Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 102
  1. #81
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1,970
    Danke
    873
    Bedankt 1,483 mal in 673 Beitrag
    Ich kann den Ärger zwar gut nachvollziehen, aber die Entwicklung, dass man in ein Stadion nicht mehr im Dress oder mit Fanartikeln seines Vereins gehen soll, gefällt mir gar nicht.
    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (Jean Paul Sartre)

  2. #82
    Senior Member Avatar von Felly
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,709
    Danke
    1,263
    Bedankt 4,827 mal in 1,571 Beitrag
    Zitat Zitat von violetchris Beitrag anzeigen
    Ich kann den Ärger zwar gut nachvollziehen, aber die Entwicklung, dass man in ein Stadion nicht mehr im Dress oder mit Fanartikeln seines Vereins gehen soll, gefällt mir gar nicht.
    Wen gefällt diese Entwicklung schon, ausser ein paar Einzellern?

    Es is ja nicht nur mehr bei einem Derby, dass man möglicherweise blöd angegangen wird, manche der Pukersdorfer Gralshüter fühlen sich ja bemüßigt ihre "Religion" auch während der Woche zu "verteidigen".

    Sicher, es gibt bei uns sicher auch den einen, oder anderen, der sich in der Beziehung ungut aufführt.

    In Hütteldorf dürfte das aber wirklich unter "normales" Verhalten fallen, Leute mit violetter Wäsch depatt anzugehen, egal, ob Alt oder Jung.

    Es macht manchmal wirklich keinen Spass mehr, ein Match zu besuchen.

    Weit hamas bracht.
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  3. Der folgende 9 Benutzter bedankte sich bei dir Felly wegen dem sinnvollen Beitrag:

    austriasieg (25.10.17),bergi (24.10.17),Fizz (24.10.17),Geri4 (24.10.17),GFJ77 (24.10.17),GuterGeist (24.10.17),romario (24.10.17),tifoso vero (24.10.17),zkk (24.10.17)

  4. #83
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    1,456
    Danke
    340
    Bedankt 445 mal in 250 Beitrag
    Zitat Zitat von Lokus2 Beitrag anzeigen
    Freilich geht das, damals in Pasching war es so und in Ried auch vor X Jahren. Wollten mit einem violetten Leiberl auf die Längstribüne - sind freundlich aber bestimmt abgewiesen worden => ab in den Fansektor.

    hattest du eine karte für diesen sektor?
    und was passiert dann wenn es heißt ab in den fansektor aber der wäre voll?
    wenn ich aber eine gültige karte hab, wer sollte mir rechtlich den einlass verwehren? ich könnte mich nicht erinnern das auf der karte oder eben dann in der hausordnung steht das man keine fanartikel der gäste mannschaft in neutralen sektor mitnehmen darf!

  5. #84
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    1,456
    Danke
    340
    Bedankt 445 mal in 250 Beitrag
    Zitat Zitat von Yoda Beitrag anzeigen
    Es war wohl auch eher so gemeint, dass keine Fans mit Gästefanartikeln in die neutralen Sektoren dürfen.
    Also wir dürfen wohl schon mit Trikot auf unsere Nord oder Süd, aber eben kein Grüner mit einem Vorstadt-Trikot.
    jaja eh das weiß ich schon aber wer will es verbieten rechtlich?
    wer erklärt eine kind das er nicht mit seinen trikot aufs match darf?
    da werden unsere bzw alle zuschauer zahlen noch mehr sinken!
    ja vl geht es in deutschland bzw irgendwer hat gesagt leipzig macht das schon, ja bei der masse die sich in die stadien bewegen wäre das problem los, da ist nahezu jedes spiel ausverkauft bzw sind sehr sehr gut gefüllt!
    mach das man in unserer BL!
    das wäre ein verlust ich schätze mal von 3000 zuseher pro spieltag!

  6. #85
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,196
    Danke
    488
    Bedankt 1,341 mal in 510 Beitrag
    Zitat Zitat von 19wenni11 Beitrag anzeigen
    hattest du eine karte für diesen sektor?
    und was passiert dann wenn es heißt ab in den fansektor aber der wäre voll?
    wenn ich aber eine gültige karte hab, wer sollte mir rechtlich den einlass verwehren? ich könnte mich nicht erinnern das auf der karte oder eben dann in der hausordnung steht das man keine fanartikel der gäste mannschaft in neutralen sektor mitnehmen darf!
    1x hatten wir eine und 1x noch keine, da wurde uns dann beim kauf bescheid gesagt. wo wir die karte hatten hatten wir die wahl zwischen geld zurück oder umtausch der karte. hat alles gepasst, die waren immer freundlich und wir auch, somit gabs überhaupt keine Probleme.

  7. #86
    Member Avatar von GuterGeist
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    66
    Danke
    90
    Bedankt 74 mal in 25 Beitrag




    Da steigt die Vorfreude auf Morgen natürlich!

    Quelle Laola1:


    Randale bei Amateur-Derby Austria gegen Rapid


    Das zweite von drei Wiener Derbys binnen vier Tagen wird von unschönen Szenen überschattet.
    Im Regionalliga-Duell zwischen den Austria Amateuren und Rapid II will eine große Gruppe von schwarz gekleideten und teils vermummten Personen das Stadion stürmen. Nachdem sie die Sicherheitskräfte daran hindern, wird ein Tor aufgebrochen und sie nehmen im Stadion Platz.
    Immer wieder muss die behelmte Polizei ausrücken, vor der Spielstätte soll es zu mehreren Zusammenstößen mit der Polizei gekommen sein, bei denen auch Trainengas zum Einsatz gekommen sein soll. Im Umfeld sind immer wieder Sirenen zu hören, die vom Geschehen auf dem Platz ablenken.

  8. #87
    Senior Member Avatar von zkk
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,413
    Danke
    2,962
    Bedankt 2,155 mal in 653 Beitrag
    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...nd-rapid-wien/

    Nicht einmal bei den Amas ist man mittlerweile von dem grünen Abschaum sicher, vom Präsidenten abwärts lauter Orschlöcher ...
    "austrianer ist, wer sich über alles aufregen kann"

    For, as long as but a hundred of us remain alive, never will we on any conditions be brought under Green rule. It is in truth not for glory, nor riches, nor honours that we are fighting, but for freedom - for that alone, which no honest man gives up but with life itself.

  9. Der folgende 5 Benutzter bedankte sich bei dir zkk wegen dem sinnvollen Beitrag:

    1911_Viola (26.10.17),bergi (25.10.17),Petz (25.10.17),tifoso vero (24.10.17),Verteiler (24.10.17)

  10. #88
    Senior Member Avatar von zkk
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,413
    Danke
    2,962
    Bedankt 2,155 mal in 653 Beitrag
    Der ScheissKlub kennt und schützt seit Jahren die Organisatoren der grünen Gewalt -> #keineGrünenamVTK
    "austrianer ist, wer sich über alles aufregen kann"

    For, as long as but a hundred of us remain alive, never will we on any conditions be brought under Green rule. It is in truth not for glory, nor riches, nor honours that we are fighting, but for freedom - for that alone, which no honest man gives up but with life itself.

  11. #89
    Member Avatar von GuterGeist
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    66
    Danke
    90
    Bedankt 74 mal in 25 Beitrag
    War wer beim Amas-Derby dabei und kann Berichten was wirklich los war?!?

  12. #90
    Senior Member Avatar von Yoda
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,550
    Danke
    427
    Bedankt 1,530 mal in 604 Beitrag
    Hirnwäsche funktioniert dort perfekt: Während Rapid-Trainer Muhammet Akagündüz von den Ausschreitungen nichts mitbekommen haben will ("ich habe mich auf das Spiel konzentriert, kann dazu nichts sagen"), fand sein Austria-Gegenüber Andreas Ogris klare Worte: "Traurig, dass es so Idioten gibt. Da wollen die Burschen den Zuschauern ein schönes Spiel bieten und dann gibt es wieder solche Szenen. Das tut weh, damit schadet man am meisten den Spielern!"

  13. #91
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    836
    Danke
    999
    Bedankt 592 mal in 271 Beitrag
    Zitat Zitat von 19wenni11 Beitrag anzeigen
    hattest du eine karte für diesen sektor?
    und was passiert dann wenn es heißt ab in den fansektor aber der wäre voll?
    wenn ich aber eine gültige karte hab, wer sollte mir rechtlich den einlass verwehren? ich könnte mich nicht erinnern das auf der karte oder eben dann in der hausordnung steht das man keine fanartikel der gäste mannschaft in neutralen sektor mitnehmen darf!
    Wie ist das mit dem Hausrecht? Kann dies angewendet werden? Wenn ja, dann dürfen Ordner Fans den Eintritt verwehren wenn sie der Meinung sind dass diese Fans Randale verursachen können, oder liege ich da falsch? Ich komm ja auch nicht in eine Disco wenn ich davor ungut auffalle, werde rausgeschmissen wenn ich zu betrunken bin obwohl ich Eintritt bezahlt habe... Und wenn die Kleidung nicht angemessen ist komm ich auch nicht in die Disco. Die Frage die sich auftut ist halt wie das mit dem Eintrittspreis dann ist, muss der rückerstattet werden?

  14. #92
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    164
    Danke
    318
    Bedankt 135 mal in 59 Beitrag
    22 Zeugen haben sich bisher gemeldet, nach dem Cup-Derby am Mittwoch werden noch weitere Meldungen erwartet.
    Quelle: orf.at

    Hm, ein Schelm wer hier denkt dass heute Abend in der Gschissenen-Kurve noch einige Erinnerungen eingepflanzt werden...

  15. #93
    Senior Member Avatar von bombay
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Horr Platz
    Alter
    38
    Beiträge
    1,192
    Danke
    979
    Bedankt 1,053 mal in 459 Beitrag
    ich weiß, unsere Fans sind / waren auch nicht immer die bravsten.
    Aber was die Grünen alles machen ist nicht normal, noch dazu ohne Konsequenzen.

    Ich bin daher mal kurz in mich gegangen und hab mich an einige Vorfälle erinnert und dazu
    was raus gesucht.

    Derbyabbruch (2011)
    https://www.youtube.com/watch?time_c...&v=tW9nXG6Qy18

    im Vorfeld wurde auch unser Mannschaftsbus beworfen und beschädigt
    http://www.austria80.at/berichte20102011.htm

    Rapid Fans = SP Funktionär unter Hooligan Verdacht (2011)
    http://derstandard.at/1304554213769/...ligan-Verdacht

    Valentin Grubeck von Rapid Fans angegriffen (2014)
    http://www.vienna.at/attacke-auf-aus...rueche/4043068

    Rapid Angriff auf eigene Spieler (2016)
    https://sports.vice.com/de/article/j...er-angegriffen

    Rapid Fans Randale vor dem Derby (2012)
    http://wien.orf.at/news/stories/2529267/

    Rapid und Ungarische Rapid Fans vor dem Derby Generali Arena (2012)
    https://www.youtube.com/watch?v=_ujsyyfUC3M

    Rapid Ordner hatte Stadionverbot (2017)
    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...stadionverbot/

    Randale Rapid Fans bei AMA Derby (2017)
    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...nd-rapid-wien/

    Hofmann im Fanblock mit Radikale Ultras…. (2017)
    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...apid-fanblock/

    Rapid Fans geben Polizei schuld (2017)
    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...n-polizei-ein/

    Spielunterbrechung nach Wurfgegenstände auf Austria Spieler (2017)
    http://diepresse.com/home/sport/fuss...m-Wiener-Derby

    Rapid verursacht Spielunterbrechung gegen Admira (2017)
    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...admira-unter/#

    Krammer und Peschek liegen mit Ultras im Bett (2017)
    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...tras-im-bett-/

    Rapid Fans bekleben Ampeln (2014)
    http://www.heute.at/community/leser/...dions-28986780

    Antisemitische Rufe von Rapid Fans bei AMA Derby (2017)
    https://kurier.at/sport/bundesliga/a...by/263.130.360

    Es gibt noch ein paar Ereignisse an welche ich mich erinnere, aber im Netzt nichts finden konnte.

    Eigentlich alles unglaublich was die aufführen dürfen / können ohne große Konsequenzen.
    Vielleicht fällt euch auch noch was ein?
    Play for the name on the front of the shirt, and they'll remember the name on the back." - Tony Adams

  16. Der folgende 5 Benutzter bedankte sich bei dir bombay wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bergi (27.10.17),romario (25.10.17),tifoso vero (25.10.17),Verteiler (25.10.17),zkk (25.10.17)

  17. #94
    Senior Member Avatar von Fisch
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    179
    Danke
    3
    Bedankt 406 mal in 108 Beitrag
    Die Gewaltspirale des Sozialprojekts Hdorf dreht sich in beängstigendem Ausmaß… Wenn dann der erste nicht mehr aufsteht (möge dies nie passieren!) – was sagen die Herren K, P, M, H. & Co dann? Oder die Verantwortlichen der Bundesliga mit ihren als Einladung für weitere Schandtaten zu verstehenden Geldstrafen?

  18. Der folgende 5 Benutzter bedankte sich bei dir Fisch wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Felly (25.10.17),romario (25.10.17),tifoso vero (25.10.17),Verteiler (25.10.17),zkk (25.10.17)

  19. #95
    Senior Member Avatar von GFJ77
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    490
    Danke
    238
    Bedankt 1,186 mal in 300 Beitrag
    Zitat Zitat von bombay Beitrag anzeigen
    ich weiß, unsere Fans sind / waren auch nicht immer die bravsten.
    Aber was die Grünen alles machen ist nicht normal, noch dazu ohne Konsequenzen.

    Ich bin daher mal kurz in mich gegangen und hab mich an einige Vorfälle erinnert und dazu
    was raus gesucht. *SNIP*
    Es ist relativ einfach. Wie bei einem Kind das keine Grenzen aufgezeigt bekommt, wird es immer weiter versuchen selbige auszuloten. Und um es politisch zu betrachten, je stärker eine Gruppe ist, desto größer ist ihr Einfluss, desto mehr Freiheiten wird sie sich erarbeiten und umso mehr wird der Druck auf die "Kleineren" wachsen. Ich will jetzt auch garkeine Vergleiche mit einer sehr dunklen Epoche unserer Geschichte ziehen, aber ähnlich ging es dort vonstatten. Es wurden Feind- und Hassbilder generiert, die Mehrheit wuchs an und entwickelte ein eigenes Selbstverständnis, welches sie als ihre Wahrheit etablierte. Genau nach dem selben Muster läuft es im Prinzip in Hütteldorf. Wenn keine Maßregelung erfolgt, so wird das ganze irgendwann total eskalieren, man wird die Grenzen immer weiter zu den eigenen Gunsten verschieben bis es richtig knallt. Und der Knall kann in diesem Fall nur durch groben Personenschaden erfolgen. Will mir garnicht vorstellen wenn da ein Unschuldiger einmal einen falschen Schlag ausfasst...

    Es gibt nicht viele Instanzen die hier Einhalt gebieten können.
    Letztlich bleibt nur der Druck über die Liga, welche aber aktuell offenbar keinen Handlungsbedarf sieht oder sehen will.
    Der SK wird von selbst kaum Maßnahmen setzen. Warum auch? Deren Position steigt ja mit jedem Vorfall.
    Die Legislative sieht offenbar keinen Handlungsbedarf, die Exekutive sieht sich dadurch offenbar nicht zuständig oder befähigt, die Judikative kann ebenso nur im vorgegeben Rahmen agieren, welcher nicht auf die aktuelle Lage angepasst ist.

    Sollten wir also ein Interesse haben die Situation zu ändern, so bleibt für mich nur noch eine einzige Option:
    Unser Verein muß bei der Bundesliga den entsprechenden Druck machen der den SK zum Handeln auffordert. Denn der SK ist die einzige Instanz die den entsprechenden Druck auf die Fangruppierungen bzw. in weiterer Folge zur Strafverfolgung ausüben kann.
    Das kann nur über empfindliche Sanktionen erfolgen die den SK soweit treffen das er handelt.
    Abgesehen davon das ich an MK's Stelle ja schon bei einem Meeting mit Peschek in Rage geraten würde, müsste MK diesen im Zuge einer Bundesligasitzung eigentlich komplett zerlegen und die Liga (wo er ja auch eine Funktion ausübt) zum Handeln bewegen.

    Wie gesagt, meine 5 cents.
    Aber ich glaube anders wird sich das Problem für uns nicht lösen lassen. Sofern wir, also der FK Austria Wien, überhaupt Interesse daran haben es zu lösen...
    #keineGrünenamVTK

  20. Der folgende 6 Benutzter bedankte sich bei dir GFJ77 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bombay (25.10.17),romario (25.10.17),Stefan117 (25.10.17),tifoso vero (25.10.17),Verteiler (25.10.17),zkk (25.10.17)

  21. #96
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    4,852
    Danke
    4,787
    Bedankt 7,068 mal in 2,599 Beitrag
    Zitat Zitat von GFJ77 Beitrag anzeigen
    Es gibt nicht viele Instanzen die hier Einhalt gebieten können.
    Letztlich bleibt nur der Druck über die Liga, welche aber aktuell offenbar keinen Handlungsbedarf sieht oder sehen will.
    Der SK wird von selbst kaum Maßnahmen setzen. Warum auch? Deren Position steigt ja mit jedem Vorfall.
    Die Legislative sieht offenbar keinen Handlungsbedarf, die Exekutive sieht sich dadurch offenbar nicht zuständig oder befähigt, die Judikative kann ebenso nur im vorgegeben Rahmen agieren, welcher nicht auf die aktuelle Lage angepasst ist.
    In die Lizenz-Bedingungen etwas reinschreiben, dass bei so vielen Vergehen und NULL Aktionenen vom dazugehörenden Verein die Bundesligalizenz entzogen werden kann.

    Was glaubst wie schnell die Grindigen dann was unternehmen.

  22. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Fizz wegen dem sinnvollen Beitrag:

    GFJ77 (25.10.17)

  23. #97
    Senior Member Avatar von awak1970
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1,459
    Danke
    318
    Bedankt 1,946 mal in 803 Beitrag
    Nachdem die bisherigen Geldstrafen in der Vorstadt offensichtlich nicht zum gewünschten Ergebnis führen, ist jetzt wirklich die Liga gefordert rigoros durchzugreifen. Möglichkeiten gäbe es genug. Angefangen von Geldstrafen ab € 250.000 aufwärts, Heimspiele ohne Publikum, keine Fernsehübertragungen mit grüner Beteiligung, Punkteabzüge in der Tabelle bis zum zeitlich begrenzten Ausschluss aus allen Bewerben in Ö.

    Dazu bedarf es aber auch den (politischen) Willen diese Situation endlich ein für allemal zu bereinigen. Solange allerdings der Werbewert von Rapfi höher als die menschlichen Werte eingestuft wird, sehe ich kaum Chancen auf Besserung.

    Viola per sempre
    WebmasterAWAK1970


  24. Der folgende 6 Benutzter bedankte sich bei dir awak1970 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bergi (27.10.17),Fizz (25.10.17),GFJ77 (25.10.17),romario (25.10.17),Verteiler (25.10.17),zkk (25.10.17)

  25. #98
    Senior Member Avatar von bombay
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Horr Platz
    Alter
    38
    Beiträge
    1,192
    Danke
    979
    Bedankt 1,053 mal in 459 Beitrag
    ein erstaunlicher Bericht der Krone (online) wo sogar gesagt wird, dass es Rapid Fans gestern bei den Amas waren..... auch auf Hofmann wird eingegangen.
    da traut sich einer die Wahrheit schreiben.

    http://www.krone.at/595307
    Play for the name on the front of the shirt, and they'll remember the name on the back." - Tony Adams

  26. #99
    Senior Member Avatar von GFJ77
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    490
    Danke
    238
    Bedankt 1,186 mal in 300 Beitrag
    Zitat Zitat von bombay Beitrag anzeigen
    ein erstaunlicher Bericht der Krone (online) wo sogar gesagt wird, dass es Rapid Fans gestern bei den Amas waren..... auch auf Hofmann wird eingegangen.
    da traut sich einer die Wahrheit schreiben.

    http://www.krone.at/595307
    Nur der Vollständigkeit halber: Habe den Bericht gestern auch online irgendwo gesehen und war dann umso mehr überrascht, als das in der heutigen Printausgabe (NÖ) explizit nochmal drinnen steht das es nicht zu den im Vorfeld erwarteten Ausschreitungen gekommen ist....
    Hier weiß offenbar auch die rechte Hand nicht was die linke tut.

    Abgesehen davon, finde ich es doch auch äußerst bedenklich wie sehr das Thema der Derbyausschreitungen unter den Tisch gekehrt wird. Immerhin war das schwerste Opfer ja offenbar wirklich ein "Normalo".
    #keineGrünenamVTK

  27. #100
    Senior Member Avatar von GFJ77
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    490
    Danke
    238
    Bedankt 1,186 mal in 300 Beitrag
    Zitat Zitat von awak1970 Beitrag anzeigen
    Nachdem die bisherigen Geldstrafen in der Vorstadt offensichtlich nicht zum gewünschten Ergebnis führen, ist jetzt wirklich die Liga gefordert rigoros durchzugreifen. Möglichkeiten gäbe es genug. Angefangen von Geldstrafen ab € 250.000 aufwärts, Heimspiele ohne Publikum, keine Fernsehübertragungen mit grüner Beteiligung, Punkteabzüge in der Tabelle bis zum zeitlich begrenzten Ausschluss aus allen Bewerben in Ö.

    Dazu bedarf es aber auch den (politischen) Willen diese Situation endlich ein für allemal zu bereinigen. Solange allerdings der Werbewert von Rapfi höher als die menschlichen Werte eingestuft wird, sehe ich kaum Chancen auf Besserung.

    Viola per sempre
    Genauso sehe ich das auch. Und wie Fizz erwähnt hat, das ganze muß auch gleich klar an die Lizenz gekoppelt sein um exekutiert werden zu können. Es ist das einzige Druckmittel das wirken würde.
    Verstehe auch nicht so ganz warum unsere Führung hier nicht wehementer dagegen auftritt. Also in der Liga hier mehr Druck aufbaut.
    Sollte doch im Interesse aller sein das man wieder Sicherheit in die Stadien bringt...
    #keineGrünenamVTK

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •