Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26
  1. #1
    Senior Member Avatar von Sturgis
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Verteilerkreis
    Beiträge
    2,968
    Danke
    1,500
    Bedankt 3,479 mal in 1,245 Beitrag

    Markus Kraetschmer

    Kraetschmer wurde zum Sport Busines Manager des Jahres gewählt


    http://www.fk-austria.at/de/n/news/2...medium=twitter
    Das Leben ist viel zu kurz um langweilig zu Leben,deshalb bin ich Austrianer

  2. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir Sturgis wegen dem sinnvollen Beitrag:

    romario (03.12.18),zkk (28.11.18),_pantera_ (01.12.18)

  3. #2
    Senior Member Avatar von O M
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,042
    Danke
    278
    Bedankt 284 mal in 171 Beitrag
    Nicht, dass ich diese Auszeichnung jetzt schmälern möchte, aber welche Konkurrenz gibt es in Österreich in der Sport- & Freizeitwirtschaft?

    Gibts da eine Konkurrenz wie beispielsweise beim Sportler des Jahres Alaba vs Hirscher in den letzten Jahren bzw. Weltfussballer Messi vs Ronaldo etc. oder ist das Kraetschmer vs dem Huber Franz vom Verein in Bimpfhausen?
    [align=center][/align]

    [align=center]RUHE IN FRIEDEN - Michi - Auf immer einer von uns !

    RIP 05.05.2010[/align]

  4. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    581
    Danke
    523
    Bedankt 386 mal in 190 Beitrag
    Das waren seine Konkurrenten:

    Franz Föttinger
    Brigitte Annerl
    Herwig Straka
    Diana Langes-Swarovski

  5. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir mashos wegen dem sinnvollen Beitrag:

    zkk (28.11.18)

  6. #4
    Senior Member Avatar von O M
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,042
    Danke
    278
    Bedankt 284 mal in 171 Beitrag
    Zitat Zitat von mashos Beitrag anzeigen
    Das waren seine Konkurrenten:

    Franz Föttinger - Fischer Sports
    Brigitte Annerl - Lenus Pharma bzw. Präsidentin? von Hartberg
    Herwig Straka - e|motion Management
    Diana Langes-Swarovski - Präsidentin Wattens und eventuell eine (leitende?) Position im Swarovski Konzern
    Das wären die schnellen Infos die man zu den Personen via Google findet. 3 x unter anderem Bereich Fussball (wobei Geschäftsführer Finanzen und Präsident wohl doch ein wenig unterschiedlich sein sollten), zu emotion kann ich nichts sagen was diese Firma ist/macht bzw. wenn Fischer Sports die Schimarke ist, weiss ich nicht ob das Sport- Freizeit- oder eine andere Wirtschaft ist.

    Schön, dass es mal wieder einen Titel in violett gibt, aber die Wertigkeit dessen, vermag ich schwer einschätzen.
    [align=center][/align]

    [align=center]RUHE IN FRIEDEN - Michi - Auf immer einer von uns !

    RIP 05.05.2010[/align]

  7. #5
    Member
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    58
    Danke
    10
    Bedankt 35 mal in 22 Beitrag
    Er bewegt im wirtschaftlichen Bereich zweifelsohne sehr viel – die Austria steht sehr gut da – aber er sollte sich aus dem sportlichen Bereich raushalten bzw. würde ihm da ein Widerpart auf Augenhöhe sehr gut tun. Aber den wird es einfach nicht geben, weil er seine Position nicht schwächen wird wollen.

  8. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir mauerbach wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (28.11.18),Verteiler (29.11.18)

  9. #6
    Senior Member Avatar von Sturgis
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Verteilerkreis
    Beiträge
    2,968
    Danke
    1,500
    Bedankt 3,479 mal in 1,245 Beitrag
    Zitat Zitat von mauerbach Beitrag anzeigen
    Er bewegt im wirtschaftlichen Bereich zweifelsohne sehr viel – die Austria steht sehr gut da – aber er sollte sich aus dem sportlichen Bereich raushalten bzw. würde ihm da ein Widerpart auf Augenhöhe sehr gut tun. Aber den wird es einfach nicht geben, weil er seine Position nicht schwächen wird wollen.
    Falsch und Falsch
    Das Leben ist viel zu kurz um langweilig zu Leben,deshalb bin ich Austrianer

  10. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,449
    Danke
    1,340
    Bedankt 2,287 mal in 939 Beitrag
    Bitte so kryptische Antworten gleich bleiben lassen oder ein wenig begründen.. wäre nett zwecks Diskussionskultur hier usw.

  11. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir M@nny wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Eberl83 (29.11.18)

  12. #8
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    5,607
    Danke
    5,420
    Bedankt 8,137 mal in 2,998 Beitrag
    Zitat Zitat von M@nny Beitrag anzeigen
    Bitte so kryptische Antworten gleich bleiben lassen oder ein wenig begründen.. wäre nett zwecks Diskussionskultur hier usw.
    Um ehrlich zu sein: Zwecks Diskussionskultur wär es auch nett wenn man keine unbegründeten Unterstellungen wie z.B. "Aber den wird es einfach nicht geben, weil er seine Position nicht schwächen wird wollen." loslässt.

    Das ist in meinen Augen viel unbegründeter als die Annahme, dass es für MK vielleicht auch nicht so leiwand ist überall sich einmischen zu müssen, wenn zuviel Scheisse passiert. Und dass ein guter Chef möglichst gute Leut um sich scharrt. Die Aussage: "Er will nur möglichst viel Macht, und deshalb nix abgeben" sagt mehr über einen selbst, als über MK aus.

  13. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir Fizz wegen dem sinnvollen Beitrag:

    M@nny (29.11.18),Sturgis (30.11.18)

  14. #9
    Senior Member Avatar von Felly
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,969
    Danke
    1,387
    Bedankt 5,289 mal in 1,722 Beitrag
    Zitat Zitat von Sturgis Beitrag anzeigen
    Kraetschmer wurde zum Sport Busines Manager des Jahres gewählt


    http://www.fk-austria.at/de/n/news/2...medium=twitter
    Oje, wir beginnen bereits wieder den SV Purkersdorf zu provozieren,......
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  15. Der folgende 5 Benutzter bedankte sich bei dir Felly wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Fizz (29.11.18),MSS (29.11.18),romario (03.12.18),Sturgis (30.11.18),werewolf79 (29.11.18)

  16. #10
    Member
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    58
    Danke
    10
    Bedankt 35 mal in 22 Beitrag
    Zitat Zitat von Fizz Beitrag anzeigen
    Um ehrlich zu sein: Zwecks Diskussionskultur wär es auch nett wenn man keine unbegründeten Unterstellungen wie z.B. "Aber den wird es einfach nicht geben, weil er seine Position nicht schwächen wird wollen." loslässt.

    Das ist in meinen Augen viel unbegründeter als die Annahme, dass es für MK vielleicht auch nicht so leiwand ist überall sich einmischen zu müssen, wenn zuviel Scheisse passiert. Und dass ein guter Chef möglichst gute Leut um sich scharrt. Die Aussage: "Er will nur möglichst viel Macht, und deshalb nix abgeben" sagt mehr über einen selbst, als über MK aus.
    Aber ist doch schon so, dass seit Paris - der war immerhin sportvorstand - alle sportlichen Verantwortlichen immer weniger zu sagen hatten. Und ja, ein guter Chef schaut dass er starke Mitarbeiter / bereichsleiter hat. Nur kann ihm stary wirklich Contra geben? Zu viel anecken und weg ist er. Mein Eindruck.

  17. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir mauerbach wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (30.11.18)

  18. #11
    Senior Member
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    146
    Danke
    121
    Bedankt 126 mal in 59 Beitrag
    Mann muss MK nicht mögen. Ich persönlich mag so Businessmenschen nicht. Aber er ist ein absoluter Leistungsträger. Ich bin SEHR froh dass wir ihn haben, auch wenn ich ihn nicht sonderlich mag. Ich teile eher die Ansicht, dass er sich einmischt weil er Verantwortungsgefühl hat und daher muss, und nicht weil er will.

  19. #12
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    5,607
    Danke
    5,420
    Bedankt 8,137 mal in 2,998 Beitrag
    Zitat Zitat von mauerbach Beitrag anzeigen
    Aber ist doch schon so, dass seit Paris - der war immerhin sportvorstand - alle sportlichen Verantwortlichen immer weniger zu sagen hatten. Und ja, ein guter Chef schaut dass er starke Mitarbeiter / bereichsleiter hat. Nur kann ihm stary wirklich Contra geben? Zu viel anecken und weg ist er. Mein Eindruck.
    Wie schon oft gesagt, auch wenn Gegenteiliges behauptet wurde: Bei der Bestellung von Wohlfahrt hat er nichtmal eine Nebenrolle gespielt, die Entscheidung hat wer ganz anderer getroffen. Dass Parits Sportvorstand AG war, und Wohlfahrt nicht, liegt an den Anforderungen des Postens. Bei Wohlfahrt konnte man diese Position nicht argumentieren, deshalb hat man die Anforderungen geändert.

    Muhr wurde subversiv eingesetzt, damit wir einen neuen Sportdirektor bekommen, der kann somit nicht sofort von 0 auf 100 mit Macht ausgestattet werden, besonders nicht von MK.

    Ob der (Co-Trainer) Stary ihm Contra geben kann oder nicht, ich weiß es nicht. Nur was hat denn das schon wieder mit dem eigentlichen Thema zu tun? Gibts inzwischen schon die Verschwörungtheorien, dass MK sich sogar ins Training einmischt? Ich weiß ehrlich nicht was das soll. Wem wird denn zugestanden dass er "Contra" gibt, wonach richtet sich diese Einschätzung? Und "ich kanns mir halt nicht vorstellen" ist jetzt ehrlich gesagt kein Argument. Das einzige Argument ist, dass er sich in Wohlfahrts Arbeit vielleicht immer mehr eingemischt hat. Und ehrlich: Danke dafür!

  20. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir Fizz wegen dem sinnvollen Beitrag:

    romario (03.12.18),violetchris (30.11.18),werewolf79 (30.11.18)

  21. #13
    Senior Member Avatar von Sturgis
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Verteilerkreis
    Beiträge
    2,968
    Danke
    1,500
    Bedankt 3,479 mal in 1,245 Beitrag
    Also wenn hier manche denken MK ist Machtgeil und will gart keinen Vorstand Sport an seiner Seite dann kann ich nur den Kopf schütteln. Bezüglich MK werden ohnehin gerne die absurdesten Verschwörungstheorien aufgestellt. Nur er hat das sagen, nur er hat macht unsw. unsw. Ich glaube einige dürften keine Ahnung haben das seine " Entscheidungsmacht " sehr sehr begrenzt ist.
    Das Leben ist viel zu kurz um langweilig zu Leben,deshalb bin ich Austrianer

  22. Der folgende 4 Benutzter bedankte sich bei dir Sturgis wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Fizz (30.11.18),romario (03.12.18),violetchris (30.11.18),werewolf79 (30.11.18)

  23. #14
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,464
    Danke
    565
    Bedankt 1,751 mal in 660 Beitrag
    Fakt ist, dass sich 99 von 100 Verein alle 10 Finger und alle 10 Zehen abschlecken würden, wenn sie einen Manager wie unseren hätten.

  24. Der folgende 9 Benutzter bedankte sich bei dir Lokus2 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Fizz (30.11.18),GFJ77 (30.11.18),jaky1974 (30.11.18),MSS (30.11.18),Roman79 (30.11.18),romario (03.12.18),Sturgis (30.11.18),violetchris (30.11.18),Yoda (30.11.18)

  25. #15
    Senior Member Avatar von Verteiler
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    778
    Danke
    1,410
    Bedankt 796 mal in 340 Beitrag
    Natürlich sind alles Vermutungen, wie und wieviel Krätschmer die Fäden im sportlichen Bereich zieht, Tatsache ist, er hat ein gewichtiges Wort, wenn nicht das Entscheidende, für die Bestellung des Sportdirektors aber auch der Trainer, mitzureden und somit für sportlichen Erfolg/Misserfolg mitverantwortlich zu sein.

    Ich jedenfalls erwarte von unserem Präsidenten, mehr Initiativen was die sportliche Zukunft des Vereins angeht, im Gegensatz zu Katzian, der hauptsächlich eine Kosmetikfunktion ausgeübt hat.

  26. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Verteiler wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (01.12.18)

  27. #16
    Senior Member Avatar von Verteiler
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    778
    Danke
    1,410
    Bedankt 796 mal in 340 Beitrag
    Zitat Zitat von Sturgis Beitrag anzeigen
    Also wenn hier manche denken MK ist Machtgeil und will gart keinen Vorstand Sport an seiner Seite dann kann ich nur den Kopf schütteln. Bezüglich MK werden ohnehin gerne die absurdesten Verschwörungstheorien aufgestellt. Nur er hat das sagen, nur er hat macht unsw. unsw. Ich glaube einige dürften keine Ahnung haben das seine " Entscheidungsmacht " sehr sehr begrenzt ist.
    Entschuldige, aber wenn seine Entscheidungsmacht sehr sehr begrenzt ist, wer hat die Entscheidungsmacht bei der Austria ?

  28. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Verteiler wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (01.12.18)

  29. #17
    Senior Member Avatar von Taktiker
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,411
    Danke
    1,455
    Bedankt 2,962 mal in 1,196 Beitrag
    Die halftung bei Vorstände dürfte jeder hier außer acht lassen.

  30. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir Taktiker wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Fizz (30.11.18),Sturgis (30.11.18),violetchris (30.11.18)

  31. #18
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    5,607
    Danke
    5,420
    Bedankt 8,137 mal in 2,998 Beitrag
    Zitat Zitat von Verteiler Beitrag anzeigen
    Natürlich sind alles Vermutungen, wie und wieviel Krätschmer die Fäden im sportlichen Bereich zieht, Tatsache ist, er hat ein gewichtiges Wort, wenn nicht das Entscheidende, für die Bestellung des Sportdirektors aber auch der Trainer, mitzureden und somit für sportlichen Erfolg/Misserfolg mitverantwortlich zu sein.

    Ich jedenfalls erwarte von unserem Präsidenten, mehr Initiativen was die sportliche Zukunft des Vereins angeht, im Gegensatz zu Katzian, der hauptsächlich eine Kosmetikfunktion ausgeübt hat.
    Bitte das nicht persönlich nehmen, aber in diesem Punkt kannst Du nicht falscher liegen. Bei der Sportdirektorentscheidung pro Wohlfahrt war Katzian derjenige, der mehr oder weniger fast im Alleingang entschieden hat, während MK da genau kein Wort mitreden hat können....

  32. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Fizz wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Sturgis (30.11.18)

  33. #19
    Senior Member Avatar von Sturgis
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Verteilerkreis
    Beiträge
    2,968
    Danke
    1,500
    Bedankt 3,479 mal in 1,245 Beitrag
    Wär es nach MK gegangen ( der ja so viel macht hat ) wäre FW niemals SD geworden
    Das Leben ist viel zu kurz um langweilig zu Leben,deshalb bin ich Austrianer

  34. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Sturgis wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Fizz (30.11.18)

  35. #20
    Senior Member Avatar von Sturgis
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Verteilerkreis
    Beiträge
    2,968
    Danke
    1,500
    Bedankt 3,479 mal in 1,245 Beitrag
    Zitat Zitat von Verteiler Beitrag anzeigen
    Entschuldige, aber wenn seine Entscheidungsmacht sehr sehr begrenzt ist, wer hat die Entscheidungsmacht bei der Austria ?
    Im sportlichen Bereich sicherlich nicht MK alleine. Sollte man aber wissen.
    Das Leben ist viel zu kurz um langweilig zu Leben,deshalb bin ich Austrianer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •