Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 94
  1. #61
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    1,286
    Danke
    1,167
    Bedankt 815 mal in 386 Beitrag
    Zitat Zitat von Otto Volante Beitrag anzeigen
    Puh, starke Ansage, die auf den ersten Blick natürlich gefällt.

    Ich würde allerdings keinen Cent darauf setzen. Wenn wir zB am 6.Oktober nach der 10. Runde (und hintereinander Partien gegen Salzburg und Sturm) vom 11. oder 12. Tabellenplatz winken, schau ich mir das an.

    Die (rechtliche) Frage wäre auch, was genau es bedeutet, wenn man hinter manchen Spielern nicht mehr steht. Die Verträge laufen, sind prinzipiell nicht kündbar, und genau diese Spieler nimmt uns auch während des nächsten Transferfensters nicht einmal jemand geschenkt ab. Eine Abschiebung auf die Tribüne oder zu den Amateuren können wir uns angesichts der dünnen Kaderdecke zudem gar nicht erlauben (abgesehen von arbeitsrechtlichen Problemen)
    Von einem Trainerwechsel jetzt halte ich nicht viel. Was bitte soll das bringen??
    Natürlich muss man im rechtlichen Rahmen bleiben; Spieler gesondert trainieren lassen, auf die Tribüne setzen, offen kommunizieren dass mit dem Spieler nicht mehr geplant wird, vielleicht findet sich ja ein anderer Verein,...

  2. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Chrisi wegen dem sinnvollen Beitrag:

    nanndo (18.09.19)

  3. #62
    Member
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    64
    Danke
    153
    Bedankt 47 mal in 24 Beitrag
    Also wenn nach dem gestrigen Abend wieder nur "wischi-waschi" von ihm kommt, dann muss man wohl auch das als Fehlkauf bewerten.
    Dann mal ehrlich, er ist, umgelegt auf eine normale Firma, der neue Chef der für die Ausführung der Arbeit verantwortlich ist. Und außer Floskeln, gabs absolut noch nix von ihm.
    Nicht falsch verstehen, ich bin bei Gott kein Stöger-Gegner, im Gegenteil. Bloß bis jetzt....naja.....wenig bis nix......

  4. #63
    Senior Member Avatar von Sturgis
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Verteilerkreis
    Beiträge
    3,462
    Danke
    1,746
    Bedankt 3,961 mal in 1,417 Beitrag
    Stöger ist gerade mal paar Wochen im Amt, was erwartest du dir eigentlich?
    Das Leben ist viel zu kurz um langweilig zu Leben,deshalb bin ich Austrianer

  5. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Sturgis wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Lokus2 (26.09.19)

  6. #64
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,674
    Danke
    628
    Bedankt 2,017 mal in 763 Beitrag
    Zitat Zitat von Sturgis Beitrag anzeigen
    Stöger ist gerade mal paar Wochen im Amt, was erwartest du dir eigentlich?
    Danke, meine Red`. Stöger wurde nicht geholt um kurzfristig den Feuerwehrmann zu geben, sondern unseren Verein langfristig auf einen erfolgreichen Weg zu führen. Dass es im Moment so gar nicht läuft ist zwar sehr speziell, vielleicht tritt die - hoffentlich kommende - Selbstreinigung aber schneller ein als sonst.

  7. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir Lokus2 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Roman79 (26.09.19),Sturgis (26.09.19)

  8. #65
    Senior Member Avatar von Roman79
    Registriert seit
    Aug 2016
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    496
    Danke
    834
    Bedankt 521 mal in 220 Beitrag
    Zitat Zitat von Lokus2 Beitrag anzeigen
    Danke, meine Red`. Stöger wurde nicht geholt um kurzfristig den Feuerwehrmann zu geben, sondern unseren Verein langfristig auf einen erfolgreichen Weg zu führen. Dass es im Moment so gar nicht läuft ist zwar sehr speziell, vielleicht tritt die - hoffentlich kommende - Selbstreinigung aber schneller ein als sonst.
    Das stimmt schon, aber Muhr muss trotzdem weg! Nach solch schlechten Leistungen der YV und der Kampfmannschaft hat er seinen Kredit endgültig verspielt.
    Jetzt ist eine Radikalkur notwendig, vielleicht mit einer Operation! Alfred Tatar - angesprochen auf die Fan-Problematik in Wien-Hütteldorf

  9. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir Roman79 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (28.09.19)

  10. #66
    Member
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    64
    Danke
    153
    Bedankt 47 mal in 24 Beitrag
    Zitat Zitat von Sturgis Beitrag anzeigen
    Stöger ist gerade mal paar Wochen im Amt, was erwartest du dir eigentlich?
    Was ich mir erwarte?
    Dass er endlich irgeneine Aktion setzt und nicht nur redet. Eine einzige.
    Ich bin kein Insider, aber für mich als Außenstehender ist er einfach nur da, gibt Interviews in denen er Konsequenzen ankündigt, unzufrieden ist, etc....
    Aber wann passiert endlich mal was? Dann, wenn wir abgestiegen sind?
    "Schnauze voll"....

  11. #67
    Senior Member Avatar von Sturgis
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Verteilerkreis
    Beiträge
    3,462
    Danke
    1,746
    Bedankt 3,961 mal in 1,417 Beitrag
    Was für eine Aktion wäre denn in deinem Sinn? Anzunehmen das Stöger im Hintergrund nichts macht zeugt von sehr sehr wenig Ahnung.
    Das Leben ist viel zu kurz um langweilig zu Leben,deshalb bin ich Austrianer

  12. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Sturgis wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Maximus (26.09.19)

  13. #68
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    263
    Danke
    0
    Bedankt 243 mal in 118 Beitrag
    [QUOTE=Sturgis;249134]Was für eine Aktion wäre denn in deinem Sinn? Anzunehmen das Stöger im Hintergrund nichts macht zeugt von sehr sehr wenig Ahnung.[/QUOTE

    So lieber Sturgis. Muhr gerade im o-ton in servus tv, und jetzt anhalten: "wir haben einen kader der nach red bull salzburg über allen anderen zu stellen ist".
    Das ist der beweis das in diesem verein vällige realtitätsferne herrscht. Unfassbar was diese memsch gewordene vorgabe da gerade dahergeschwafelt hat.
    Du und der, ihr könnt euch auf ein packl hauen. Unfassbar.

  14. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir obiwankenobineu wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (28.09.19)

  15. #69
    Senior Member Avatar von Sturgis
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Verteilerkreis
    Beiträge
    3,462
    Danke
    1,746
    Bedankt 3,961 mal in 1,417 Beitrag
    Host an klopfa? Was willst du von mir?
    Das Leben ist viel zu kurz um langweilig zu Leben,deshalb bin ich Austrianer

  16. #70
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    1,011
    Danke
    188
    Bedankt 743 mal in 357 Beitrag
    Ich bin ehrlich, in einer größeren Krise als jetzt waren wir in den letzten 10 Jahren nicht meiner Meinung nach.

    Allerdings ist jede Krise auch eine Chance, mit Stöger an der Seite wird dies wohl noch am ehesten Möglich sein.
    Hätte uns so eine Sch. getroffen und wir hätten nicht so einen erfahrenen besonnen Mann wie Stöger dann wären wir richtig am A...

  17. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir Maximus wegen dem sinnvollen Beitrag:

    MSS (26.09.19),Roman79 (26.09.19),Sturgis (26.09.19)

  18. #71
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2013
    Beiträge
    1,011
    Danke
    188
    Bedankt 743 mal in 357 Beitrag
    und ! Das so ein Prozess in einer Woche nicht erledigt ist, sollte uns bewusst sein. Schaut euch einfach an wie lange es bei SBG gebraucht hat damit das Werkel läuft wie es jetzt läuft

  19. #72
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1,110
    Danke
    27
    Bedankt 486 mal in 294 Beitrag
    für einen langfristigen erfolg bin ich nach seinen aussagen doch sehr skeptisch ob er den erfolg bringt. kruzfristig ist kein geld. wenn dann wird er uns nur mittelfristig erfolg bringen, solange er halt im verein tätig ist.

    bin irgendwie zwiegespalten und verstehe die euphorie nicht so richtig.

  20. #73
    Senior Member Avatar von Snoopy
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    469
    Danke
    215
    Bedankt 535 mal in 193 Beitrag
    Zitat Zitat von Maximus Beitrag anzeigen
    Ich bin ehrlich, in einer größeren Krise als jetzt waren wir in den letzten 10 Jahren nicht meiner Meinung nach.

    Allerdings ist jede Krise auch eine Chance, mit Stöger an der Seite wird dies wohl noch am ehesten Möglich sein.
    Hätte uns so eine Sch. getroffen und wir hätten nicht so einen erfahrenen besonnen Mann wie Stöger dann wären wir richtig am A...
    hey,
    ich denke das wohl die größte krise seit mehr als 3-4 Jahrzehnten.

    zum sportlichen:
    ich gehe zur Austria seit 1979/80, regelmäßig seit 1981, habe daher viel erlebt (nur deswegen der hinweis) aber eine solche Suppenmannschaft, nein das gab es noch nie, trust on me.
    und darum schreibe ich das die Mannschaft die primäre Frechheit ist.
    wir hatten Julius Simon, der hatte rund herum teilweise blinde, aber es klappte für platz hinter den ec Startplätzen,
    die setzten sich ein, die agierten und hatten damit die damalige west und das horr hinter sich.
    das waren aber auch keine arroganten spieler dabei die sich nicht einmal mehr motivieren können und größe tone von sich geben - der unterschied zu jetzt!
    wir hatten r. brunmayr und und, aber so eklatant schlecht, nein das waren wir seit anfang der 80ger nicht.

    und obwohl wir auch schon mal als letzter vor garnicht mal so langer zeit überwinterten und dann - danke herr peyer Sportsmann - zum Auftakt das derby 2:0 gewinnen konnten und viele geister wieder verschwanden,
    so wie jetzt war es eigentlich sportlich noch nie besorgniserregend.
    weil die mannschaft einfach total demotiviert ist, es spieler bei uns gibt (aus welchen Beweggründen auch immer) die einfach net mehr machen wollen oder jetzt machen können, dann gibt es spieler die sich von diesem Cocktail anstecken haben lassen und total in unform sind (AG zB), das spürt jeder fan, jeder zuseher.
    wir haben eine bunte Mannschaft ohne herz, ohne Charakter --> danke kaiser schneckerl das ich nicht alleine damit da stehe.
    ABER dafür gibt es gründe und Personen die das zusammenstellten wie es jetzt ist. dafür gibt's immer noch manche die großes von sich geben, alles gut reden, net schlecht diese art von Krisenmanagement.
    aber zumindest geben nun fast alle zu das wir eine krise haben, na bitte …….

    und wenn wer interview verbot erhalten soll ist es neben mancher spieler einmal der herr muhr, das ist realititätsfremd was der ausspricht.

    was sich wirtschaftlich abspielt wird man erst in den kommenden Wochen merken oder erfahren, da gibt's zuviele gerüchte momentan,
    und damit ist vieles noch etwas unklar aber.... dunkle wolken über dem vtk.
    hatten wir früher Geldsorgen (und ja leider immer und immer wieder, aber wer nicht ausser man hat so etwas wie redbull) gab es immer wieder personen die eingesprungen sind, ob es böhm war oder oder.
    ja magna, das muss man wissen, ist wirklich gekommen um zu retten, okay hat er gemacht, danke. über die art und weise kann man diskutieren ist aber Vergangenheit (nun ja mit ausnahmen...).

    es schreiben schon erste vom bankrott etc., daran mag ich nicht glauben, sonst wäre ein p.s. garnicht da bzw. in dieser Position.
    niemand seines kragens geht wohin wo bald zugemacht wird, daher etwas absurd, aber etwas brenzlich ist es schon.
    man muss jetzt sparen und versuchen das schiff wieder startklarer zu machen.
    Geändert von Snoopy (27.09.19 um 14:08 Uhr)

  21. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Snoopy wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (28.09.19)

  22. #74
    Senior Member Avatar von Snoopy
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    469
    Danke
    215
    Bedankt 535 mal in 193 Beitrag
    Zitat Zitat von evoo Beitrag anzeigen
    für einen langfristigen erfolg bin ich nach seinen aussagen doch sehr skeptisch ob er den erfolg bringt. kruzfristig ist kein geld. wenn dann wird er uns nur mittelfristig erfolg bringen, solange er halt im verein tätig ist.

    bin irgendwie zwiegespalten und verstehe die euphorie nicht so richtig.

    ich denke die Euphorie ist ohnehin schon gewichen, evtl. auch gut so.
    ich für meinen teil bin sogar happy das wir jetzt keinen proleten da oben im sportlichen sitzen haben der herum schreit und grosse töne spuckt und nichts dahinter ist.
    Peter stöger ist ruhig, analytisch und ich denke momentan, ist es er derjenige das ruder herumreissen kann.
    einfach wird das nicht, nur denke ich das es wohl er am besten von uns allen wusste, was das für ein knochenjob werden wird.
    und dafür danke ich Peter das er trotz all dieser voraussetzungen, die er sicher kannte, zu uns gekommen bist.
    das bedeutet das seine professionelle Analyse schon vor seinem antritt geschah,
    Geändert von Snoopy (27.09.19 um 14:04 Uhr)

  23. #75
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1,110
    Danke
    27
    Bedankt 486 mal in 294 Beitrag
    Zitat Zitat von Snoopy Beitrag anzeigen
    ich denke die Euphorie ist ohnehin schon gewichen, evtl. auch gut so.
    ich für meinen teil bin sogar happy das wir jetzt keinen proleten da oben im sportlichen sitzen haben der herum schreit und grosse töne spuckt und nichts dahinter ist.
    Peter stöger ist ruhig, analytisch und ich denke momentan, ist es er derjenige das ruder herumreissen kann.
    einfach wird das nicht, nur denke ich das es wohl er am besten von uns allen wusste, was das für ein knochenjob werden wird.
    und dafür danke ich Peter das er trotz all dieser voraussetzungen, die er sicher kannte, zu uns gekommen bist.
    das bedeutet das seine professionelle Analyse schon vor seinem antritt geschah,
    aber bist mit aussagen wir bilden die spieler in zukunf im taktischen bereich aus oder wir wollen kein einheitliches System durch alle mannschaften zufrieden?

  24. #76
    Senior Member Avatar von Snoopy
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    469
    Danke
    215
    Bedankt 535 mal in 193 Beitrag
    Zitat Zitat von evoo Beitrag anzeigen
    aber bist mit aussagen wir bilden die spieler in zukunf im taktischen bereich aus oder wir wollen kein einheitliches System durch alle mannschaften zufrieden?
    Das habe ich noch nicht kommentiert.
    ich will mich da eigentlich nicht beteiligen in diesen Dutzenden Threads und Kommentaren.
    Jetzt macht es Rb das einheitliche System und viele sehen darin die goldenes Ananas.
    ich sehe es etwas (!) anders, möchte aber es dabei belassen mich nicht all zu sehr auf dieses Terrain zu begeben.
    Nachstehend daher meine persönliche Meinung dazu.
    Ich finde Taktik, Athletik und Spielverständnis sind Grundtugenden im heutigen Fussball.
    Und speziell bei 1-2 punkten hinkt die Austria gewaltig hinterher, man hat sich auf die 90ger und mill. Epoche
    verlassen mit dem alten österr. Fussballschmäh, nämlich das man die Kraft immer nach der Technik lernen kann.
    Nun das mag gegenüber den heute anmutenden Standfussball der 80ger, 90ger auch teilweise gestimmt haben, nur halt schauen unsere Akademiker heute noch immer ein wenig "verhungert" aus. wie will man sich da durchsetzen nationalen und international?
    Ja, jeder spieler kann selbst draus etwas machen, aber nicht jeder ist wirklich ein top profi der sich dem Sport verschreibt.
    Das muss schon auch vorgegeben werden, und nur mit Technik kommst heute nicht weit.
    Gegner unserer Junioren preisen unsere Spielweise und unseren Spielwitz an, nur was haben wir in Bezug der Ergebnisse davon?

    Ich finde Junioren gehört etwas anders ausgebildet als noch vor 10, 15 jahren. und da sind wir einfach furchtbar stehen geblieben. Taktik und Athletik sind einfach nicht mehr wegzudenken. das hat aber noch nichts mit einem einheitlichen System zu tun.
    Ich glaube nämlich das man auch leicht in die Falle der Denkfehler geraten kann, wenn ein Spieler nur ein System beherrscht.
    Wie will er sich dann mit 25 weiterentwickeln? Der Fussball hat Trends bzw durchläuft Trends.
    heute haben wir das gelebte hohe Pressing gegen den Ball, why not.
    Aber im grunde so finde ich, sollten Spieler nachdem er alle Jugendetappen durchlaufen hat, unterschiedliche Taktiken und Spielweisen kennen (kennen!).
    Welches System dann übernommen wird, mei, das ist fast eine Glaubensfrage geworden und ändert sich auch verdammt schnell im Fussball.

    ich glaube daher es war unseren Leuten damit gemeint das man unsere Junioren nun etwas anders einschulen und trainieren wird, mehr zu modernen Attributen aber halt (noch) kein einheiltiches System.
    Und ich denke damit haben unsere Verantwortliche ohnehin jede Menge zu tun.

    Bevor man sowas andenkt sollte man daher wirklich, Athletik, Körper und Taktik intensiv schulen, natürlich nebst der Technik, step by step.

    So sehe ich das ohne mich da weit herauszulehnen :-)
    Geändert von Snoopy (27.09.19 um 15:48 Uhr)

  25. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Snoopy wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (28.09.19)

  26. #77
    Member
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    64
    Danke
    153
    Bedankt 47 mal in 24 Beitrag
    Zitat Zitat von Sturgis Beitrag anzeigen
    Was für eine Aktion wäre denn in deinem Sinn? Anzunehmen das Stöger im Hintergrund nichts macht zeugt von sehr sehr wenig Ahnung.
    Die Frage ist nicht, welche, sondern überhaupt eine.
    Vielleicht bin ich ahnungslos, bin kein Insider. Alle Infos bekomme ich von einem stadionbesuch und Interviews im TV.
    So, und wenn ich meine Möglichkeiten zusammenzählen, habe ich bisher genau Null Aktionen sondern eben nur wischi-waschi Gequatsche gehört.
    Teletext heute: "nur keine Panik".
    Ab wann kommt die Panik? Wenn wir letzter sind?

  27. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir michl42 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (29.09.19)

  28. #78
    Member
    Registriert seit
    Apr 2015
    Beiträge
    64
    Danke
    153
    Bedankt 47 mal in 24 Beitrag
    Und zu guter Letzt kommt dann immer, dass halt kein Geld da sei. Tja, wozu haben wir Stöger dann verpflichtet?
    Ich engagiere auch keinen Architekten, wenn ich keine Kohle für einen Hausbau habe.

  29. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir michl42 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (28.09.19),O M (28.09.19)

  30. #79
    Senior Member Avatar von Roman79
    Registriert seit
    Aug 2016
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    496
    Danke
    834
    Bedankt 521 mal in 220 Beitrag
    Da geht es ja nicht nur um Neuverpflichtungen sondern um viel mehr. Peter Stöger wird ein sportliches Konzept erstellen wie wir in Zukunft wieder erfolgreich sein können und auch werden. Die zukünftige Spielweise der ersten Mannschaft, YV und der Akademie-Teams sollte auch festgelegt werden, um zukünftig Fehleinschätzungen bei der Trainer-Verpflichtung zu vermeiden. Das Scouting sollte auch verbessert werden und noch vieles mehr .....
    Jetzt ist eine Radikalkur notwendig, vielleicht mit einer Operation! Alfred Tatar - angesprochen auf die Fan-Problematik in Wien-Hütteldorf

  31. #80
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1,110
    Danke
    27
    Bedankt 486 mal in 294 Beitrag
    Zitat Zitat von Roman79 Beitrag anzeigen
    Da geht es ja nicht nur um Neuverpflichtungen sondern um viel mehr. Peter Stöger wird ein sportliches Konzept erstellen wie wir in Zukunft wieder erfolgreich sein können und auch werden. Die zukünftige Spielweise der ersten Mannschaft, YV und der Akademie-Teams sollte auch festgelegt werden, um zukünftig Fehleinschätzungen bei der Trainer-Verpflichtung zu vermeiden. Das Scouting sollte auch verbessert werden und noch vieles mehr .....
    Und jetzt irrst du dich. Weil es Stöger ja schon widerlegt hat das ein einheitliches Konzept kommt. Spieler sollen flexibel sein und taktisch ausgebildet werden. Es soll egal sein welcher Trainer kommt, die Spieler haben sich darauf einzustellen.

  32. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir evoo wegen dem sinnvollen Beitrag:

    romario (28.09.19),Taktiker (28.09.19)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •