Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Senior Member Avatar von M@nny
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,688
    Danke
    1,419
    Bedankt 2,480 mal in 1,033 Beitrag

    Aktive Fanszene

    Da wir hier noch keinen entsprechenden Thread zu allgemeinen Themen rund um unsere Fanszene haben, war ich so frei und habe diesen hier erstellt.

    Ich habe einen passenden Thread gesucht, um der seit Jahren viel gescholtenen aktiven Fanszene ein Kompliment auszusprechen.

    Ich denke die Saison und deren Verlauf waren für uns Fans nicht gerade einfach und sehr herausfordernd.

    Umso bemerkenswerter empfand ich unsere Entwicklung und Auftritte der aktiven Fanszene.

    Der waren wirklich sehr gute

    Auswärtsauftritte (zb Rapid, GAK, Lask)
    Choreos (BVB, Rapid mit Red Dead Redemption!)
    Stimmungen
    Soziales Engagement (Special Violet Support, Spenden usw.)
    Nachwuchsfördernde Projekte (Block 116, 1911 aktiv, Kinderbasteln usw.)
    und generelle Transparenz ggü. der "Normalos" mit von der Partie (eh auch Block 116, 1911 aktiv, Tag der offenen Türe etc.)

    Klar ist noch nicht alles perfekt, aber die Entwicklung und Tendenz geht nach oben.

    Das freut mich sehr und dafür will ich mich bei euch bedanken!
    Danke für eure Kosten und Mühen!

  2. Der folgende 13 Benutzter bedankte sich bei dir M@nny wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bombay (29.05.19),Felly (28.05.19),geraldo33 (28.05.19),MSS (28.05.19),Roman79 (29.05.19),tifoso vero (28.05.19),Verbundler (28.05.19),Verteiler (28.05.19),viola oma (29.05.19),violetchris (28.05.19),werewolf79 (28.05.19),zkk (29.05.19),_pantera_ (31.05.19)

  3. #2
    Senior Member Avatar von tifoso vero
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Waldviertel/Floridsdorf
    Beiträge
    3,419
    Danke
    6,723
    Bedankt 6,164 mal in 2,050 Beitrag
    Ich betrachte die Fanszene ja nur von außen, auch wenn ich oft genug auswärts, vor allem auch international, mitten drinnen war. Die Szene hat sich aus meiner Sicht - vor allem nach Jahren des Stillstands und nach dem unsäglichen Auftreten der Ust - stätig verbessert. Man sieht auch deutlich, dass auf der Ost immer mehr Jugend und vor allem auch Frauen/Mädchen dabei sind. Auch die Anfeuerung der Mannschaft ist stimmkräftiger geworden und vor allem der Teil, der Richtung Süd - wo ich ja als Sitzplatzschwein zuhause bin - die Anfeuerung steuert ist unglaublich engagiert. Gefallen hat mir heuer auch die Tatsache, dass man auch bei Rückständen und vor allem auch bei durchaus schlechten Spielen immer die Mannschaft angefeuert hat. Die zusätzlichen Aktivitäten habe ich nur aus den Foren entnommen, finde ich aber sehr gut.
    Endlich haben wir anscheinend wieder eine Szene (auch tw. auswärts) die einem Klub wie der Austria gerecht wird.
    Weiter so Burschen/Mädels!
    Seid lieb!

    [align=center]
    [/align]

  4. Der folgende 7 Benutzter bedankte sich bei dir tifoso vero wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bombay (29.05.19),Brandnleer (12.08.19),nanndo (26.07.19),Roman79 (29.05.19),Verteiler (28.05.19),violetchris (28.05.19),_pantera_ (31.05.19)

  5. #3
    Senior Member Avatar von zkk
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,493
    Danke
    3,942
    Bedankt 2,353 mal in 708 Beitrag
    Die Rückkehr eines verdienten Fanatics neben Mani hat mMn viel zum positiven Auftreten heuer beigetragen. Lask auswärts am Sonntag war trotz Orschpartie hervorragend, auch wenn ich nach Schlusspfiff das Feiern mit der Mannschaft deplatziert empfunden habe. Auch das Mottoshirt war großartig, es hätte halt nur mehr geben sollen …

    Nach doch einigen Jährchen zwar mittendrin aber nie dabei in der aktiven Fanszene kann ich mich dem Kompliment im Ausgangsposting nur anschließen, bravo an die vielen engagierten Fans, es machte trotz dieser Scheisssaison viel Spaß, vor allem auswärts.
    "austrianer ist, wer sich über alles aufregen kann"

    For, as long as but a hundred of us remain alive, never will we on any conditions be brought under Green rule. It is in truth not for glory, nor riches, nor honours that we are fighting, but for freedom - for that alone, which no honest man gives up but with life itself.

  6. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir zkk wegen dem sinnvollen Beitrag:

    geraldo33 (29.05.19),Roman79 (29.05.19),_pantera_ (31.05.19)

  7. #4
    Senior Member Avatar von Felly
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    3,252
    Danke
    1,533
    Bedankt 5,809 mal in 1,902 Beitrag
    Frage, gab es diesbezüglich den Versuch einer Kontaktaufnahme mit unseren "Organisierten"????

    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...liga-kontakt-/
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  8. #5
    Senior Member Avatar von M@nny
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,688
    Danke
    1,419
    Bedankt 2,480 mal in 1,033 Beitrag
    Und wieder ein Projekt.
    Hoffentlich entwickelt sich da nicht ein Überangebot bzw. zu viel konkurrierendes statt gemeinsames.


    ---------------------------------------

    Die Viola Fanatics starten in Kürze den V.ioletten F.örderkreis!

    Hierbei soll nicht nur der Gruppenumkreis erweitert werden, sondern gibt es die Möglichkeit auf verschiedenen Wegen die violette Ultraskultur (Choreographien, Aktionen usw.) zu unterstützen.*

    Neben dem Auswärtpass gibt es viele andere Neuheiten.

    Infos zur Anmeldung, Mitgliedschaft, Anmeldeformular, Willkommensgoodie usw. folgen in Kürze!

    (Quelle ASB)

  9. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir M@nny wegen dem sinnvollen Beitrag:

    _pantera_ (27.08.19)

  10. #6
    Senior Member Avatar von M@nny
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,688
    Danke
    1,419
    Bedankt 2,480 mal in 1,033 Beitrag
    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...urswechsel-an/

    Offener Brief der akt. Fans + Kurswechsel

  11. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir M@nny wegen dem sinnvollen Beitrag:

    tifoso vero (10.11.19)

  12. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    263
    Danke
    0
    Bedankt 243 mal in 118 Beitrag
    Zitat Zitat von M@nny Beitrag anzeigen
    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...urswechsel-an/

    Offener Brief der akt. Fans + Kurswechsel
    Sehr guter Kurswechsel.

    Wie weit geht aber der Schulterschluss. Da man ja nicht annehmen kann das unsere Zinnsoldaten von heute auf morgen DEN Einsatz zeigen. Gibt es da eine Grenze? Oder wird supportet egal was am Feld passiert?
    Ich befürchte das das jetzt endgültig der Freibrief für manche "Spieler" im Team ist.

    Guter Text, Fehler eingestanden......es geht um unsere Existenz.

  13. #8
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    6,092
    Danke
    5,905
    Bedankt 9,011 mal in 3,293 Beitrag
    Zitat Zitat von obiwankenobineu Beitrag anzeigen
    Sehr guter Kurswechsel.
    Wie weit geht aber der Schulterschluss. Da man ja nicht annehmen kann das unsere Zinnsoldaten von heute auf morgen DEN Einsatz zeigen. Gibt es da eine Grenze? Oder wird supportet egal was am Feld passiert?
    Ich befürchte das das jetzt endgültig der Freibrief für manche "Spieler" im Team ist.
    Was du schreibst ist teils in meinen Augen echt unfassbar...

  14. Der folgende 4 Benutzter bedankte sich bei dir Fizz wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Lokus2 (11.11.19),mani1970 (13.11.19),romario (11.11.19),tifoso vero (11.11.19)

  15. #9
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,697
    Danke
    651
    Bedankt 2,067 mal in 778 Beitrag
    Weil`s irgendwie grad hier reinpasst, vielleicht regt das manche hier zum Nachdenken an.

    Kein Spieler, kein Trainer, kein Funktionär ist größer als der Verein.
    Kein Fan bzw. Fanklub ist größer als der Verein.
    Kein Sponsor bzw. Mitglied ist größer als der Verein.
    Der Verein steht immer als Gesamtes an erster Stelle.

    Und erfolgreich sind wir dann, wenn oben angeführte Teilbereiche ineinander wirken und gemeinsam versuchen, das Beste FÜR den Verein zu wollen.

  16. Der folgende 7 Benutzter bedankte sich bei dir Lokus2 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Geri4 (11.11.19),O M (11.11.19),romario (11.11.19),Snoopy (11.11.19),Taktiker (11.11.19),tifoso vero (11.11.19),werewolf79 (11.11.19)

  17. #10
    Senior Member Avatar von Snoopy
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    566
    Danke
    277
    Bedankt 586 mal in 223 Beitrag
    Zitat Zitat von Lokus2 Beitrag anzeigen
    Weil`s irgendwie grad hier reinpasst, vielleicht regt das manche hier zum Nachdenken an.

    Kein Spieler, kein Trainer, kein Funktionär ist größer als der Verein.
    Kein Fan bzw. Fanklub ist größer als der Verein.
    Kein Sponsor bzw. Mitglied ist größer als der Verein.
    Der Verein steht immer als Gesamtes an erster Stelle.

    Und erfolgreich sind wir dann, wenn oben angeführte Teilbereiche ineinander wirken und gemeinsam versuchen, das Beste FÜR den Verein zu wollen.
    danke, das kann man nicht oft genug aufwärmen meiner meinung nach und tut manchen damit ab und wann sicherlich gut...

  18. #11
    Senior Member Avatar von O M
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,258
    Danke
    353
    Bedankt 350 mal in 220 Beitrag
    Zitat Zitat von Lokus2 Beitrag anzeigen
    Weil`s irgendwie grad hier reinpasst, vielleicht regt das manche hier zum Nachdenken an.

    Kein Spieler, kein Trainer, kein Funktionär ist größer als der Verein.
    Kein Fan bzw. Fanklub ist größer als der Verein.
    Kein Sponsor bzw. Mitglied ist größer als der Verein.
    Der Verein steht immer als Gesamtes an erster Stelle.

    Und erfolgreich sind wir dann, wenn oben angeführte Teilbereiche ineinander wirken und gemeinsam versuchen, das Beste FÜR den Verein zu wollen.
    Kann man aus dem ähnlich wie die Tafel bzw die Steine der „Baumeister“ etwas machen und das an einer oder mehreren wirksamen Stellen im Stadion platzieren (zB Weg aufs Spielfeld, Eingang zu Tribüne/n, VIP Klub, Legendenclub, etc?
    [align=center][/align]

    [align=center]RUHE IN FRIEDEN - Michi - Auf immer einer von uns !

    RIP 05.05.2010[/align]

  19. #12
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    263
    Danke
    0
    Bedankt 243 mal in 118 Beitrag
    Zitat Zitat von Fizz Beitrag anzeigen
    Was du schreibst ist teils in meinen Augen echt unfassbar...
    Schau, ich sehe es halt so. Die Spieler haben für mich einen großen Anteil an dieser Misere. System, Muhr, MK hin oder her.

    Ich klinke mich da jetzt aus. Ich durchschaue das nimmer. Wer gegen wen, warum, Schuldzuweisungen...kein Support, doch Support etc...etc. etc. Wenn man hier nicht im Mainstream läuft wird man gleich als was weiß ich was hingestellt. Es ist meine Meinung und zu der stehe ich zu 1911%.

    Ich konzentriere mich wieder auf mich und meine Genesung, Austria Wien und teile ihrer Fans sind mir afoch zu fü im Moment. Zahlt sich keine Sekunde aus sich darüber aufzuregen. Ich war schon mal in der Hölle, daher will ich da nicht mehr hin.

    An die MOD's hier. Bitte löscht meine Account. Vielen Dank. Du kannst mit dem Sturgis jetzt a Hüserl aufmachen, aber bitte ein Schwechater wenns geht ;-)

  20. #13
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    1,314
    Danke
    1,177
    Bedankt 833 mal in 400 Beitrag
    Hearst, glaubst ernsthaft dass die Spieler absichtlich weniger laufen wenn mehr Unterstützung von den Fans kommt, dass quasi eh wieda ois guat is? Glaubst die Spieler spielen nur damit die Fans glücklich sind??
    Und ja, es soll sogar Fans geben die die Mannschaft unterstützen wollen wenns nicht so läuft! Und es soll Fans geben denen es nicht passt wie sich manche Fans in schlechten Zeiten aufführen.

  21. #14
    Senior Member Avatar von Snoopy
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    566
    Danke
    277
    Bedankt 586 mal in 223 Beitrag
    Zitat Zitat von obiwankenobineu Beitrag anzeigen
    Schau, ich sehe es halt so. Die Spieler haben für mich einen großen Anteil an dieser Misere. System, Muhr, MK hin oder her.
    Ich klinke mich da jetzt aus. Ich durchschaue das nimmer. Wer gegen wen, warum, Schuldzuweisungen...kein Support, doch Support etc...etc. etc. Wenn man hier nicht im Mainstream läuft wird man gleich als was weiß ich was hingestellt. Es ist meine Meinung und zu der stehe ich zu 1911%.
    Ich konzentriere mich wieder auf mich und meine Genesung, Austria Wien und teile ihrer Fans sind mir afoch zu fü im Moment. Zahlt sich keine Sekunde aus sich darüber aufzuregen. Ich war schon mal in der Hölle, daher will ich da nicht mehr hin.
    An die MOD's hier. Bitte löscht meine Account. Vielen Dank. Du kannst mit dem Sturgis jetzt a Hüserl aufmachen, aber bitte ein Schwechater wenns geht ;-)
    das du ein austrianer bist ist ja bestens bekannt.
    nachstehendes aber nicht nur für dich.
    alles gut, und jeder DARF und SOLL seine Meinung haben.
    evtl. mal abschalten u. chillen und regst dich weniger über Meinung(en) anderer auf bzw. das deine anmerkungen nicht so ankommen wie du dir das wünscht. meinung anderer haben aber jedenfalls auch immer eine berechtigung ;-).
    warum du dich da so auf sturgis konzentrierst...?
    na da kommen wir ja gleich zum nächsten thema:
    verein, ag:
    es sei dir geschrieben, es sind viele denen das nun alles wurmt was da seit jahren passiert, bzw welche entscheidungen getroffen wurden.
    aber nicht jeder tippt in AF bzw. viel mehr im ASB.
    viele wollen erst analysieren bzw. zuwarten. liest man sich gegenwärtig alles durch bricht die breite zustimmung für manche verantwortliche, aber da muss man vorsichtig sein. zuerst mal daten & fakten sammeln. ich bin auch gegen hexenjagd.
    das fehler passierten und eine gewisse selbstkritik aufkommt, höre oder lese ich doch aus jedem interview :-).
    was erwartest du dir: das man tatsächlich auf das podium steigt und einzelne leute in der öffentlichkeit steinigt, das wird bei austria wien nicht passieren. wir sind anders, elitärer, edler und besonnener. das ist auch verdammt gut so und wohl 1979 ein mitgrund dafür gewesen, das ich garnicht anders konnte als austrianer zu werden, der verein mit dem arroganten, elitären touch

    keineswegs "freue" ich mich auf das was die spatzen schon längst vom vtk singen, da kommt bei mir weder schadensfreude noch glückseeligkeit auf. das gehört ordentlich aufgearbeitet wie es dazu kommen konnte wo wir jetzt stehen. UND mit gebündelten ressourcen repariert.
    die bilanzeckdaten sind momentan im kleinen kreise (grösser werdend) bekannt, sehr bald für die breite Öffentlichkeit das gesamte Werk.
    Da kannst noch so viel schminken, man wird so manche fakten & zahlen herauslesen die die situation gegenwärtig spiegelt.

    auf so manche gerüchte sollte man nicht voreilig reagieren bzw. diese als meinungsmache heranziehen.
    viele plaudern momentan, viele glauben zu wissen aber es gibt EINEN gemeinsamen nenner:
    nämlich wenn es so viele gerüchte mit der gleichen charakteristik gibt, na dann wird schon was dran sein.
    zudem erhebt sich ja keiner und dementiert heftig. bingo :-)

    es wird fieberhaft im hintergrund gearbeitet zu reparieren, zu korrigieren, wir wollen alle gemeinsam hoffen das das rasch gelingen mag!

    die supporter:
    machen was sie wollen, andere was anderes, why not?
    ob und was gut dahingehend war, wird die nahe zukunft zeigen.
    aber immerhin leben wir in einer demokratie und da steht es jedem zu unmut kundzutun.
    das mit fk austria wien und meinungsfreiheit ist so eine sache - möchte aber darauf hier nicht näher eingehen - dürfte sich aber verbessert haben, aber abwarten und tee trinken.
    manche spruchbandl'n waren nicht austria style aber okay, wenn man selbst nichts tut braucht man net in der 4. reihe sitzen und kritisieren, das hätte eher muppet balkon charakter, aber auch das gab es immer schon und muss man tolerieren.

    pyro weit in das spielfeld geht garnicht, kostet unnötig, schafft unklarheit für die anliegen.
    generell: alles was imageschädigend gegen austria wien ist, sollte tunlichst unterlassen werden auch in einer solchen intensiven phase. das das bei all den emotionen schwer fällt ist auch irgendwie verständlich. fussball ist kein rosenschneidenverein sondern mit sehr viel emotion ausgestattet.


    abschließend:
    ma nervt mich dieses gespaltene lager pro/contra oder fluch/segen momentan!

    ja es ist schwer manche internas weiterzugeben bzw. zu verarbeiten (ich nehme auch an für sturgis und austria4you) die nicht dem meinungsbild anderer entsprechen, aber dafür gibt es dialog und interaktion.
    ja der ist momentan unheimlich starr und "stur". aber deswegen darf man den dialog nicht aufgeben, denn wer weiss. evtl hat die "andere" seite auch nutzbare und tolle infos?

    aber eines sei aber einmal ganz klar kommuniziert: (womöglich besser passend in threat gesamtsituation aber was solls)
    mk war NICHT DER retter der austria nach stronach.
    stronach lies uns auch nicht fallen.
    auch das ex präsidium war nicht so schlecht wie es jetzt teilweise dargestellt wird.
    es war die ehemalige mixture aus mk, sportvorstand und präsidium (mit einem hauch politischer einflussnahme und network ;-) ) das uns vor dem stadionumbau, stadionneubau wie immer man das fast 50 MIO Projekt nennen will, so erfolgreich machte.
    parits als sv war zu seinen zeiten ein wunderbarer gegenpart, ging seiner wege und lies sich nicht reinpfuschen.
    danach entstand einfach ein vakuum und falsches machtgefüge.
    ich denke das sollte langsam aber sicher den letzten klar geworden sein.
    Ja das ex präsidium lies nach, es kam ja ohnehin zum wechsel, aber was die da vor jahren in der mixture schufen, danke, merci!


    die austria "familie" (stammt von fans um auch das mal klarzustellen) schrumpft momentan. daher ruhig ABER auch ehrlich an die problemfelder herangehen.
    Wer richtig mist baute muss ohnehin gehen, frühzeitige entlassungen kosten aber geld welches wir momentan nicht haben.
    daher kann es durchaus sein das die reparatur austria wien etwas länger dauert als wir uns das evtl. erhoffen oder wünschen.
    eines ist schon seit monaten klar: ohne finanzspritzen (egal in welcher form) wird das nicht ordentlich klappen!

    aber einen fk austria lässt man weder fallen, noch wird der fk austria wien untergehen, dessen bin ich mir sicher!
    Geändert von Snoopy (12.11.19 um 11:16 Uhr)

  22. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Snoopy wegen dem sinnvollen Beitrag:

    t.m. (12.11.19)

  23. #15
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1,126
    Danke
    30
    Bedankt 489 mal in 296 Beitrag
    Trainer Julian Nagelsmann von RB Leipzig hat nach der Entlassung von Niko Kovac als Bayern-Trainer die Machtposition der Spieler hervorgehoben. "Du hast keine Chance, wenn die Spieler nicht auch für dich spielen", sagte der 32-Jährige
    ich glaube, dass sagt schon alles. die möglichkeit besteht. man kann verein und trainer austauschen.

  24. #16
    Senior Member Avatar von Snoopy
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    566
    Danke
    277
    Bedankt 586 mal in 223 Beitrag
    Zitat Zitat von evoo Beitrag anzeigen
    ich glaube, dass sagt schon alles. die möglichkeit besteht. man kann verein und trainer austauschen.
    na ich hoffe doch nicht das wir so einfach den verein austauschen können ;-)
    fk austria wien nicht umtauschbar.

  25. #17
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    1,126
    Danke
    30
    Bedankt 489 mal in 296 Beitrag
    Zitat Zitat von Snoopy Beitrag anzeigen
    na ich hoffe doch nicht das wir so einfach den verein austauschen können ;-)
    fk austria wien nicht umtauschbar.
    Blöd ausgedrückt. In der Aussage kann man auch trainer durch Verein ersetzen.

  26. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir evoo wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Snoopy (12.11.19)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •