Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Seite 3 von 47 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 929
  1. #41
    Senior Member Avatar von Taktiker
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,375
    Danke
    1,437
    Bedankt 2,898 mal in 1,174 Beitrag
    Geh bitte....

    Könnt ihr nicht 2 verschiedene dinge unabhängig voneinander behandeln.

    Ich freue mich, dass wir ab 17 endlich ein gescheites stadion haben. ein feines kleines Schmuckkästchen..

    Ob wir jetzt ein derby verloren haben, drauf gschis....

  2. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir Taktiker wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Lokus2 (19.05.15),Sturgis (18.05.15),tifoso vero (18.05.15)

  3. #42
    Senior Member Avatar von werewolf79
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    1,018
    Danke
    2,482
    Bedankt 904 mal in 408 Beitrag
    ab 18, ab 17 fährt die u-bahn und sollen nach möglichkeit die trainingsplätze fertig sein

  4. #43
    Senior Member Avatar von Taktiker
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,375
    Danke
    1,437
    Bedankt 2,898 mal in 1,174 Beitrag
    Ja egal...17 oder 18...

  5. #44
    Senior Member Avatar von braunau_on_tour
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Altheim
    Beiträge
    1,446
    Danke
    1,798
    Bedankt 2,800 mal in 847 Beitrag
    Ich mache mir schon seit längerem Gedanken darüber, welchen Beitrag die Fans, Sponsoren, (Ex-)Spieler, usw. zum Stadion(um)bau leisten können. Dazu habe ich auch schon ein (Crowdfunding) Konzept zusammengeschrieben, weil ich der Meinung bin, dass man mit dem Umbau eine richtige Dynamik in die Fanszene bringen könnte, die diese wieder einmal nötig hätte.

    Das geht natürlich nur, wenn so viele Fans wie möglich mitmachen.

    Meine Fragen daher an euch:

    1. Könntet ihr euch vorstellen, Geld für den Umbau zu spenden z.B. nach dem Vorbild von "Heimat für die Austria" mit einem monatlichen Abbucher?
    2. Würdet ihr euch einen Baustein als Erinnerungsstück für zu Hause kaufen und was dürfte dieser kosten?
    3. Würdet ihr für eine Plakette zahlen, die auf einer "Donation Wall" oder am Sitzplatz hängt und welchen Beitrag würdet ihr dafür leisten?
    4. Würdet ihr euch Sitze von der Nord oder der West, Unikate oder Stücke vom Rasen kaufen?
    5. Würdet ihr eine Mitgliedschaft in einem Stadionförderklub erwerben?
    6. Könntet ihr euch vorstellen, dass ihr - wie bei Union Berlin - beim Abriss/Bau auf der Baustelle freiwillig mithelft?
    7. Habt ihr noch weitere Ideen wie Fans den Verein beim Bau unterstützen könnten?


    Wie steht ihr zum Umzug in den Prater?

    Glaubt ihr, können wir eine Kapazität von 17.500 Plätzen überhaupt vollbekommen?

    Kennt ihr viele Veilchen, die lieber zu Hause hocken, als ins Stadion zu gehen und glaubt ihr, dass ihr die zum Stadionbesuch motivieren könnt?

    Fragen über Fragen ...

  6. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir braunau_on_tour wegen dem sinnvollen Beitrag:

    lfc1892 (07.08.15)

  7. #45
    Senior Member Avatar von awak1970
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1,459
    Danke
    318
    Bedankt 1,946 mal in 803 Beitrag
    Zitat Zitat von braunau_on_tour Beitrag anzeigen
    Wie steht ihr zum Umzug in den Prater?
    Glaubt ihr, können wir eine Kapazität von 17.500 Plätzen überhaupt vollbekommen?
    Kennt ihr viele Veilchen, die lieber zu Hause hocken, als ins Stadion zu gehen und glaubt ihr, dass ihr die zum Stadionbesuch motivieren könnt?
    1. Gegenfrage: Welche Alternative haben wir zum Praterstadion was auch BL tauglich ist?
    2. Permanent wohl nicht, auch wenn die Anreise mittels U1 passt. Siehe auch z.B. Termin 2. Dezember 20.00 Uhr
    3. Wenn die Leistung der Mannschaft passt sicherlich, allerdings wenn sich bei der Anreise mit dem Auto über das Nadelöhr A23 - Verteilerkreis nichts dramatisch ändert wiederum nicht, ja der Anhänger ist bequem geworden....


    Viola per sempre
    WebmasterAWAK1970


  8. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir awak1970 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    braunau_on_tour (07.08.15)

  9. #46
    Senior Member Avatar von Virus
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    529
    Danke
    228
    Bedankt 692 mal in 267 Beitrag
    Zitat Zitat von awak1970 Beitrag anzeigen
    1. Gegenfrage: Welche Alternative haben wir zum Praterstadion was auch BL tauglich ist?
    2. Permanent wohl nicht, auch wenn die Anreise mittels U1 passt. Siehe auch z.B. Termin 2. Dezember 20.00 Uhr
    3. Wenn die Leistung der Mannschaft passt sicherlich, allerdings wenn sich bei der Anreise mit dem Auto über das Nadelöhr A23 - Verteilerkreis nichts dramatisch ändert wiederum nicht, ja der Anhänger ist bequem geworden....


    Viola per sempre
    1) keine....
    Dragovic: "Man sieht seinen Wert auf dem Platz und nicht beim surfen im Internet!"

  10. #47
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,559
    Danke
    1,101
    Bedankt 1,929 mal in 888 Beitrag
    ad 1) Südstadt

  11. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir violetchris wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Reichraminger (07.08.15)

  12. #48
    Senior Member Avatar von Lotus
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    533
    Danke
    326
    Bedankt 340 mal in 165 Beitrag
    @braunauer

    1. zu spenden Ja, monatlicher Abbucher ist übertrieben find ich
    2. einen Baustein brauch ich nicht...
    3. auf jeden Fall... bis zu 100 EUR würd ich schon zahlen um in unserem Stadion verewigt zu werden
    4. nachdem wir ca. 7 verschiedene sesselfarben haben und alles aussieht wie ein Legostadion - NEIN
    5. eventuell - kommt drauf an was es beinhaltet
    6. nein sry
    7. in dem man dem Verein immer wieder in Erinnerung ruft nur Farben ala Weiss und Violett zu verwenden (wie auf den Bildern) - allein mir fehlt der Glaube aufgrund der Sponsoren

    Ich steh net unbedingt auf die Vorstellung 2 Jahre Praterstadion, aber ändern kann ichs eh net.

    Bei bestimmten Spielen oder bei einem guten Meisterschaftsverlauf kann ich mir schon vorstellen das es voll zu bringen ist.
    Glaube aber trotzdem nicht das der Schnitt trotz Umbau höher als ca. 9.000 - 10.000 sein wird

  13. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Lotus wegen dem sinnvollen Beitrag:

    braunau_on_tour (07.08.15)

  14. #49
    Senior Member Avatar von Kommando Sperrbezirk
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    672
    Danke
    32
    Bedankt 462 mal in 157 Beitrag
    Zitat Zitat von violetchris Beitrag anzeigen
    ad 1) Südstadt
    Südstadt ist aus politischen Gründen NICHT möglich.

  15. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir Kommando Sperrbezirk wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Virus (07.08.15),_pantera_ (13.08.15)

  16. #50
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,559
    Danke
    1,101
    Bedankt 1,929 mal in 888 Beitrag
    Zitat Zitat von braunau_on_tour Beitrag anzeigen
    Ich mache mir schon seit längerem Gedanken darüber, welchen Beitrag die Fans, Sponsoren, (Ex-)Spieler, usw. zum Stadion(um)bau leisten können. Dazu habe ich auch schon ein (Crowdfunding) Konzept zusammengeschrieben, weil ich der Meinung bin, dass man mit dem Umbau eine richtige Dynamik in die Fanszene bringen könnte, die diese wieder einmal nötig hätte.

    Das geht natürlich nur, wenn so viele Fans wie möglich mitmachen.

    Meine Fragen daher an euch:

    1. Könntet ihr euch vorstellen, Geld für den Umbau zu spenden z.B. nach dem Vorbild von "Heimat für die Austria" mit einem monatlichen Abbucher?
    2. Würdet ihr euch einen Baustein als Erinnerungsstück für zu Hause kaufen und was dürfte dieser kosten?
    3. Würdet ihr für eine Plakette zahlen, die auf einer "Donation Wall" oder am Sitzplatz hängt und welchen Beitrag würdet ihr dafür leisten?
    4. Würdet ihr euch Sitze von der Nord oder der West, Unikate oder Stücke vom Rasen kaufen?
    5. Würdet ihr eine Mitgliedschaft in einem Stadionförderklub erwerben?
    6. Könntet ihr euch vorstellen, dass ihr - wie bei Union Berlin - beim Abriss/Bau auf der Baustelle freiwillig mithelft?
    7. Habt ihr noch weitere Ideen wie Fans den Verein beim Bau unterstützen könnten?


    Wie steht ihr zum Umzug in den Prater?

    Glaubt ihr, können wir eine Kapazität von 17.500 Plätzen überhaupt vollbekommen?

    Kennt ihr viele Veilchen, die lieber zu Hause hocken, als ins Stadion zu gehen und glaubt ihr, dass ihr die zum Stadionbesuch motivieren könnt?

    Fragen über Fragen ...
    ad 1) nie im Leben! Ich finde es obszön, bei den Summen, die im Fußball kursieren, vom kleinen Fan einen Beitrag zu fordern. Da spende ich lieber für die Dressen von der U9 bei Oberüberschaßpotschn.

    ad 2) als Fanartikel für 20-50€, je nach Aussehen und Qualität.

    ad 3) wenn Firmen und Sponsoren sowas nehmen wollen, gerne. 10.000, 20.000, 50.000, 100.000. Für den Normalo-Fan aber nicht.

    ad 4) nen Sitz? Ja, wäre lustig. 50-100 € zahl ich dafür. Ein Stück Rasen? Was mach ich denn dann damit? Naja, vielleicht was für Gartenbesitzer.

    ad 5) Stadionförderklub-Mitgliedschaft brauch ich nicht.

    ad 6) Auf ner Baustelle mithelfen halte ich aus Gründen der Arbeitssicherheit für nicht denkbar, außerdem müssten alle Mitarbeiter Schutzkleidung und Verpflegung bekommen. Und was sollen wir dann dort machen? Mit der Spitzhacke die Mauern einreißen?

    ad 7) Gar nicht, wozu gibt´s Baufirmen?

  17. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir violetchris wegen dem sinnvollen Beitrag:

    braunau_on_tour (07.08.15),_pantera_ (13.08.15)

  18. #51
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,559
    Danke
    1,101
    Bedankt 1,929 mal in 888 Beitrag
    Zitat Zitat von Kommando Sperrbezirk Beitrag anzeigen
    Südstadt ist aus politischen Gründen NICHT möglich.
    Meinst wegen rotem Wien und schwarzen NÖ? Also ich glaube, wenn das gewünscht wird, muss nur der Michi den Erwin anrufen und a halbe Stunde später reitet unser Bus am Südstadt-Parkplatz ein. Aber dass an der Lösung Happel-Stadion kein Weg vorbei führt ist eh jedem klar. Und was solls, ist ja nicht das erste Mal, dass wir "auswandern"...

    Ob wir das neue Stadion voll bekommen? Ich denke schon, hängt aber mit den sportlichen Leistungen und den Leistungen drum herum zusammen (sprich: Infrastruktur muss passen, Zufahrt/Abfahrt, Parkmöglichkeiten, Essen, Getränke, usw.)

  19. #52
    Senior Member Avatar von awak1970
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1,459
    Danke
    318
    Bedankt 1,946 mal in 803 Beitrag
    Zitat Zitat von violetchris Beitrag anzeigen
    ad 1) Südstadt
    Scheitert an den Liga Bestimmungen - siehe die Geschichte mit Grödig und Ausweichen nach Salzburg.

    Viola per sempre
    WebmasterAWAK1970


  20. #53
    Senior Member Avatar von Yoda
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,766
    Danke
    478
    Bedankt 1,779 mal in 707 Beitrag
    Sicher ?
    Grödig kann ja deswegen ned nach Siezenheim ausweichen, weil auch Liefering dort spielt.
    Und mehr als 2 Vereine sind in einem Stadion ned zugelassen, das wär ja in der Südstadt ned der Fall.
    Im Happel haben ja zeitweise auch wir und die Grünen gespielt.

  21. #54
    Senior Member Avatar von Kommando Sperrbezirk
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    672
    Danke
    32
    Bedankt 462 mal in 157 Beitrag
    Zitat Zitat von violetchris Beitrag anzeigen
    Meinst wegen rotem Wien und schwarzen NÖ? Also ich glaube, wenn das gewünscht wird, muss nur der Michi den Erwin anrufen und a halbe Stunde später reitet unser Bus am Südstadt-Parkplatz ein.
    Es scheitert eher am klaren Nein vom Häupl.

  22. #55
    Senior Member Avatar von Felly
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,919
    Danke
    1,359
    Bedankt 5,224 mal in 1,694 Beitrag
    Der einzige Grund, dass wir nicht in der Südstadt spielen ist, wie bereits erwähnt, ein "politischer".

    Da der Verein von der Gemeinde Wien Förderungen für Stadionausbau und Akademie bekommt, kannst nur schwer sagen, "danke, aber jetzt geh ma nach Niederösterreich und wenn ollas fertig is, kum ma wieder".

    Abgesehen davon, hat man in der Südstadt nicht ausreichend genug VIP-Plätze.
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

  23. #56
    Senior Member Avatar von awak1970
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1,459
    Danke
    318
    Bedankt 1,946 mal in 803 Beitrag
    Zitat Zitat von Yoda Beitrag anzeigen
    Sicher ?
    Grödig kann ja deswegen ned nach Siezenheim ausweichen, weil auch Liefering dort spielt.
    Ja, Liefering ist dort als Mannschaft gemeldet, deswegen kein dritter Verein möglich, aber es geht vielmehr um Terminkollisionen wegen der Heimspiele die auftreten würden. wenn die Admira & Austria im gleichen Stadion spielen würden. Schon jetzt ist die Erstellung des Spielplanes eine riesen Herausforderung. Siehe Derby an einem Mittwoch Abend.

    Viola per sempre
    WebmasterAWAK1970


  24. #57
    Senior Member Avatar von braunau_on_tour
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Altheim
    Beiträge
    1,446
    Danke
    1,798
    Bedankt 2,800 mal in 847 Beitrag
    Danke für eure Rückmeldungen, ich habe so etwas in der Art erwartet und das was ich jetzt sage, bitte nicht falsch verstehen, denn es gibt zu fast jedem Punkt erfolgreiche Beispiele im Fußball, die so realisiert wurden:

    1. Die Fans von Austria Salzburg haben mit dem Verein "Heimat für die Austria" über die Jahre zig-tausende Euros zusammengesammelt (Abbucher, Spenden, Verkaufsstände von Fans im Stadion, auf Christkindlmärkten, usw.) und so mitunter eine wesentliche Argumentation für die Förderung der Stadt geschaffen. Das Projekt wurde dadurch realisiert.
    2. Bausteinaktionen gibt es schon bei kleinen Dorfklubs
    3. Bestes Beispiel für die Donation Wall ist die "Tausend Freunde Mauer" auf Schalke. Mittlerweile zieren dort 8.000 Inschriften zu je € 250,00 die Wand. Macht immerhin stolze € 2 Mille
    4. Das mit den Sitzplätzen hat man in Hütteldorf gesehen. Wenn ich bei uns z.B. 2.800 Sitze auf der Nord um € 19,11/Stk. verkaufe, könnte ich damit € 55.419,00 erwirtschaften, viel Geld. Als Fan hast du ein tolles Erinnerungsstück für Garten, Keller, etc. das 33 Jahre Bundesligageschichte der Veilchen auf dem Buckel hat.
    5. Das mit dem Stadtionförderklub ist ebenfalls eine Anleihe an "Heimat für die Austria". Am Bieberer Berg in Offenbach gab es so ähnliche Aktionen. Als Goodie bekommst du halt exklusive Baustellenführungen und das gute Gefühl, etwas gutes für die Austria zu tun.
    6. Die Fans von Union Berlin haben 140.000 h (!!!) freiwillige Arbeit beim Stadionumbau geleistet. Bei einem Handwerkerstundensatz von € 50,00 macht das € 7.000.000 das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen.

    Diese Antipathie gegenüber dem Prater finde ich besonders kurios. Die Fans fordern Stadionkomfort, Parkplätze und eine U-Bahnanbindung und dann würden die Leute lieber am Sportlubplatz oder in der Südstadt als im Prater spielen? Jenem Stadion in den wir die größten Erfolge der Vereinsgeschichte gefeiert haben? In jenem Stadion in dem wir lt. Austria-Archiv 584 Spiele ausgetragen haben und dabei eine makellose Bilanz von 329 Siegen, 108 Unentschieden und nur 147 Niederlagen bei einem Torverhältnis von 1361 zu 812 verzeichnen? Was stört euch denn so an dem Prater?

    Fazit: es ist enttäuschend zu sehen, wie wenig kooperativ viele Austriafans sind. Fordern und Nörgeln kann ein jeder, da gehört nicht viel dazu. Aufregen kann ich mich in meinen Augen aber auch nur dann, wenn ich meinen Beitrag leiste. Und nein, € 169 für ein Ostabo (€ 9/Heimspiel) sind kein glorREICHer Beitrag zum Wohl der Austria, genauso wenig, wie wenn ich alle heiligen Zeiten einmal ein paar Stofffetzen bemale und mich dafür dann ultràwichtig mache.

    Und ja, ich weiß schon auch, dass € 169 für manche viel Geld sind und hinter Choreos viel Arbeit steckt, es ist nicht so, dass ich das nicht würdige. Aber im großen Ganzen ist das leider halt auch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, da sich der Nutzen für die Austria relativ in Grenzen hält. Da ginge so viel mehr.

    Mir fallen da immer wieder die Worte von JFK ein: "frage dich nicht, was dein Land für dich tun kann, sondern frage dich, was du für dein Land tun kannst!"

    Ich bin noch immer der Überzeugung, dass jeder Fan seinen Beitrag für die Zukunft der Austria leisten kann und soll. Wien ist anders, das wissen wir, aber warum sollte man Dinge die andererorts erfolgreich umgesetzt hat, nicht auch hier zum Wohle der Austria machen können?

  25. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir braunau_on_tour wegen dem sinnvollen Beitrag:

    lfc1892 (07.08.15),mambo (07.08.15)

  26. #58
    Senior Member Avatar von Lotus
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    533
    Danke
    326
    Bedankt 340 mal in 165 Beitrag
    Also wie gesagt, mir würde die Idee einer Donation Wall am besten gefallen. Das wär mir auch was wert.

    Was den Prater betrifft glaub ich nicht, dass irgendjemand die eigentliche Infrastruktur bemängelt. Es geht eher darum dass das Stadion innerhalb von 2 Jahren, kaum bis nie, auch nur annähernd voll wird.
    Das wird vermutlich ein trauriger Anblick werden!
    Und da wäre eine kleinere Hütte die fast immer voll ist doch reizvoller

  27. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Lotus wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Dps (07.08.15)

  28. #59
    Senior Member Avatar von braunau_on_tour
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Altheim
    Beiträge
    1,446
    Danke
    1,798
    Bedankt 2,800 mal in 847 Beitrag
    Eigentlich ist das Thema ja müssig, da wir sowieso in den Prater übersiedeln und das ist auch die beste Lösung. Die Südstadt würde vielleicht den Fans aus den Bezriken Baden, Mödling, Wr. Neustadt, usw. besser entgegen kommen, nicht aber für den Rest, der aus Wien, usw. kommt. Für die VIPs usw. wäre das auch kein Upgrade.

    Wer sagt dir also, dass in die Südstadt mehr als 5.000 Zuschauer im Schnitt kommen würden? Dann ist genauso das halbe Stadion leer, indem du nicht nur sprichwörtlich als Fan im Regen stehst.

    Ich sehe da keinen Vorteil. Da wäre es sogar noch vernünftiger, in der Generali Arena zu bleiben und die Tickets exklusiv an Mitglieder zu verkaufen. 2.800 Sitzplätze auf der Süd (inkl. VIP Club und Logen) und 4.200 Stehplätze auf der Ost, plus den 300 Sitzplätzen in der Ecke Nord-West als Auswärtssektor. Wären 7.300 Plätze für die 12 normalen Partien. Gegen Sturm, RBS und den SCR kannst ja in den Prater gehen.

  29. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir braunau_on_tour wegen dem sinnvollen Beitrag:

    lfc1892 (07.08.15)

  30. #60
    Senior Member Avatar von Dps
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    282
    Danke
    236
    Bedankt 367 mal in 147 Beitrag
    Zitat Zitat von Lotus Beitrag anzeigen
    Also wie gesagt, mir würde die Idee einer Donation Wall am besten gefallen. Das wär mir auch was wert.
    seh ich ebenso, dafür würd ich auch geld springen lassen. die anderen punkte interessieren mich allesamt wenig.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •