Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,407
    Danke
    1,325
    Bedankt 2,237 mal in 920 Beitrag

    Der neue Viola-Point im Donauzentrum

    Am kommenden Dienstag (4. Oktober) eröffnen wir um 18:00 Uhr unseren neuen Online-Standort im Donau-Zentrum. Fünf Spieler, Thorsten Fink und Markus Kraetschmer stehen auch für Autogrammwünsche zur Verfügung.

    Der FK Austria Wien erweitert seine Vertriebsstruktur, und das um eine europaweit einzigartige Plattform! Am kommenden Dienstag (4. Oktober) feiern wir die Eröffnung des ViolaPoint im Donau-Zentrum (Wagramer Str. 81, 1220 Wien). Beginn ist um 18:00 Uhr.


    Was ist der ViolaPoint?

    Es handelt sich dabei um einen betreuten Online-Point-of-Sale, der seinesgleichen sucht. Nicht irgendwo, sondern im größten Einkaufszentrum Wiens. Dort könnt ihr euch künftig Tageskarten, Abos, Mitgliedschaften und Fanartikel sichern – die Bezahlung erfolgt zunächst einmal mit Kreditkarte. Zudem werdet ihr mit den neuesten Infos rund um die Austria versorgt.


    Neugierig geworden?
    Dann kommt vorbei. Die Präsentation und Eröffnung startet kommenden Dienstag (4. Oktober) um 18:00 Uhr. Stadionsprecher Erwin Gruber moderiert - und interviewt u.a. Trainer Thorsten Fink, AG-Vorstand Markus Kraetschmer und unseren Merchandising-Leiter Michael Kohlruss. Ebenfalls vor Ort sein werden fünf Spieler des FK Austria Wien.

    Larry Kayode, Alex Grünwald, Lucas Venuto und Raphael Holzhauser stehen ebenso wie der Chefcoach für eure Autogrammwünsche bereit. Außerdem habt ihr im Rahmen der Eröffnungsfeier auch die Möglichkeit, etwas zu gewinnen.


    Wo im Donau-Zentrum könnt ihr uns finden?

    Der ViolaPoint befindet sich direkt in der Nähe des Haupteingangs U1 Kagran im Erdgeschoss. Wenn ihr nach dem Haupteingang rund 50 Meter geradeaus geht, kommt ihr direkt bei unserem ViolaPoint vorbei - nicht zu verfehlen.

    http://www.fk-austria.at/de/n/news/2016/09/viola-point/

  2. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir M@nny wegen dem sinnvollen Beitrag:

    _pantera_ (01.10.16)

  3. #2
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    5,483
    Danke
    5,328
    Bedankt 7,974 mal in 2,924 Beitrag
    Moment... "Online-Standort..." "betreuten Online-Point-of-Sale..."Da geht man hin, sagt: "Ich hätt gern ein Leiberl", und der bestellt das für mich im Internet, während ich dann dort gleich zahlen kann?

  4. #3
    Senior Member
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    536
    Danke
    473
    Bedankt 354 mal in 173 Beitrag
    Vielleicht zögert man deswegen das Befüllen des Online Shops bis zur Eröffnung hinaus

  5. #4
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,555
    Danke
    1,099
    Bedankt 1,929 mal in 888 Beitrag
    Zitat Zitat von Fizz Beitrag anzeigen
    Moment... "Online-Standort..." "betreuten Online-Point-of-Sale..."Da geht man hin, sagt: "Ich hätt gern ein Leiberl", und der bestellt das für mich im Internet, während ich dann dort gleich zahlen kann?
    cool, ich mach´ mich selbständig und eröffne einen Amazon-Store. Oder ein Auktionshaus.
    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (Jean Paul Sartre)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •