Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 81 bis 93 von 93
  1. #81
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    901
    Danke
    13
    Bedankt 373 mal in 226 Beitrag
    Zitat Zitat von Verteiler Beitrag anzeigen
    Herr Rangnick sollte vor der eigenen Tür kehren und lieber über die Beliebtheit der Redbull Vereine (?) Gedanken machen ! Bayern hat keinen Besitzer und deren Dominanz hat nicht nur mit finanziellen Mitteln zu tun, gilt auch für die meisten europäische Vereine die die CL unter sich ausmachen.
    die bayern dominanz hat nichts mit den finanziellen mitteln zu tun? wann hat es der letzte eigenbauspieler in die km geschafft? kaufen sie nicht der konkurrenz die spieler weg? der sponsor deal mit audi soll auch nicht so legal gewesen sein.

    spanische mannschaften sind auch nur mehr am leben, da diese kaum steuer zahlen müssen.

    juve gibt für einen ronaldo knappe 300-400 mille aus. wobei es eigentlich probleme mit der zahlung der gehälter bei den fiat angestellten gibt.

    paris druckt das geld.

    also was hat das nichts mit finanziellen mitteln zu tun?

  2. #82
    Senior Member Avatar von Verteiler
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    767
    Danke
    1,378
    Bedankt 786 mal in 333 Beitrag
    Habe geschrieben , nicht NUR mit finanziellen Mitteln, das heisst auch mit FM zu tun und dass so manches im Fussball Europa unmoralich läuft, darf Mateschitzs Praktiken nicht rechtfertigen !

  3. #83
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    901
    Danke
    13
    Bedankt 373 mal in 226 Beitrag
    Zitat Zitat von Verteiler Beitrag anzeigen
    Habe geschrieben , nicht NUR mit finanziellen Mitteln, das heisst auch mit FM zu tun und dass so manches im Fussball Europa unmoralich läuft, darf Mateschitzs Praktiken nicht rechtfertigen !
    praktiken sind nicht zu rechtfertigen.
    aber im end-effekt liegt es an uns selbst ob wir im sommer oben stehen oder nicht. wir können 4 mal gegen rbs verlieren, aber wenn wir den rest gewinnen stehen wir am ende oben. unser ziel muss es einfach sein salzburg zu schlagen. genauso wie es in der cl/el sein sollte, die großen zu ärgern.

    und das ist einfach einstellungssache. merkt man bei unseren spielen gegen rbs. es läuft meistens eigentlich gut und dann brechen wir immer komplett auseinander.

  4. #84
    Member Avatar von Vaddi
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    98
    Danke
    253
    Bedankt 58 mal in 31 Beitrag
    Wie hier jemand was Positives über die Matschlitzer sagen kann geht so gar nicht in meinen Kopf.
    Man erinnere sich nur an den Beginn der "Ära" Red Null. Salzburgs Lizenz wurde von Mateschitz gekauft,
    somit konnte er tun und lassen was er wollte, änderte Vereinsfarben usw.
    Da wurde sicher eine Milliarde wen nicht noch mehr in dieses Konstrukt Fußball Red Null gepumpt.
    Diese ganzen Akademien und Vereine sind nicht gewachsen sondern gekauft, da ist nichts von klein weg
    entstanden sondern auf den Einkaufszettel geschrieben.
    Und jetzt noch meine Meinung dazu was Red Null für den österr. Fußball tut NIX.
    Sie bringen zwar ein paar Punkte für die Wertung, aber sonst machen sie die Liga kaputt.
    Wen interessiert der zehnte Titel in Folge von den Bullen? Niemand, sieht man auch am Zuseherschwund.
    Die Liga interessiert keinen mehr weil Salzburg iwo ins Halbfinale kommt, Salzburg wird interessanter.

  5. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir Vaddi wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Fizz (16.08.18),Verteiler (16.08.18)

  6. #85
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,667
    Danke
    1,141
    Bedankt 2,005 mal in 916 Beitrag
    Zitat Zitat von Vaddi Beitrag anzeigen
    Wie hier jemand was Positives über die Matschlitzer sagen kann geht so gar nicht in meinen Kopf.
    Dann frag mal in der Region Leipzig nach, da sehen die das anders.
    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (Jean Paul Sartre)

  7. #86
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    901
    Danke
    13
    Bedankt 373 mal in 226 Beitrag
    Zitat Zitat von Vaddi Beitrag anzeigen
    Wie hier jemand was Positives über die Matschlitzer sagen kann geht so gar nicht in meinen Kopf.
    Man erinnere sich nur an den Beginn der "Ära" Red Null. Salzburgs Lizenz wurde von Mateschitz gekauft,
    somit konnte er tun und lassen was er wollte, änderte Vereinsfarben usw.
    Da wurde sicher eine Milliarde wen nicht noch mehr in dieses Konstrukt Fußball Red Null gepumpt.
    Diese ganzen Akademien und Vereine sind nicht gewachsen sondern gekauft, da ist nichts von klein weg
    entstanden sondern auf den Einkaufszettel geschrieben.
    Und jetzt noch meine Meinung dazu was Red Null für den österr. Fußball tut NIX.
    Sie bringen zwar ein paar Punkte für die Wertung, aber sonst machen sie die Liga kaputt.
    Wen interessiert der zehnte Titel in Folge von den Bullen? Niemand, sieht man auch am Zuseherschwund.
    Die Liga interessiert keinen mehr weil Salzburg iwo ins Halbfinale kommt, Salzburg wird interessanter.
    hast du dir die zuschauerzahlen der letzten jahre angeschaut? das schwankt von jahr zu jahr. auch in den zeiten vor rb hat es weniger zuschauer gegeben. genauso hätten wir die letzten 2 jahre nicht im happel gespielt, täte der schnitt auch anders ausschauen.

    und ja rb hat salzburg gekauft. aber weißt du wo salzburg ohne rb wäre? genau dort wo der gak ist. aja stimmt ist sicherlicher interessanter wenn statt rb der sv horn oder wer auch immer oben spielt.

    ganz ehrlich. hauptsache aufregen. anstatt den kampf anzunehmen.

    aber wir könnten ja die welt mal ohne rb malen. dann wären wir oder rapid die bösen, weil wir so ein großes budget haben und den kleinen die spieler aufkaufen. ups das ist ja jetzt schon, nur machen wir halt zu wenig daraus.

  8. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir evoo wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Taktiker (16.08.18)

  9. #87
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    901
    Danke
    13
    Bedankt 373 mal in 226 Beitrag
    raunzen nicht aus dem mund von rb.

    Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann hat sich besorgt ob des finanziellen Rückstandes der Bundesliga gegenüber der Premier League geäußert und eine Rückbesinnung zur Nachwuchsförderung gefordert.

    Es sei "schwierig, international mitzuhalten", sagte Nagelsmann gegenüber dem Klubmagazin der TSG. "Ein 25-Jähriger, der bei Manchester United gespielt hat, lacht über die Angebote von Bayern München, weil er das Münchner Jahresgehalt in England in einem halben Jahr verdient."



    Es brauche deshalb eine Rückbesinnung zur Nachwuchsförderung, wie der 31-Jährige fordert: "Wir müssen den Weg, den die Bundesliga mit den Nachwuchsleistungszentren einst beschritten hat, wiederfinden. Da haben wir wohl etwas nachgelassen. Wir müssen noch früher und besser scouten, die Klubs brauchen Trainer, die junge Spieler auch einsetzen. Das ist das Finanzierungsmodell, das die Bundesliga hat. Bei den Transferausgaben dagegen wird es sehr schwer möglich sein, mitzuhalten."
    Quelle spox.com

  10. #88
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    5,570
    Danke
    5,389
    Bedankt 8,087 mal in 2,975 Beitrag
    Zitat Zitat von evoo Beitrag anzeigen
    hast du dir die zuschauerzahlen der letzten jahre angeschaut? das schwankt von jahr zu jahr. auch in den zeiten vor rb hat es weniger zuschauer gegeben. genauso hätten wir die letzten 2 jahre nicht im happel gespielt, täte der schnitt auch anders ausschauen.
    und ja rb hat salzburg gekauft. aber weißt du wo salzburg ohne rb wäre? genau dort wo der gak ist. aja stimmt ist sicherlicher interessanter wenn statt rb der sv horn oder wer auch immer oben spielt.
    ganz ehrlich. hauptsache aufregen. anstatt den kampf anzunehmen.
    aber wir könnten ja die welt mal ohne rb malen. dann wären wir oder rapid die bösen, weil wir so ein großes budget haben und den kleinen die spieler aufkaufen. ups das ist ja jetzt schon, nur machen wir halt zu wenig daraus.
    Ich glaub, Du hast einfach noch immer nicht verstanden was für viele das Problem bei Red Bull ist.
    Bitte les dir echt mal die 1000en Argumente durch...

  11. #89
    Senior Member
    Registriert seit
    Feb 2013
    Beiträge
    901
    Danke
    13
    Bedankt 373 mal in 226 Beitrag
    Zitat Zitat von Fizz Beitrag anzeigen
    Ich glaub, Du hast einfach noch immer nicht verstanden was für viele das Problem bei Red Bull ist.
    Bitte les dir echt mal die 1000en Argumente durch...
    fussballromtik ist der hauptgrund.

  12. #90
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    5,570
    Danke
    5,389
    Bedankt 8,087 mal in 2,975 Beitrag
    Zitat Zitat von evoo Beitrag anzeigen
    fussballromtik ist der hauptgrund.
    Wenn du das glaubst. Ist halt nur leider falsch...

  13. #91
    Senior Member Avatar von Verteiler
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    767
    Danke
    1,378
    Bedankt 786 mal in 333 Beitrag

  14. #92
    Senior Member Avatar von Geri4
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    555
    Danke
    844
    Bedankt 382 mal in 158 Beitrag
    Blog-Einträge
    1
    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  15. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Geri4 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    zkk (16.08.18)

  16. #93
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,667
    Danke
    1,141
    Bedankt 2,005 mal in 916 Beitrag
    Zitat Zitat von Verteiler Beitrag anzeigen
    Die Ossis waren wahrscheinlich oft genug in Rumänien, die haben die Nasn voll. :-)

    Auswärts gegen Berlin in der Bundesliga waren 9.000 Fans mitgereist.
    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (Jean Paul Sartre)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •