Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 79 von 79
  1. #61
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,121
    Danke
    1,137
    Bedankt 1,942 mal in 798 Beitrag
    Also der Angriff war in D im Gang zwischen 1 und 2 Sektor - war genau daneben auf E und da war eigentlich nichts..

  2. #62
    Senior Member Avatar von Verteiler
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    610
    Danke
    1,085
    Bedankt 642 mal in 268 Beitrag
    Zitat Zitat von M@nny Beitrag anzeigen
    Also der Angriff war in D im Gang zwischen 1 und 2 Sektor - war genau daneben auf E und da war eigentlich nichts..
    Die Schlägerei , die ich meine , war oberhalb vom Gang zwischen E1-E2 ca nr 100 .

  3. #63
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,121
    Danke
    1,137
    Bedankt 1,942 mal in 798 Beitrag
    Ah Ok dachte diese größere Auseinandersetzung ca. in Minute 80-85 im Gang zwischen den Rängen im Sektor D bei den Stiegen

  4. #64
    Senior Member Avatar von tifoso vero
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Waldviertel/Floridsdorf
    Beiträge
    2,602
    Danke
    5,466
    Bedankt 5,091 mal in 1,613 Beitrag
    Es war, ähnlich dem Derby, ein spannendes Spiel mit einer guten Austria, die leider erneut zu Unrecht von den Handballern aus Hütteldorf und mit der Hilfe der Schiris besiegt wurde. Die Neuen (Al Hassan und Lee) konnten wieder gefallen, Serbest deutlich verbessert, Holzhauser mit Licht und Schatten, detto Pentz, der Rest war o.k.
    Was nicht o.k. war spielte sich auf E (und wieder nach dem Spiel) ab. Ein Bekannter von mir wurde von einem Gegenstand am Kopf getroffen und musste verbunden werden. Das spielte sich zwei Reihen vor mir ab. Ich war mit meinem Enkel dort und er war nicht von Angst befreit, auch wenn er tapfer blieb, was bei einem Fußballbesuch eh schon nach Krieg klingt. Ist das in diesen Zeiten nicht zu vermeiden, dass man mit diesem grünen Anhängern in einem Sektor sitzen muss und keine Lust mehr auf das Spiel hat? Einem Heimspiel? Dass 2/3 der Fans Grüne waren, ist dem Verhältnis untern den Anhängern geschuldet. Aber es ist definitiv ein Unterschied, wenn da z.B. 2/3 Milan-Fans sitzen oder grüne ...... (setzt ein, was ihr wollt). Wenn sich da nichts daran ändert und wir wieder mit diesen Leuten einen Sektor teilen müssen, pfeife auch ich auf das nächste Derby (so wie es jetzt schon viele machten), oder gehe in den Heimsektor und verzichte auf das Abo. Und das heißt was bei mir, das können sich alle vorstellen, die mich kennen.
    Rapid ist inzwischen mit Abstand der unsympathischste Verein, nicht nur in Österreich.
    Man darf das Wort "Scheiße" in diesem Zusammenhang ohne Zögern und ohne Hemmung in den Mund nehmen. Es tut mir leid für meine grünen Freunde, die nicht dieser Kategorie angehören, aber leider sind sie in der Minderzahl.
    Auf ein Einsehen wird man nicht hoffen können. Auf eine Wende auch nicht. Das einzige, mit der man diese Situation (auch persönlich) in Griff bekommt, sind Siege. Und die werden wieder kommen und darauf hoffe und zähle ich.
    Was bleibt mir sonst übrig?
    Geändert von tifoso vero (26.10.17 um 17:02 Uhr)
    Seid lieb!

    [align=center]
    [/align]

  5. Der folgende 12 Benutzter bedankte sich bei dir tifoso vero wegen dem sinnvollen Beitrag:

    dukeunited (27.10.17),ElCoyote (26.10.17),FANTOM (28.10.17),Felly (26.10.17),geraldo33 (27.10.17),romario (26.10.17),Verteiler (26.10.17),viola oma (26.10.17),violetter (29.10.17),Yoda (26.10.17),Zampano/AV99 (27.10.17),zkk (26.10.17)

  6. #65
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    523
    Danke
    214
    Bedankt 352 mal in 166 Beitrag
    Ich glaube, dass ich zufälligerweise das offizielle Werbeschreiben der Grindigen gefunden habe:

    Hallo asoziales Pack!

    Willst DU ungestraft
    - irgendwelche Personen (egal ob Kinder, Frauen, usw.) niederschlagen?
    - Personen aufs tiefste beschimpfen und bespucken?
    - kleinen Kindern Fahnen, Schals, usw. wegnehmen?
    - fremdes Eigentum zerstören?
    - vermummt in Gruppen auftreten und dabei auf alles schlagen was z.B. violett ist?
    - gegen die böse Polizei kämpfen?
    - aus Lust und Laune Spielfelder stürmen?
    - mit unseren Sektenchaptern aus Ungarn, Griechenland und Deutschland „Wir sind immer unschuldig“-Partys feiern?
    - überall gleich sofort abspritzen, wenn du hörst/siehst/liest, dass wir die meisten Sektenfans und –mitglieder haben?

    Wenn DU dies alles gerne machen willst und DU vielleicht auch noch arbeitslos bist (ist aber nicht zwingend erforderlich), dann bist DU genau bei uns richtig!!!! Komm zum SCR!!!

    Wir, die "Sekte Charakterloser Rechtsverdreher (früher auch: 'Riesenarschlöcher')", suchen genau DICH!

    Wie wirst du bei uns Sektenmitglied? Ganz einfach:
    1) Dein IQ muss nur unter 19,88 sein
    2) Du musst täglich mittags mindestens 1,899 Promille vorweisen

    Auch gibt es bei uns tolle Aufstiegsmöglichkeiten: Bist du einfach zu doof für alles, kannst du ohne Weiteres Sektensprecher oder sogar Sektenpräsident werden!!!

    Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch in der 3. Halbzeit!
    Gezeichnet: Dein Sektensprecher „Andy M.“

    PS: Solltest du wider Erwarten doch einmal zufälligerweise von der bösen Polizei, der bösen Bundesliga oder dgl. ausgeforscht werden, werden wir so tun, als würden wir dich nicht kennen und einfach behaupten, dass du für uns eine unbekannte Person bist und wahrscheinlich aus Griechenland kommst.

    PPS: Solltest du dennoch in irgendeiner Form strafrechtlich belangt werden, werden wir dich durch unseren eigenen Rechtsbeistand unterstützen und natürlich ohne Murren die Strafe bezahlen.

    PPPS: Falls du doch einmal von einem bösen Gericht härter bestraft werden solltest - das ist aber sehr unwahrscheinlich -, wirst du danach als Buße auch von uns für max. 3 Wochen von den Tribünen unseres Sektentempels „St. Harnpipi“ gesperrt werden. Du darfst dafür aber in dieser Zeit natürlich am göttlichen grünen Rasen als Ordner arbeiten.

    PPPPS: Durch diese Unannehmlichkeiten und diese ungerechte Behandlung an deiner Person werden wir im Gegenzug gegen die anderen bösen Parteien wie z.B. Polizei, Bundesliga, AMS und dgl. rechtliche Schritte einleiten und dies sofort in den öffentlichen Medien verlautbaren, wie z.B. in unserem privaten Fernsehsender ORF.

  7. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir jaky1974 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (26.10.17),Verteiler (26.10.17)

  8. #66
    Senior Member Avatar von GFJ77
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    491
    Danke
    238
    Bedankt 1,186 mal in 300 Beitrag
    Zum Spiel selbst will ich nichts mehr sagen. Hab mir mal für einige Zeit selbst ein Postingverbot auferlegt.

    Eine Frage die für mich aber noch offen ist:
    Kann mir bitte jemand die Aktion mit den Fetzen gestern erklären? Hierzu gibt's derzeit doch einige unterschiedliche Aussagen.
    Thx
    #keineGrünenamVTK

  9. #67
    Junior Member Avatar von MSS
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    20
    Danke
    707
    Bedankt 12 mal in 7 Beitrag
    Zitat Zitat von M@nny Beitrag anzeigen
    Ah Ok dachte diese größere Auseinandersetzung ca. in Minute 80-85 im Gang zwischen den Rängen im Sektor D bei den Stiegen
    Hinter uns, am Stiegenabgang vom 2. Rang (Sektor E) hats geraschelt. Nach Abpfiff ist noch einer die Stiegen Richtung Ausgang "runter g'fallen"... Wohl nicht ohne fremde Hilfe... Dreckspack
    Herbert Prohaska: "Auch wenn ich fünf Jahre in Rom oder Mailand gespielt hätte, nichts geht über die Austria."

  10. #68
    Member
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    73
    Danke
    39
    Bedankt 79 mal in 31 Beitrag
    Die einzige Instanz auf die wir Druck in die Richtung "Massnahmen gegen grünweisse Gewalt" ausüben können ist mMn unsere eigene Klubführung. Allen anderen sind wir relativ egal.

  11. Der folgende 6 Benutzter bedankte sich bei dir pisa wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (28.10.17),geraldo33 (27.10.17),romario (27.10.17),Verteiler (27.10.17),werewolf79 (27.10.17),zkk (27.10.17)

  12. #69
    Senior Member Avatar von Verteiler
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    610
    Danke
    1,085
    Bedankt 642 mal in 268 Beitrag
    Naja, von unserer Klubführung hat man auch zwei Tage nach den schimmligen Heldentaten kein Wort gehört ( die Medien haben alles unter dem Teppich gekehrt ). Wenn schon Krätschmer wegen seiner Position nicht darf, könnte ein Präsident (Haben wir überhaupt einen ?) , Vize, oder irgendein Offizieller , sich äussern !
    Geändert von Verteiler (27.10.17 um 12:05 Uhr)

  13. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Verteiler wegen dem sinnvollen Beitrag:

    ElCoyote (28.10.17)

  14. #70
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,121
    Danke
    1,137
    Bedankt 1,942 mal in 798 Beitrag
    Fanbetreuer:

    Ich will euch nur kurz mitteilen, dass ich mir für nächste Woche bezüglich den letzten 2 Derbys einen Sondertermin mit den Austria-Verantwortlichen ausgemacht habe! So kann es nicht weitergehen und es gehört einiges geändert! Halt euch am laufenden!

    Facebook-Post vom Verein:

    Großer Respekt an unsere Fans!
    Danke für Euren Support...
    ... und allen Veilchen, die in den vergangenen Tagen zu Schaden gekommen sind oder aus Sorge sogar von einem Besuch absehen mussten: Ihr seid beim richtigen Klub - auf viele friedliche Fußballfeste in der Zukunft.


    Etwas mager..

  15. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir M@nny wegen dem sinnvollen Beitrag:

    romario (27.10.17),Verteiler (27.10.17),werewolf79 (27.10.17)

  16. #71
    Senior Member Avatar von tifoso vero
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Waldviertel/Floridsdorf
    Beiträge
    2,602
    Danke
    5,466
    Bedankt 5,091 mal in 1,613 Beitrag
    Zitat Zitat von M@nny Beitrag anzeigen
    Fanbetreuer:

    Ich will euch nur kurz mitteilen, dass ich mir für nächste Woche bezüglich den letzten 2 Derbys einen Sondertermin mit den Austria-Verantwortlichen ausgemacht habe! So kann es nicht weitergehen und es gehört einiges geändert! Halt euch am laufenden!

    Facebook-Post vom Verein:

    Großer Respekt an unsere Fans!
    Danke für Euren Support...
    ... und allen Veilchen, die in den vergangenen Tagen zu Schaden gekommen sind oder aus Sorge sogar von einem Besuch absehen mussten: Ihr seid beim richtigen Klub - auf viele friedliche Fußballfeste in der Zukunft.


    Etwas mager..
    Naja, das nächste Derby ist erst im Frühjahr. Also genug Zeit, sich etwas gescheites zu überlegen.
    Seid lieb!

    [align=center]
    [/align]

  17. #72
    Senior Member Avatar von Avanti1911
    Registriert seit
    Nov 2012
    Beiträge
    421
    Danke
    364
    Bedankt 262 mal in 112 Beitrag
    Aussendung Austria Wien

    FUßBALL MUSS SICHER BLEIBEN: FAMILIEN-AKTION UND DERBY-MAßNAHMEN


    Unsere Fans und Familien im Stadion machen den FK Austria Wien zu dem, was er ist. Ihre Sicherheit hat höchste Priorität. Gerade jetzt, nach drei Derbys, die uns einmal mehr gezeigt haben, wofür wir als Klub nicht stehen wollen, ist großer Zusammenhalt spürbar und auch gefragt.

    Fußball und Emotionen gehören zusammen. Fairness im Umgang mit Mitmenschen und ein würdevoller Umgang mit sportlichen Niederlagen ebenso.
    Die erschütternde Tatsache, dass aufgrund der primitiven und kriminellen Vorfälle bei den ersten beiden Derbys in der Bundesliga und Regionalliga Ost viele Fans und Familien beim Cup-Derby schon von einem Besuch absahen oder letztlich doch kamen und abermals Widerwärtiges erlebten, erfordern von uns, entschieden zu reagieren.
    Zwei Punkte schicken wir voraus:
    Einerseits möchten wir jedem der Betroffenen – viele haben uns schon kontaktiert – unser größtes Verständnis und Mitgefühl zum Ausdruck bringen. Der Klub hat selbst vieles beobachtet, darüber hinaus wurden auch Austria-Mitarbeiter gezielt angegriffen. Wir werden noch intensiver den Dialog mit der zuständigen Polizei suchen und mit dem Ordnerdienst Maßnahmen erörtern und beschließen, um solche Situationen wirklich vermeiden zu können.
    Andererseits stellen wir fest, dass eine angemessene Reaktion der Verantwortlichen selbst bei eindeutiger Beweislage nicht zu erwarten ist, weshalb unser vorrangiges Bestreben darin liegt, Leidtragende zu entschädigen, einmal mehr ein Zeichen für friedliche Fußballfeste bei der Austria und Maßnahmen für die Zukunft zu setzen.
    Zwei Maßnahmen setzen wir sofort:
    Bevor wir endgültig in ein sicheres und modernes Zuhause in Wien-Favoriten zurückkehren, steht neben einem Auswärtsderby noch ein Heimderby im Ernst-Happel-Stadion auf dem Programm.
    Maßnahme für das nächste Heimderby: Klare Trennung der Fan-Lager. Unsere Besucher im (Familien-)Sektor E, aber natürlich auch in den Fan-Sektoren C und D, müssen sich bestens geschützt und sicher fühlen! Daher werden die Sektoren C, D und E beim letzten Derby Violett sein (Sektor B bleibt leer). Es besteht die Möglichkeit, Sektor F für Gäste-Anhänger zu erweitern, um diese in einem Sektor unterzubringen.
    Familien-Aktion: Der FK Austria Wien legt größten Wert auf ein fan- und familienfreundliches Stadion! Daher laden wir Veilchen und ihre Familien zu unserem übernächsten Heimspiel gegen die Admira (Samstag, 18. November, 18:30 Uhr) ein. Einfach das Formular unter diesem Artikel vollständig und gültig ausfüllen – pro Teilnehmer gibt es fünf Freikarten für Dich und Deine Familie in Deinem Wunschsektor! Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl. Gültige Anmeldungen werden bis Donnerstag, den 16. November, per E-Mail bestätigt.
    Mehr denn je – gemeinsam sind wir der FK Austria Wien.

    Mehr denn je – #StolzBeimRichtigenKlubZuSein.

  18. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir Avanti1911 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    M@nny (27.10.17),werewolf79 (27.10.17)

  19. #73
    Senior Member Avatar von Yoda
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,550
    Danke
    427
    Bedankt 1,530 mal in 604 Beitrag

  20. #74
    Senior Member Avatar von tifoso vero
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Waldviertel/Floridsdorf
    Beiträge
    2,602
    Danke
    5,466
    Bedankt 5,091 mal in 1,613 Beitrag
    Schön, dass man unsere Forderungen gehört/gelesen hat....
    Seid lieb!

    [align=center]
    [/align]

  21. #75
    Member
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    73
    Danke
    39
    Bedankt 79 mal in 31 Beitrag
    Finde ich auch. Was mich stört ist, dass der Fokus darauf liegt die Zuschauer zu überreden doch ins Stadion zu kommen und kein Vorgehen gegen die Agressoren erkennbar ist. Klingt für mich nach "die Bedrohung der ausbleibenden Zuschauer abzuwenden und dann wieder aussitzen".

  22. #76
    Senior Member Avatar von zkk
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,413
    Danke
    2,964
    Bedankt 2,155 mal in 653 Beitrag
    Der Herr Krammer hat im Krone Interview messerscharf erkannt, dass die Austria ein grundsätzliches Problem hat - keine Fans - und sie kein Fanproblem haben, weil Stadion immer voll ... O.o

    Dieses vorsätzliche Negieren der Sicherheitsprobleme der durch die grüne Hasskultur verursachte Gewalt gegenüber Veilchen ist erschreckend und disqualifiziert sich von selbst, vor allem zeigt es aber, dass von dort niemals etwas gegen diesen Hass unternommen wird, niemals ein sportlich faires Miteinander von der Vereinsführung gewollt wird

    Warum sich überhaupt mit dieser Sekte noch viel auseinandersetzen, als Hausherr der neuen GA ein Zutrittsverbot beim Derby für jeden als solchen identifizierten Rapidfan bzw. Entfernung aus dem Stadion, falls es doch einer rein schafft (weil unverständlicherweise Veilchen Karten besorgt/verkauft haben) und man ist rechtlich auf der sicheren Seite, zumal wenn man zuvor auch medial darüber informiert. Geld für erworbene Karten gibt es natürlich keins zurück. Das rigoros durchziehen und Derbys könnten wieder Fußballfeste werden.

    10% der Stadionkarten sind lt. BL den Auswärtsfans vorbehalten, diese Karten werden einfach nicht verkauft, dh der Awaysektor bleibt geschlossen. Wer sich nicht wie ein Gast benehmen kann, den braucht man auch nicht in sein Haus reinlassen.

    Den griechischen/ungarischen/deutschen Freiern von UR&Co wird das vielleicht weniger gefallen, aber die können sich im Allianz Stadion ja weiterhin gegenseitig penetrieren ...

    #keineGrünenamVTK
    "austrianer ist, wer sich über alles aufregen kann"

    For, as long as but a hundred of us remain alive, never will we on any conditions be brought under Green rule. It is in truth not for glory, nor riches, nor honours that we are fighting, but for freedom - for that alone, which no honest man gives up but with life itself.

  23. Der folgende 11 Benutzter bedankte sich bei dir zkk wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bergi (04.11.17),Chrisi (06.11.17),Felly (29.10.17),Fizz (29.10.17),geraldo33 (29.10.17),GFJ77 (29.10.17),MSS (30.10.17),romario (29.10.17),Veilchen666 (30.10.17),Verteiler (06.11.17),Yoda (29.10.17)

  24. #77
    Senior Member Avatar von Felly
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,709
    Danke
    1,264
    Bedankt 4,827 mal in 1,571 Beitrag
    Das ganze kann man bei Risikospielen auf 5% des der Gesamtkapazität "reduzieren", grundsätzlich plädiere ich dafür die Sektierer gänzlich auszuschließen.
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  25. Der folgende 6 Benutzter bedankte sich bei dir Felly wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Fizz (29.10.17),geraldo33 (29.10.17),romario (29.10.17),Veilchen666 (30.10.17),Verteiler (29.10.17),zkk (29.10.17)

  26. #78
    Senior Member Avatar von Felly
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,709
    Danke
    1,264
    Bedankt 4,827 mal in 1,571 Beitrag
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  27. #79
    Senior Member Avatar von bergi
    Registriert seit
    Mar 2007
    Alter
    34
    Beiträge
    635
    Danke
    983
    Bedankt 678 mal in 277 Beitrag
    Zitat Zitat von zkk Beitrag anzeigen
    Der Herr Krammer hat im Krone Interview messerscharf erkannt, dass die Austria ein grundsätzliches Problem hat - keine Fans - und sie kein Fanproblem haben, weil Stadion immer voll ... O.o

    Dieses vorsätzliche Negieren der Sicherheitsprobleme der durch die grüne Hasskultur verursachte Gewalt gegenüber Veilchen ist erschreckend und disqualifiziert sich von selbst, vor allem zeigt es aber, dass von dort niemals etwas gegen diesen Hass unternommen wird, niemals ein sportlich faires Miteinander von der Vereinsführung gewollt wird

    Warum sich überhaupt mit dieser Sekte noch viel auseinandersetzen, als Hausherr der neuen GA ein Zutrittsverbot beim Derby für jeden als solchen identifizierten Rapidfan bzw. Entfernung aus dem Stadion, falls es doch einer rein schafft (weil unverständlicherweise Veilchen Karten besorgt/verkauft haben) und man ist rechtlich auf der sicheren Seite, zumal wenn man zuvor auch medial darüber informiert. Geld für erworbene Karten gibt es natürlich keins zurück. Das rigoros durchziehen und Derbys könnten wieder Fußballfeste werden.

    10% der Stadionkarten sind lt. BL den Auswärtsfans vorbehalten, diese Karten werden einfach nicht verkauft, dh der Awaysektor bleibt geschlossen. Wer sich nicht wie ein Gast benehmen kann, den braucht man auch nicht in sein Haus reinlassen.

    Den griechischen/ungarischen/deutschen Freiern von UR&Co wird das vielleicht weniger gefallen, aber die können sich im Allianz Stadion ja weiterhin gegenseitig penetrieren ...

    #keineGrünenamVTK
    Ganz stoakes Posting , aber das sind wir von dir ja gewohnt !

    Bitte unbedingt MK zukommen lassen !

  28. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir bergi wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Fizz (04.11.17)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •