Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Seite 23 von 23 ErsteErste ... 13212223
Ergebnis 441 bis 446 von 446
  1. #441
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    5,643
    Danke
    5,465
    Bedankt 8,198 mal in 3,019 Beitrag
    Zitat Zitat von violetchris Beitrag anzeigen
    So ein Unsinn, wenn ich jetzt zB im Pressespiegel eine Meldung einstelle, dass Wayne Rooney in Washington wegen Trunkenheit und Beamtenbeleidigung festgenommen wurde, ist das doch auch keine Kampagne.
    Das mein ich:
    Ribery ist halt in Frankreich einer der unbeliebtesten, wenn nicht DER unbeliebeste, Sportler. Er hat bei der WM in Südafrika die Mannschaft gegen den Trainer aufgewiegelt und den Streik organisiert, er hat mit einer minderjährigen Prostituierten Sex gehabt, er hat einen französischen Reporter attackiert...
    Egal, vergessen wirs, ich finds ein "Sommer"lochthema von A-Z, streiten wir nicht wegen so belanglosem...

  2. #442
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,812
    Danke
    1,184
    Bedankt 2,084 mal in 967 Beitrag
    Zitat Zitat von Fizz Beitrag anzeigen
    Das mein ich:

    Egal, vergessen wirs, ich finds ein "Sommer"lochthema von A-Z, streiten wir nicht wegen so belanglosem...
    Ach so, na das sollte nur als Erklärung dienen, wieso da gerade in Frankreich die Wellen so hoch gehen. In Schland ist der Ribery ja deutlich beliebter bzw. im Gegensatz zu Frankreich beliebt.
    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (Jean Paul Sartre)

  3. #443
    Junior Member
    Registriert seit
    May 2018
    Beiträge
    24
    Danke
    52
    Bedankt 17 mal in 9 Beitrag
    nette Anekdoten aus einem Land, welches in der lokalen Berichterstattung ja nicht "so viel" Betrachtung bekommt....

    Speziell der Schluss bzgl. der Bedienung nach Performance finde ich lustig und hat was

    https://www.laola1.at/de/red/fussbal...ose-anekdoten/

  4. Der folgende 4 Benutzter bedankte sich bei dir OÖ_Veilchen wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Joshi (08.01.19),M@nny (08.01.19),werewolf79 (07.01.19),zkk (09.01.19)

  5. #444
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,812
    Danke
    1,184
    Bedankt 2,084 mal in 967 Beitrag
    Interessant, bei wie vielen Traditionsvereinen wieder das Licht ausgehen wird.

    In Deutschland stehen SV Wuppertal und Wattenscheid 09 vor der Pleite, beides ehemalige Bundesligisten bzw. Zweite Liga-Klubs, in Polen Wisla Krakau, die sich auf einen vermeintlichen Investor aus Kambodscha verlassen haben.
    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (Jean Paul Sartre)

  6. #445
    Senior Member Avatar von tifoso vero
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Waldviertel/Floridsdorf
    Beiträge
    3,100
    Danke
    6,169
    Bedankt 5,790 mal in 1,887 Beitrag
    Zitat Zitat von violetchris Beitrag anzeigen
    Interessant, bei wie vielen Traditionsvereinen wieder das Licht ausgehen wird.

    In Deutschland stehen SV Wuppertal und Wattenscheid 09 vor der Pleite, beides ehemalige Bundesligisten bzw. Zweite Liga-Klubs, in Polen Wisla Krakau, die sich auf einen vermeintlichen Investor aus Kambodscha verlassen haben.
    Zu Wattenscheid 09 gibt es eine Erklärung. Wattenscheid war früher ein Stadtteil von Bochum, der Verein hatte nie viele Anhänger und war eher bekannt durch ihre Leichtathleten. Dann siedelte sich der Bekleidungs-Konzern Steilmann (in der Blütezeit beschäftigte er 27 000 Leute weltweit) in Wattenscheid an und der Besitzer Klaus Steilmann (mein Boss ;-)) interessierte sich per Zufall (sein Chauffeur war Fan vom Verein) für den Fußball, spielte selbst später in der Altherrenmannschaft und unterstütze ihn privat. So kam es, dass ihm sein Ehrgeiz dazu veranlasste, den Verein in die Bundesliga zu bringen. Er holte gute Trainer und der Verein entwickelte viele gute Spieler (z.B. die Brüder Altintop oder Thorsten Fink, den ich selbst oft dort auf der Lohrheide spielen sah) und hatte später mit der Tochter von Klaus die erste weibliche Präsidentin in der BL. Mit der Öffnung der Märkte Anfang der Neunzigerjahre Richtung Asien und mit Bekleidungsketten wie H&M oder Zara, die vertikal produzierten und verkauften, änderte sich der Markt. In der Folge wurden nach und nach alle Betriebe in Deutschland (40) und die zwei Betriebe in Österreich, die unter meiner Leitung standen und 500 Menschen Arbeit gaben, geschlossen. Mit dem Ausscheiden aus der Firma und spätestens mit dem Tod von Steilmann vor 5 (?) Jahren war es mit Wattenscheid 09 vorbei.

    Hier sieht man wieder, wie schlecht es für eine Firma oder für einen Verein sein kann, wenn man fast total von einer Person abhängig ist. Wir haben das ja auch mit Stronach erlebt. Nur die Austria hatte einen andere Tradition und andere Zugänge zu wichtigen Personen in der Politik und Wirtschaft und daher auch zu Sponsoren in einer Stadt wie Wien, so dass uns dieses Schicksal erspart blieb.
    Seid lieb!

    [align=center]
    [/align]

  7. Der folgende 4 Benutzter bedankte sich bei dir tifoso vero wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Joshi (10.01.19),O M (09.01.19),Roman79 (09.01.19),zkk (09.01.19)

  8. #446
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,812
    Danke
    1,184
    Bedankt 2,084 mal in 967 Beitrag
    Stelle nach Schwanzlänge auf: Deutschlands erste Trainerin im Männerfussball

    https://mobil.express.de/sport/fussb...sball-31880948
    Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft. (Jean Paul Sartre)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •