)

  20. #16
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,825
    Danke
    686
    Bedankt 2,247 mal in 846 Beitrag
    Zitat Zitat von tifoso vero Beitrag anzeigen
    Ich finde das, was ich auf Podcast gehört habe (nämlich alles) doch sehr informativ und die Fragen waren von Hungry und dem anderen Fanvertreter halt so gestellt, wie sie in den diversen Fanforen auch gestellt werden. Wer Details zu irgendwelchen Verhandlungen oder Spielerverpflichtungen usw. erwartet hatte, der musste ja enttäuscht werden, denn im Fußballgeschäft wird man kaum Details nennen wollen.
    Genau, Hungry von den Lungauer Veilchen und der Admin der größten Facebook-Gruppe waren da.
    Die Fragen hätte man meiner Meinung nach halt vorher noch a bissl bearbeitet gehört.
    Aber, so wie beim Talk angesprochen: Irgendwer findet immer irgendwas, was nicht passt. *gg*

    Ich bleib dabei, eine gute Premiere, die mit dem jetzt gewonnenen Erfahrungen sicher eine Zukunft hat. :-)

  21. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Lokus2 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    mashos (21.11.19)

  22. #17
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    831
    Danke
    797
    Bedankt 581 mal in 286 Beitrag
    Zitat Zitat von Otto Volante Beitrag anzeigen
    Kannst Du wenigstens andeuten, ob es sich dabei um Probleme handelt, mit denen Stöger eigentlich rechnen musste/konnte bei seinem Amtsantritt? Oder sind Probleme zu Tage getreten, die für ihn nicht erkennbar waren oder gar vor ihm verschwiegen wurden? Das würde mich schon interessieren, da ich im zweiteren Fall befürchten müsste, dass seine Motivation endlich sein könnte.
    Also Peter Stöger ist Austrianer mit Herz und Seele und wird den Verein nicht im Stich lassen.
    Seine Motivation ist ungebrochen, weil jeder andere wäre sicher schon weg.

  23. #18
    Senior Member Avatar von Bonnie Prince Charlie
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,668
    Danke
    542
    Bedankt 2,149 mal in 824 Beitrag
    Zitat Zitat von mashos Beitrag anzeigen
    Also Peter Stöger ist Austrianer mit Herz und Seele und wird den Verein nicht im Stich lassen.
    Seine Motivation ist ungebrochen, weil jeder andere wäre sicher schon weg.
    Wobei er, wenn ichs richtig verstanden hab, nur mal bis nächsten Sommer garantiert hat, dem Verein treu zu bleiben. Er hat fix vor, gemeinsam mit MK 2 Jahre lang den Verein zumindest auf richtige Bahnen zu lenken, aber wer weiß was kommt (wenn ein Großsponsor zB. die Bedingung stellt, den SV stellen zu wollen, wird er sich auch nicht querlegen (können).

    PS ist jedenfalls ein Sir, der sich an niemandem abputzt, die Replik auf die Situation von Muhr hat mir besonders gefallen. Trotzdem - im Unterschied zum Finanziellen (bei dem er wirklich klar Antworten geben konnte, weil es wohl nix zu Verbergen/Beschönigen gibt), war er bei Sportlichen sehr zugeknüpft - um nicht zu sagen, ein wenig ratlos. Große Sprünge werden wir auch nach 2 Transferperioden nicht erwarten können.

  24. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Bonnie Prince Charlie wegen dem sinnvollen Beitrag:

    mashos (21.11.19)

  25. #19
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3,914
    Danke
    1,416
    Bedankt 2,823 mal in 1,345 Beitrag
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Bonnie Prince Charlie Beitrag anzeigen
    PS ist jedenfalls ein Sir, der sich an niemandem abputzt, die Replik auf die Situation von Muhr hat mir besonders gefallen. Trotzdem - im Unterschied zum Finanziellen (bei dem er wirklich klar Antworten geben konnte, weil es wohl nix zu Verbergen/Beschönigen gibt), war er bei Sportlichen sehr zugeknüpft - um nicht zu sagen, ein wenig ratlos. Große Sprünge werden wir auch nach 2 Transferperioden nicht erwarten können.
    Was war in Bezug auf Muhr, kannst du das bitte näher ausführen?

    Zum Sportlichen: ein Fußballverein ist halt kein Großkonzern, wo man sagen kann, wir bauen jetzt mal 5.000 Mitarbeiter ab. Klar ist, dass im Winter der eine oder andere gehen soll, die Spieler aber Verträge haben und es für sie Interessenten geben muss. Es ist gut, dass sowas nicht öffentlich diskutiert wird.
    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  26. #20
    Senior Member Avatar von Bonnie Prince Charlie
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,668
    Danke
    542
    Bedankt 2,149 mal in 824 Beitrag
    Es dürfte ihm dreckig gehen, alle 3-5 Tage muss PS ihm ins Gewissen reden, dass er nicht für alles hier die Schuld trägt. Er hat durchklingen lassen, dass RM womöglich bald woanders eingesetzt werden könnte, einfach weil er den Verein wie kein anderer kennt und viele Positionen bereits inne hatte, außerdem hat er explizit erwähnt, wie wertvoll Muhr für Alex Bade ist.
    Wie dem auch sei, so oft wie PS "derzeit" gesagt hat, wird er wohl demnächst woanders arbeiten, aber PS ist der Letzte der, weil es grad angenehm ist, RM oder wen auch immer wie eine Sau durchs Dorf treiben würde.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •