Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,408
    Danke
    1,325
    Bedankt 2,240 mal in 921 Beitrag

    1. Runde EL Gruppenphase: Astra Giurgiu - Austria

    Am Donnerstag um 19:00 geht es endlich los!

    Der West Ham bezwinger erwartet uns auf neutralem Boden - in der Liga kommen sie nicht in Fahrt (Niederlage am WE) und haben ja angebl. die besten Spieler abgegeben.. ich bin mal gespannt!

    Leider zwickts bei uns auch bei Tarkan und Larry (laut Fink könnte es sich bei ihm knapp ausgehen bis Do)..

    Meines Wissens nach überträgt nur Sky die Partie!

    Freu mich total und hoffe auf ein gutes Ergebnis - das würde sicher den Vorverkauf, Selbstvertrauen usw pushen!

  2. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir M@nny wegen dem sinnvollen Beitrag:

    _pantera_ (12.09.16)

  3. #2
    Senior Member Avatar von bombay
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Horr Platz
    Alter
    39
    Beiträge
    1,380
    Danke
    1,287
    Bedankt 1,268 mal in 535 Beitrag
    Ein Gegner welchen man überhaupt nicht einschätzen kann.
    Natürlich zu bedenken, dass sie West Ham bezwungen haben (waren da die guten Spieler schon weg von Giurgiu?)

    wird nicht einfach, aber so ist die EL.

    Freu mich schon sehr darauf.
    Play for the name on the front of the shirt, and they'll remember the name on the back." - Tony Adams

  4. #3
    Senior Member Avatar von braunau_on_tour
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Altheim
    Beiträge
    1,446
    Danke
    1,798
    Bedankt 2,800 mal in 847 Beitrag
    Astra ist wohl sowas wie eine Wundertüte. Auf der einen Seite waren sie letztes Jahr noch Meister, bzw. haben West Ham Olympic bezwungen - aber die sind international so arrogant, dass sie letztes Jahr schon Probleme mit den Fußballriesen aus Andorra und Malta hatten - auf der anderen Seite haben sie in der Liga einen ziemlichen Fehlstart hingelegt. Zudem müssen sie nach Bukarest ausweichen. Ich schätze mal vorsichtig die Chancen auf 55:45 für uns im Auswärtsspiel, auch wenn das keine einfache Aufgabe wird. Fink wird aber sicher wissen, wie er die Spieler einzustellen hat.

    Die Auslosung ist jedenfalls dankbar: zuerst gegen den vermeintlich schwächsten Gegner auswärts, dann gegen den nächstbesseren zu Hause, ehe es zweimal gegen den Favoriten geht. Willst du in Europa bestehen, dann musst du in den ersten beiden Spielen gleich anschreiben. Wer weiß wie ernst die Italiener die EL nehmen, bzw. wie viele Punkte die in den ersten beiden Partien sammeln, vielleicht ist auch gegen sie etwas drinnen?!

    Die Pflicht ist jedenfalls bereits erfolgt, jetzt folgt hoffentlich die Kür ;-)

  5. Der folgende 8 Benutzter bedankte sich bei dir braunau_on_tour wegen dem sinnvollen Beitrag:

    austriasieg (12.09.16),bombay (12.09.16),Chrisi (12.09.16),romario (12.09.16),tifoso vero (13.09.16),werewolf79 (12.09.16),zkk (12.09.16),_pantera_ (12.09.16)

  6. #4
    Senior Member Avatar von Felly
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,920
    Danke
    1,359
    Bedankt 5,227 mal in 1,695 Beitrag
    Info an alle "Bukarestler":


    Unbenannt.jpg

    Dazu die Mail des Standlers:

    Sehr geehrtes FK Wien Team!

    Da das anstehende UEFA Europa League Spiel mit Astra Girurgiu in die National Arena Bukarest verlegt wurde, freuen wir uns sehr dabei sein zu können.

    Mein Name ist Matthias Lembac bin gebürtiger Österreicher und aus Geschäftlichen Gründen nach Rumänien umgezogen.


    Ich und mein Vater haben die Österreichische Wurstkultur nach Bukarest gebracht.

    Wir wohnen seit einiger Zeit in Bukarest und haben ein Lokal eröffnet, dass Grillwürste mit Kartoffelsalat oder Sauerkraut serviert mitten in der Altstadt.

    Dazu gehört natürlich auch das Österreichische Bier sowie Kümmelbraten, Fleischlaibchen und Topfen mit Apfelstrudel.


    Wir würden gerne die FAK Fans auf ein Bier aus der Heimat einladen, und für den Patriotismus der Fans geben wir jeder Person die etwas mit FK-Austria an hat ein Bier aufs Haus und Bratwurst mit 50% Rabatt.

    Für größere Gruppen geben wir natürlich auch 10% Rabatt auf alles!


    Wir gehen auch Donnerstag zum Spiel in die National Arena, wir würden uns auf ein Besuch der Fan’s sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen aus Bukarest!

    Matthias Lembac
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  7. Der folgende 8 Benutzter bedankte sich bei dir Felly wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bombay (14.09.16),braunau_on_tour (13.09.16),Fizz (14.09.16),hotspur (15.09.16),viola oma (15.09.16),werewolf79 (13.09.16),zkk (13.09.16),_pantera_ (15.09.16)

  8. #5
    Senior Member Avatar von Felly
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,920
    Danke
    1,359
    Bedankt 5,227 mal in 1,695 Beitrag
    Nette Aktion wie ich finde.
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  9. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir Felly wegen dem sinnvollen Beitrag:

    austriasieg (13.09.16),bombay (14.09.16),_pantera_ (15.09.16)

  10. #6
    Senior Member Avatar von zkk
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,452
    Danke
    3,381
    Bedankt 2,230 mal in 678 Beitrag
    Zitat Zitat von Felly Beitrag anzeigen
    Nette Aktion wie ich finde.
    Find ich auch und ich werde mir die Trünkel Bratwurst und das österreichische Bier (btw welches? Hoffentlich nicht das aus dem 16. ...) schmecken lassen ...
    "austrianer ist, wer sich über alles aufregen kann"

    For, as long as but a hundred of us remain alive, never will we on any conditions be brought under Green rule. It is in truth not for glory, nor riches, nor honours that we are fighting, but for freedom - for that alone, which no honest man gives up but with life itself.

  11. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir zkk wegen dem sinnvollen Beitrag:

    _pantera_ (15.09.16)

  12. #7
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,408
    Danke
    1,325
    Bedankt 2,240 mal in 921 Beitrag
    DAS ERWARTET UNS GEGEN ASTRA GIURGIU

    Einerseits eine Mannschaft mit einem schwachen Liga-Start und einigen Kader-Veränderungen. Andererseits der West-Ham-Bezwinger und der regierende rumänische Meister. Aber wohl kein Hexenkessel.

    Der FK Austria Wien trifft zum Auftakt der UEFA-Europa-League-Gruppenphase auswärts auf den aktuellen rumänischen Meister Astra Giurgiu. Gespielt wird in der Arena Nationala in Bukarest. Doch was erwartet unsere Veilchen am Donnerstag um 19:00 Uhr.

    Astra Giurgiu erwischte in der rumänischen Liga einen alles andere als guten Start. Der Titelverteidiger holte in den ersten sieben Runden lediglich fünf magere Punkte und steht damit auf Platz elf. Giurgiu hat mit vier Niederlagen schon eine mehr als in der gesamten Vorsaison.

    Nur drei aus zwölf Pflichtspielen gewonnen

    Dabei begann die neue Saison 2016/17 wie die alte aufgehört hatte – nämlich mit einem Titel. Astra Giurgiu triumphierte nämlich am 16. Juli im „Supercupa Romaniei“ mit 1:0 gegen CFR Cluj. Gleich zum Ligaauftakt setzte es aber gegen Dinamo Bukarest, den Vorjahres-Zweiten der regulären Saison, eine empfindliche Heimniederlage. In der Folge feierte Astra in der Meisterschaft nur einen Sieg – in der vierten Runde gewann man daheim gegen Poli Timisoara mit 3:1.

    Woran liegt es, dass Astra Giurgiu in der Liga nicht in Fahrt kommt? Ein Erklärungsansatz ist, dass einige Stammspieler aus der Meistermannschaft die „Schwarz-Weißen“ im Sommer verlassen haben – u.a. Pedro Queiros, Fernando Boldrin, William und Valerica Gaman. Nach insgesamt jeweils zwölf Zu- und Abgängen ist das Team eventuell noch nicht zu hundert Prozent eingespielt.

    Fakt ist aber auch, dass Meistertrainer Marius Sumudica zuletzt nicht auf der Bank von Astra Giurgiu Platz nehmen durfte und deshalb beim Liga-Start nicht aktiv mitwirken konnte. Er wurde aufgrund illegaler Wetten für zwei Monate gesperrt - er habe illegale Wetten auf Spiele der rumänischen Liga abgeschlossen. Diese Sperre gilt aber nicht für die UEFA Europa League. Dieser vermeintliche Nachteil fällt also am Donnerstag jedenfalls weg.

    Zuletzt: knappe Niederlage gegen Steaua Bukarest

    Zuletzt verlor der Titelverteidiger am Sonntag gegen den rumänischen Top-Club, den Vize-Meister und aktuellen Tabellenführer Steaua Bukarest auswärts knapp mit 0:1.

    Den letzten Pflichtspielsieg feierte Astra Giurgiu im Rückspiel des UEFA-Europa-League-Play-offs, in dem man den von Slaven Bilic trainierten Premier-League-Club West Ham United auswärts mit 1:0 bezwang. Daheim holten die Rumänen – übrigens vor rund 3.300 Zusehern – ein 1:1-Remis.

    Uns erwartet kein Hexenkessel

    Die Veilchen erwartet im Auftaktspiel der UEFA-Europa-League-Gruppenphase wohl kein Hexenkessel. Abgesehen davon, dass Astra Giurgiu in den Liga-Heimspielen um die 1.000 Zuschauer (nur beim Topspiel gegen Dinamo Bukarest waren mit 5.500 deutlich mehr live mit dabei) hat, wurde das Donnerstag-Match bekanntlich in das Stadion Nationala nach Bukarest verlegt. Der Heimvorteil der Rumänen dürfte damit wohl minimal sein.

    (fk-austria.at)



  13. #8
    Senior Member Avatar von zkk
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,452
    Danke
    3,381
    Bedankt 2,230 mal in 678 Beitrag
    Zitat Zitat von M@nny Beitrag anzeigen
    Dinamo Bukarest, den Vorjahres-Zweiten der regulären Saison,

    rumänischen Top-Club, den Vize-Meister und aktuellen Tabellenführer Steaua Bukarest
    Hm, da hakt es ein wenig mMn ... aber OK, die Fans des einen machen ja gerne Werbung für den anderen ...
    "austrianer ist, wer sich über alles aufregen kann"

    For, as long as but a hundred of us remain alive, never will we on any conditions be brought under Green rule. It is in truth not for glory, nor riches, nor honours that we are fighting, but for freedom - for that alone, which no honest man gives up but with life itself.

  14. #9
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,408
    Danke
    1,325
    Bedankt 2,240 mal in 921 Beitrag
    Zitat Zitat von Felly Beitrag anzeigen
    Nette Aktion wie ich finde.
    In der Tat eine nette Aktion... wenn ich mir das so durchlese: nach Rumänien gezogen geschäftlich, mit dem Vater ein Grillwurst Lokal aufgemacht in Bukarest wo öst. Bier usw serviert wird - mein Leben ist irgendwie 0815 kommt mir vor oft cool die Lebensgschichten von anderen Leuten

    dukeunited zB beeindruckt mich auch!

  15. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir M@nny wegen dem sinnvollen Beitrag:

    _pantera_ (15.09.16)

  16. #10
    Senior Member Avatar von jaky1974
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    656
    Danke
    276
    Bedankt 433 mal in 210 Beitrag
    nach windbichler hat sich auch nun almer verletzt! das ist alles sehr bitter!

  17. #11
    Senior Member Avatar von Felly
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,920
    Danke
    1,359
    Bedankt 5,227 mal in 1,695 Beitrag
    Zitat Zitat von jaky1974 Beitrag anzeigen
    nach windbichler hat sich auch nun almer verletzt! das ist alles sehr bitter!
    Ossi wird das schon machen, hat er schon letzte Saison bewiesen.

    Windbichler, ist jetzt nicht unbedingt eine gravierende Schwächung.
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  18. Der folgende 6 Benutzter bedankte sich bei dir Felly wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bergi (14.09.16),Fizz (14.09.16),Geri4 (14.09.16),hotspur (15.09.16),MSS (15.09.16),_pantera_ (15.09.16)

  19. #12
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,413
    Danke
    555
    Bedankt 1,680 mal in 631 Beitrag
    Nachdem was Hadzikc bisher im violetten Dress der Kampfmannschaft gezeigt hat habe ich vollstes Vertrauen, dass er auch die kommenden Aufgaben gut lösen wird!

  20. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir Lokus2 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Geri4 (14.09.16),hotspur (15.09.16),_pantera_ (15.09.16)

  21. #13
    Senior Member Avatar von Yoda
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,766
    Danke
    478
    Bedankt 1,779 mal in 707 Beitrag
    Zitat Zitat von Felly Beitrag anzeigen
    Windbichler, ist jetzt nicht unbedingt eine gravierende Schwächung.
    Kurzfristig gedacht wohl ned, aber immerhin haben wir jetzt mal 6 Spiele in den nächsten 18 Tagen.
    Also wenn da einer der beiden Stamm-IV mal vielleicht wegen Rot ausfällt oder vielleicht einfach nur eine Pause braucht, schauts wohl anders aus.
    Klar wäre dann auch noch Mohammed da, aber ist der schon so weit bzw. wie schauts mit der Abstimmung mit dem Rest der Verteidigung dann aus.

  22. #14
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,560
    Danke
    1,102
    Bedankt 1,930 mal in 888 Beitrag
    jo mei, dann muss halt mal einer der Amateure ran, oder Holzhauser spielt IV. Der Mohammed muss eigentlich schon so weit sein, der kam ja aus der laufenden Meisterschaft, wenn ich das richtig verstanden hab.
    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (Jean Paul Sartre)

  23. #15
    Senior Member Avatar von O M
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    996
    Danke
    261
    Bedankt 271 mal in 161 Beitrag
    Vielleicht wird aus dem Ossi ein "besserer Manninger" :-)
    [align=center][/align]

    [align=center]RUHE IN FRIEDEN - Michi - Auf immer einer von uns !

    RIP 05.05.2010[/align]

  24. #16
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,560
    Danke
    1,102
    Bedankt 1,930 mal in 888 Beitrag
    Der Standard meldet, dass der Besitzer von Astra inhaftiert und der Trainer (für die Liga) gesperrt wurde.
    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (Jean Paul Sartre)

  25. #17
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,413
    Danke
    555
    Bedankt 1,680 mal in 631 Beitrag
    Zitat Zitat von violetchris Beitrag anzeigen
    Der Standard meldet, dass der Besitzer von Astra inhaftiert und der Trainer (für die Liga) gesperrt wurde.
    Fakt ist aber auch, dass Meistertrainer Marius Sumudica zuletzt nicht auf der Bank von Astra Giurgiu Platz nehmen durfte und deshalb beim Liga-Start nicht aktiv mitwirken konnte. Er wurde aufgrund illegaler Wetten für zwei Monate gesperrt - er habe illegale Wetten auf Spiele der rumänischen Liga abgeschlossen. Diese Sperre gilt aber nicht für die UEFA Europa League.

    Quelle: http://www.fk-austria.at/de/n/news/2...astra-giurgiu/

  26. #18
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    400
    Danke
    4,618
    Bedankt 287 mal in 140 Beitrag
    Statt Windbichler ist Stronati im Kader für morgen.

    http://www.fk-austria.at/de/n/news/2...rest-gelandet/

  27. #19
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,408
    Danke
    1,325
    Bedankt 2,240 mal in 921 Beitrag
    Astra Giurgiu: Spiegelbild alter Austria-Zeiten


    Die Austria startet am Donnerstag (19:00 Uhr) mit dem Auswärtsspiel gegen Astra Giurgiu das Abenteuer Europa-League-Gruppenphase.
    Das Duell mit den Rumänen, die im Playoff sensationell West Ham eliminierten, könnte für die Wiener unter dem Motto „ein Reise in der Vergangenheit“ stehen.
    Die Geschichte des Gegners erinnert den einen oder anderen Austrianer an jene Zeit, als Frank Stronach in Wien-Favoriten das Sagen hatte.
    Während sich die Veilchen von den „Fesseln“ des Mäzens längst lösen konnten, steht beim rumänischen Meister seit 20 Jahren ein mächtiger Mann an der Spitze: Klubeigentümer Ioan Niculae.

    Mächtiger Klubeigentümer

    Das Forbes-Magazin listete den 62-Jährigen (Hier geht’s zum Porträt, welches im Oktober 2014 anlässlich des EL-Duells von Astra gegen RB Salzburg erschien) im März 2015 als reichsten Rumänen.

    Sein Vermögen wurde auf 1,2 Milliarden Dollar geschätzt. Heuer war der Gründer des Agrar- und Düngemittelkonzerns "Interagro" auf der Liste nicht mehr zu finden. Denn seit 2015 sitzt er auch im Gefängnis. Niculae wurde zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt, nachdem er 2009 den damaligen Kandidaten auf die rumänische Präsidentschaft, Mircea Geoana, illegalerweise finanziell unterstützt hatte.

    Doch zurück zum Werdegang von Astra: Seit Niculaes Übernahme im Jahr 1996 hat sich beim ursprünglich in der Stadt Ploiesti gegründeten und beheimateten Verein einiges getan. Es gab Namensänderungen, einen Umzug nach Giurgiu, einige Auf-und Abstiege, den ersten Triumph im heimischen Cup-Bewerb 2014 und als Krönung den ersten Meistertitel in der abgelaufenen Saison.

    Dafür „verbrauchte“ der Big Boss aber auch rund 30 Trainer.

    Dieser Verschleiß erinnert stark an die violette Stonach-Ära, in der das Kommen und Gehen am Verteilerkreis Hochkonjunktur hatte.

    Thorsten Fink ist übrigens der längstdienende FAK-Übungsleiter seit Karl Daxbacher. Sein Pendant, Marius Sumudica, sitzt bereits zum dritten Mal auf Astras Trainersessel. Zum ersten Mal länger als ein paar Monate.

    Die erste Amtszeit des ehemaligen Stürmers, der es in seiner aktiven Karriere insgesamt auf 334 Liga-Spiele in Rumänien, Portugal, Ungarn und Zypern brachte, dauerte gerade einmal von Jänner 2009 bis Mai 2009.

    Nachdem Ion Moldovan zum technischen Direktor ernannt wurde, löste Sumudica seinen Kontrakt auf.

    Entlassung nach Wechsel-Verweigerung

    Von noch kürzerer Dauer war sein zweites Gastspiel. Und sein Abschied noch skurriler. Doch der Reihe nach: Am 11. August 2011 wurde der heute 45-Jährige erneut als Chefcoach präsentiert.

    Nach zehn ungeschlagenen Meisterschaftsspielen setzte es am 27. Oktober im Cup ein bitteres Aus gegen Rivale Petrolul Ploiesti. Drei Tage später wurde der Rumäne dann entlassen, weil er sich weigerte, die Wechselanweisungen von Big-Boss Niculae in der Halbzeitpause des Ligaspiels gegen Rapid Bukarest zu befolgen.

    Anweisungen in der Pause? Auch hier werden unweigerlich Erinnerungen an den Austro-Kanadier wach: Am 7. April 2004 im Duell gegen die Admira verließ der Big-Spender unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff den VIP-Klub in der Südstadt und suchte von der Tribüne aus das Gespräch mit Austrias damaligen Sportmanager Günter Kronsteiner.

    Sumudica unter Druck

    Ob der Steirer Stronachs Aufforderung befolgte, ist bis heute ungeklärt. Im Unterschied zu Sumudica durfte er jedenfalls bis Saisonende bleiben.
    Dass Sumudica seine dritte Ära bis Vertragsende ausüben wird, scheint derzeit jedenfalls alles andere als gewiss.

    Obwohl der Ex-Internationale bereits seit April 2015 beim EL-Starter tätig ist und die erste Meisterschaft der Vereinsgeschichte holte, dürfte sein Stuhl aufgrund der sportlichen Talfahrt in der Liga gehörig wackeln.

    Nach sieben Runden hat der Titelverteidiger lediglich eine Partie gewonnen und liegt mit fünf Zählern am elften Tabellenplatz. Zudem fasste der Chefcoach zuletzt eine zweimonatige Sperre aus, weil er verbotenerweise Wetten auf Spiele u.a. in der rumänischen Meisterschaft und Champions League gesetzt hatte.

    Spitze von Steaua-Boss

    Als wäre das nicht schon genug, setzte es am Wochenende ein 0:1 bei Steaua Bukarest, womit der Rückstand auf den an der Spitze liegenden Rekordmeister auf 12 Zähler anstieg.

    „Es ist vorbei für Astra. Wir haben 17 Punkte, sie haben 5 Punkte. Sie sollten sich darauf konzentrieren, das Playoff zu erreichen, anstelle sich mit uns zu messen“, posaunte Steaua-Boss George Becali daraufhin.

    Würde Niculae nicht aktuell hinter Gittern sitzen, wäre es um den Astra-Coach wahrscheinlich schon längst geschehen.



    Astra Giurgiu - FK Austria Wien
    Bukarest, Arena Nationala, 19.00 Uhr MESZ, SR Ekberg/SWE)

    Astra: Lung Jr. - Sapunaru, Alves, Fabricio, Junior Morais - Ionita, Lovin, Seto, Teixeira - Alibec, Niculae

    Ersatz: Gavrilas - Oros, Boudjemaa, Nicoara, Stan, Balaure, Budescu



    Austria: Hadzikic - Larsen, Rotpuller, Filipovic, Martschinko - Serbest, Holzhauser - Venuto, Grünwald, Pires - Kayode

    Ersatz: Pentz - Stronati, Salamon, De Paula, Vukojevic, Tajouri, Kvasina, Friesenbichler


    Es fehlen: Almer (Adduktorenzerrung), Windbichler (Muskelfaserriss), Prokop (im Aufbautraining nach Knieverletzung)

    Parallelspiel der Gruppe am Donnerstag: Viktoria Pilsen - AS Roma

    (laola1.at)

  28. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir M@nny wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bombay (15.09.16),Fizz (15.09.16),viola oma (15.09.16)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •