Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    0
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag

    Quo vadis Austria?

    Die letzten Testspielergebnisse erfüllen mich mit Sorge..
    1:1 gegen St. Pölten
    1:3 gegen Donetsk (ok, die sind aber wirklich ne Klasse für sich)
    und jetzt das Spiel gegen R. Bukarest.

    Ich werde mir hier jz mal wieder keine Freunde machen, aber da ich mir im Moment ernsthaft Sorgen um unseren Verein mache muss ich mir das kurz von der Seele schreiben.
    Ehrlich gesagt haben wir vergangene Saison kaum überzeugt. Auch wenn wir von Medien sofort in den Himmel gehoben wurden..
    Aber sehn wir mal genauer hin. Wir sind mit Ach und Krach in einer schwächelnden Liga Dritter geworden (!).
    Das Ziel Gruppenphase (zumindest dieses Ziel wegen des tollen Hinspiels und mangelnder Chancenauswertung unglücklich) und Gewinn des Cups wurden leider verpasst.

    Was waren die Gründe ?

    - unser junger Torhüter
    hat uns leider ein paar entscheidende Punkte gekostet, dies sei ihm aber verziehen, er ist noch Jung, ABER es gilt natürlich daraus zu lernen - hier sind Trainer, Torhüter und Sportdirektr gefordert (auch Grünwald konnte in den Testspielen bis jetzt nicht überzeugen - schätze im Moment Lindner sogar ne Klasse stärker ein, wichtig wird sein dass er sein Selbstbewusstsein und damit auch seine Stärken wiedererlangt)

    - unsere Spielanlage/vorhandenes Spielermaterial
    Das Tiki-Daxi wie es hier bezeichnet wird ist zwar schön anzusehen,.. effektiv bringt es aber nix! Wichtig sind schnelle überraschende Spielzüge, nur zu versuchen den Gegner laufen zu lassen, war wie man vergangene Saison gesehen hat zu wenig,.. wir baruchen überraschende Spielmomente, meiner Meinung nach unbedingt SCHNELLE Spieler die Räume schaffen, und in diese vordringen, und Spieler die diese Räume erkennen und/oder sie durch kluge Passes öffnen und damit gefährliche Torchancen kreieren.
    Dass linz kein Sprinter ist, und viel zu selten in diese Räume läuft ist längst bekannt,.. natürlich hat er andere Qualitäten, aber nochmals über kurz oder lang werden wir solche Spieler einfach brauchen. . Im modernen Fußball sind schnelle, quirlige Spieler eigentlich unverzichtbar.

    Um diese Schwächen zu kompensieren brauchen wir folgendes:

    Den ein oder anderen Spieler, der in die Räume sprintet (und die die ihn mit Vorlagen füttern). . einerseits.
    Und defensive Organisation (einen starken Torhüter, ein solides defensives Mittelfeld, eine starke Verteidigung andererseits).

    Hoffe einfach, dass Spieler, Trainer, und Sportdirektor diese Dinge erkannt haben und entsprechend reagieren.


    Nicht falsch verstehen, finde es toll was Daxi aus den vorhandenen Möglichkeiten rausgeholt hat. Das Tiki-Daxi ist schön anzusehen, aber es müssen eben noch entscheidende Faktoren verbessert werden - eben hier Angeführtes zum einen.. und die CHANCENAUSWERTUNG zum anderen.

    Baumis Abgang wurde in diesen Überlegungen noch gar nicht erwähnt, hoffe dass man diesen (genau so wie einen mögl. Junuzovic-Abgang) im Kollektiv kompensieren kann..

  2. #2
    Junior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    16
    Danke
    5
    Bedankt 35 mal in 6 Beitrag
    Wird ja immer besser...jetzt raunz ma scho bevor die Saison angefangen hat Na im ernst...trink a 1/8terl und relax. Vielleicht kommt ja noch der eine oder andere und Testspiele sagen genau 0 aus. Für den Rest gibt genug andere Threads..
    [align=center][/align]

  3. #3
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    4,745
    Danke
    4,711
    Bedankt 6,945 mal in 2,547 Beitrag
    Ich bin sprachlos bei solch einem Posting... Testspiele mitten in der Konditions-Schufterei als Maßstab hernehmen... Letzte Saison sollen wir nicht überzeugt haben... Das ist so weit weg von meiner Meinung zum Fußball, dass sich eigentlich eine Diskussion erübrigt...

  4. #4
    Senior Member Avatar von mambo
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    976
    Danke
    1,422
    Bedankt 794 mal in 378 Beitrag
    @Violapower:

    Bleib locker, schlechte Vorbereitungsergebnisse sagen überhaupt nichts über die MS aus. Auch in der letzten Saison haben wir gegen z.B. Amstetten mit GLÜCK nur ein 3:3 geholt und haben bis zur letzten Runde der Bundesliga um den Titel mitgespielt. Testspielergebnisse sind nicht überzubewerten und da gilt es bei Siege gegen "stärkere" Gegner nicht in Euphorie und bei Niederlagen gege eher "schwächere" Gegner nicht in Panik zu verfallen.

    Ein Punkt was mich ein wenig stutzig macht ist der Abgang von Jules. Er war mMn der wichtigste Spieler in unserer Mannschaft. Stopfte brav die Löcher im MF und setzte auch noch sehr gute Aktzente für die Offensive, auch wenn manchmal Fehlpässe dabeiwaren. Da hoffe ich das Alexander Grünwald (hoffentlich nicht schwer verletzt) nur halbwegs in die Fußstapfen von Baumgartlinger treten kann. Ich fürchte Baumgartlinger wird uns merkbar abgehen. Hoffe aus dem Trio Hlinka,Grünwald,Dilaver findet unser Trainer die richtigen heraus und kann aus ihnen das Optimum herausholen.
    Violet till i die


  5. #5
    Senior Member Avatar von bergi
    Registriert seit
    Mar 2007
    Alter
    33
    Beiträge
    629
    Danke
    967
    Bedankt 672 mal in 274 Beitrag
    Zitat Zitat von VIOLAPOWER','index.php?page=Thread&postID=142215#p ost142215
    Die letzten Testspielergebnisse erfüllen mich mit Sorge..
    1:1 gegen St. Pölten
    1:3 gegen Donetsk (ok, die sind aber wirklich ne Klasse für sich)
    und jetzt das Spiel gegen R. Bukarest.

    Ich werde mir hier jz mal wieder keine Freunde machen, aber da ich mir im Moment ernsthaft Sorgen um unseren Verein mache muss ich mir das kurz von der Seele schreiben.
    Ehrlich gesagt haben wir vergangene Saison kaum überzeugt. Auch wenn wir von Medien sofort in den Himmel gehoben wurden..
    Aber sehn wir mal genauer hin. Wir sind mit Ach und Krach in einer schwächelnden Liga Dritter geworden (!).
    Das Ziel Gruppenphase (zumindest dieses Ziel wegen des tollen Hinspiels und mangelnder Chancenauswertung unglücklich) und Gewinn des Cups wurden leider verpasst.

    Was waren die Gründe ?

    - unser junger Torhüter
    hat uns leider ein paar entscheidende Punkte gekostet, dies sei ihm aber verziehen, er ist noch Jung, ABER es gilt natürlich daraus zu lernen - hier sind Trainer, Torhüter und Sportdirektr gefordert (auch Grünwald konnte in den Testspielen bis jetzt nicht überzeugen - schätze im Moment Lindner sogar ne Klasse stärker ein, wichtig wird sein dass er sein Selbstbewusstsein und damit auch seine Stärken wiedererlangt)

    - unsere Spielanlage/vorhandenes Spielermaterial
    Das Tiki-Daxi wie es hier bezeichnet wird ist zwar schön anzusehen,.. effektiv bringt es aber nix! Wichtig sind schnelle überraschende Spielzüge, nur zu versuchen den Gegner laufen zu lassen, war wie man vergangene Saison gesehen hat zu wenig,.. wir baruchen überraschende Spielmomente, meiner Meinung nach unbedingt SCHNELLE Spieler die Räume schaffen, und in diese vordringen, und Spieler die diese Räume erkennen und/oder sie durch kluge Passes öffnen und damit gefährliche Torchancen kreieren.
    Dass linz kein Sprinter ist, und viel zu selten in diese Räume läuft ist längst bekannt,.. natürlich hat er andere Qualitäten, aber nochmals über kurz oder lang werden wir solche Spieler einfach brauchen. . Im modernen Fußball sind schnelle, quirlige Spieler eigentlich unverzichtbar.

    Um diese Schwächen zu kompensieren brauchen wir folgendes:

    Den ein oder anderen Spieler, der in die Räume sprintet (und die die ihn mit Vorlagen füttern). . einerseits.
    Und defensive Organisation (einen starken Torhüter, ein solides defensives Mittelfeld, eine starke Verteidigung andererseits).

    Hoffe einfach, dass Spieler, Trainer, und Sportdirektor diese Dinge erkannt haben und entsprechend reagieren.


    Nicht falsch verstehen, finde es toll was Daxi aus den vorhandenen Möglichkeiten rausgeholt hat. Das Tiki-Daxi ist schön anzusehen, aber es müssen eben noch entscheidende Faktoren verbessert werden - eben hier Angeführtes zum einen.. und die CHANCENAUSWERTUNG zum anderen.

    Baumis Abgang wurde in diesen Überlegungen noch gar nicht erwähnt, hoffe dass man diesen (genau so wie einen mögl. Junuzovic-Abgang) im Kollektiv kompensieren kann..
    Leg dich ins Schwimmbad, genieße die Sonne und lass die Testspiele Testspiele sein

  6. #6
    Junior Member
    Registriert seit
    Apr 2009
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Jetzt hab ich mich auch noch unabsichtlich bedankt.

    Zitat Zitat von VIOLAPOWER','index.php?page=Thread&postID=142215#p ost142215
    Wir sind mit Ach und Krach in einer schwächelnden Liga Dritter geworden (!)
    Der Satz alleine ist meiner Meinung nach sinnbildlich für einen sich eigentlich fast ausschließlich mit den negativen Aspekten befassenden, und daher eher einseitigen, Beitrag.

  7. #7
    Senior Member Avatar von Lotus
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    527
    Danke
    305
    Bedankt 332 mal in 161 Beitrag
    Zitat Zitat von JoeyD','index.php?page=Thread&postID=142235#post14 2235
    Jetzt hab ich mich auch noch unabsichtlich bedankt.

    Zitat Zitat von VIOLAPOWER','index.php?page=Thread&postID=142215#p ost142215
    Wir sind mit Ach und Krach in einer schwächelnden Liga Dritter geworden (!)
    Der Satz alleine ist meiner Meinung nach sinnbildlich für einen sich eigentlich fast ausschließlich mit den negativen Aspekten befassenden, und daher eher einseitigen, Beitrag.
    ja denn eigentlich wären wir mit Ach und Krach beinahe Meister geworden

  8. #8
    Senior Member Avatar von Joshi
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    273
    Danke
    674
    Bedankt 237 mal in 106 Beitrag
    mach dir keine Sorge wegen der Testspiele, die haben genau 0 Aussagekraft

    mir ist lieber wir verlieren die Testspiele und gewinnen in der MS als umgekehrt

    außerdem haben die Burschen eh noch ein bissl Vorbereitungszeit - das wird schon noch


    Meine Beiträge entsprechen ausschließlich meiner persönlichen Meinung und nicht der einer Gruppe.

  9. #9
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    4,745
    Danke
    4,711
    Bedankt 6,945 mal in 2,547 Beitrag
    Zitat Zitat von Joshi','index.php?page=Thread&postID=142239#post14 2239
    mir ist lieber wir verlieren die Testspiele und gewinnen in der MS als umgekehrt
    Ich geh lang genug auf die Spiele, dass ich auch schon genügend Saisonen erlebt hab wo wir in den Testspielen die Welt niedergerissen haben, und die Meisterschaft dann eher scheisse war...

  10. #10
    Junior Member Avatar von MisterP.
    Registriert seit
    Apr 2007
    Beiträge
    6
    Danke
    33
    Bedankt 4 mal in 2 Beitrag
    wie schon erwähnt sollte man testspiele nicht überbewerten. ein X gegen st.pölten kann einer komplett durchrotierenden und teilweise uneingespielten mannschaft schon passieren.

    die weiteren testspielgegner waren nicht der sc hinterscheißleiten, sondern immerhin shaktar und rapid bucuresti, und keiner der beiden hat uns deklassiert. wie stark shaktar ist brauch ich wohl keinem erzählen, und auch rapid hat sich in der liga 1 für die EL qualifiziert, ist also mit uns ebenfalls mindestens gleichzusetzen - jausengegner sind jedenfalls was anderes!

    des weiteren haben wir in saisonen mit schlechten testspielergebnissen davor meist besser gespielt als wenn wir total abgehoben in runde 1 gestartet sind, also nicht gleich schwarz sehen

  11. #11
    Senior Member Avatar von Schneckerl
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Unterlaa
    Beiträge
    665
    Danke
    160
    Bedankt 1,009 mal in 354 Beitrag
    nana, er hat schon recht, die Saison ist für uns gelaufen. Wir sollten uns auf 2012/13 konzentrieren.

  12. #12
    Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Alter
    43
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Bedankt 49 mal in 15 Beitrag
    Naja manche machen sichs aber trotzdem zu einfach und reden die letzte Saison einfach schön man hat weniger als die Hälfte der Spiele gewonnen und jedes vierte Spiel sogar verloren.
    Das man weniger auf den Endzweck aus war als den Ball in den eigenen reihen zu halten dafür würd dann wohl die Torstatistik sprechen mit 1,8 treffern pro Spiel zu 1,0 irgendwas gegentreffern, ja wir haben ein schönes kurzpassspiel aber das ist auf sicherheit ausgelegt und ned den Gegner unter Druck zu setzen, Pressing beginnt bei uns erst in der eigenen hälfte wobei selbst da erst der linz vorn noch absammeln geht und nach dem Mittelkreis der Druck der anderen beginnt.
    Bei den Meisten andern Vereinen beginnt der Druck in der gegnerischen Hälfte und es wird auf schnelles Umschalten gesetzt deswegen konntens uns auch meist zuhause schön in bedrängniss bringen auswärts also beim jeweiligen Gegner muss der auch was fürs Spiel machen dann ergeben sich für unsere auch die Räume die sie nutzen können und die sie sich zuhause erst durch agressiveres nach vorn Spielen und den Gegner ständig unter Druck setzen erst erwirtschaften müssten.
    Man hat daheim auch nur 8 Spiele gewonnen davon 2 mal gegen den LASK der ja abgestiegen ist und 3 X was eindeutig zu wenig ist und eigentlich gegen den Trainer spricht aber bitte.
    Vorbereitungsspiele gehören natürlich nicht überbewertet aber man sollt eigentlich versuchen die Schwachstellen der Vorsaison aus zu bessern davon merkt man wenig.
    Sicher man ist in der Kondiphase aber zur neuen Saison dauerts auch nimmer lang hin und die Quali Spiele rücken auch näher allzuviel zeit hat man also nicht.
    Wo sind Reiter und Ross.
    Und das Horn das weithin hallende?
    Lang vergangen wie Regen im Wald und Wind in den Ästen.
    Im Schatten hinter den Bergen versanken die Tage im Westen.
    Wie konnte es soweit kommen?
    Dies möge die Stunde sein, da wir gemeinsam Schwerter ziehen!
    Grimmetaten erwachet. Auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morgen.

  13. #13
    Senior Member Avatar von violetter
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    170
    Danke
    410
    Bedankt 257 mal in 94 Beitrag
    Zitat Zitat von dermuedejoe','index.php?page=Thread&postID=142257# post142257
    Naja manche machen sichs aber trotzdem zu einfach und reden die letzte Saison einfach schön man hat weniger als die Hälfte der Spiele gewonnen und jedes vierte Spiel sogar verloren.
    Das man weniger auf den Endzweck aus war als den Ball in den eigenen reihen zu halten dafür würd dann wohl die Torstatistik sprechen mit 1,8 treffern pro Spiel zu 1,0 irgendwas gegentreffern, ja wir haben ein schönes kurzpassspiel aber das ist auf sicherheit ausgelegt und ned den Gegner unter Druck zu setzen, Pressing beginnt bei uns erst in der eigenen hälfte wobei selbst da erst der linz vorn noch absammeln geht und nach dem Mittelkreis der Druck der anderen beginnt.
    Bei den Meisten andern Vereinen beginnt der Druck in der gegnerischen Hälfte und es wird auf schnelles Umschalten gesetzt deswegen konntens uns auch meist zuhause schön in bedrängniss bringen auswärts also beim jeweiligen Gegner muss der auch was fürs Spiel machen dann ergeben sich für unsere auch die Räume die sie nutzen können und die sie sich zuhause erst durch agressiveres nach vorn Spielen und den Gegner ständig unter Druck setzen erst erwirtschaften müssten.
    Man hat daheim auch nur 8 Spiele gewonnen davon 2 mal gegen den LASK der ja abgestiegen ist und 3 X was eindeutig zu wenig ist und eigentlich gegen den Trainer spricht aber bitte.Vorbereitungsspiele gehören natürlich nicht überbewertet aber man sollt eigentlich versuchen die Schwachstellen der Vorsaison aus zu bessern davon merkt man wenig.
    Sicher man ist in der Kondiphase aber zur neuen Saison dauerts auch nimmer lang hin und die Quali Spiele rücken auch näher allzuviel zeit hat man also nicht.
    Hätti, wari, wenn - mit 2 Heimsiegen mehr am Konto wäre die o.a. miese Mannschaft auch noch Meister geworden.

  14. #14
    Senior Member
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    136
    Danke
    0
    Bedankt 41 mal in 23 Beitrag
    Bin der meinung das man Testspiele nutzen sollte um etwas auszuprobieren,neue erkenntnisse zu sammeln!

    deswegen stören mich die ergebnisse no nicht!

    Bis auf das erste Testspiel haben wir ja net gegen no name Gegner gespielt!

    Und ich finde das St.Poelten auch keine schlechte Mannschaft hat!

    Wichtiger werden die testspiele dann ca 10 Tage vor Saisonbeginn sein,solange sollte man schon noch warten!

  15. #15
    Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Alter
    43
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Bedankt 49 mal in 15 Beitrag
    JA aber man stelle sich vor 4 Punkte weniger und ein umfaller von Ried gegen Lustenau im Cup Finale und man wäre international ned mal dabei gewesen vielleicht würden dann einige beinah Meister auch anderer Meinung sein.
    Ok war ned der Fall aber des schönreden is ebenso weit hergeholt denn hohe siege waren ned an der Tagesordnung wir hatten zwar in den meisten Spielen mehr Ballbesitz nur was wurde damit angefangen ich kann den Ball 60 min hinten zirkulieren lassen oder versuchen ihn gefährlich nach vorne zu bringen - gut wir sind keine Barcelona aber mit dem Spielermaterial muss es allemal möglich sein Gegner wie Innsbruck - Mattersburg - LASK - Kapfenberg - Magna oder auch Ried unter Druck zu setzen das muss der Anspruch sein die andern verbleibenden Gegner spielen ja eh auch auswärts mit da sollten sich sowieso räume ergeben aber bitte vielleicht ist mein Anspruch auch zu groß doch wenn ich mir die Kader so anseh denk ich sehrwohl das die Qualität gegenüber oben genannten höher ist und man das durchaus erwarten darf.
    Wo sind Reiter und Ross.
    Und das Horn das weithin hallende?
    Lang vergangen wie Regen im Wald und Wind in den Ästen.
    Im Schatten hinter den Bergen versanken die Tage im Westen.
    Wie konnte es soweit kommen?
    Dies möge die Stunde sein, da wir gemeinsam Schwerter ziehen!
    Grimmetaten erwachet. Auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morgen.

  16. #16
    Senior Member Avatar von Walter
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    315
    Danke
    133
    Bedankt 224 mal in 108 Beitrag
    Zitat Zitat von Joshi','index.php?page=Thread&postID=142239#post14 2239
    mach dir keine Sorge wegen der Testspiele, die haben genau 0 Aussagekraft

    mir ist lieber wir verlieren die Testspiele und gewinnen in der MS als umgekehrt

    außerdem haben die Burschen eh noch ein bissl Vorbereitungszeit - das wird schon noch
    letzte saison haben wir eh zuviele spiele verloren, überhaupt zu hause......

  17. #17
    Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    41
    Danke
    32
    Bedankt 10 mal in 8 Beitrag
    nimm da a kühles Getränk, leg dich ind Sonn und genieße die Sommerpause

    Sehe keinen Grund zur Beunruhigung..in dem Zeitraum was jetzt passiert kann man gar nichts sagen, weil einfach vereinzelt spieler zu müde sind etc. jetzt gehts darum, dass alle zum spielen kommen und kondition geschunden wird.
    10 Tage vor MS-Beginn heißts Spritzigkeit zurückholen und dann schaun ma mal, was so geht diese Saison.
    Aufsteiger der Saison: Dilaver...ich glaub, der wird viel zum spielen bekommen den ein Hlinka wird nie eine Saison aushalten.


    LG
    Welser

  18. #18
    Junior Member
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    0
    Danke
    0
    Bedankt 0 mal in 0 Beitrag
    Zitat Zitat von dermuedejoe','index.php?page=Thread&postID=142257# post142257
    Vorbereitungsspiele gehören natürlich nicht überbewertet aber man sollt eigentlich versuchen die Schwachstellen der Vorsaison aus zu bessern davon merkt man wenig.
    Wie jedem hier ist auch mir klar, dass man Testspile nicht überbewerten soll. Nur wie auch der user "dermuedejoe" angesprochen hat, gab es vorige Saison natürlich auch Dinge die in der Sommerpause bzw. bis zu Saisonbeginn ausgebessert werden sollten.
    Sei es Spielermaterial oder spielerische/technisch/taktische sowie systemtechnische Mängel.
    Was wie ich finde bislang eben nicht geschehen ist.
    Hoffe natürlich, dass dies bis zu Saisonstart erledigt ist.

    Viel Zeit bleibt natürlich nicht, weil im Idealfall die Mannschaft schon vor/bis Trainingsbeginn der neuen Saison stehen sollte um es dem Team mit den neuen Spielern zu ermöglichen sich schneller einzuspielen so lange es in den Partien noch um nichts geht.

    Dass es durch div. Gegebenheiten manchmal einfach nicht mögl. ich ist auch klar. .

    Bis jetzt wurden div. Schwachstellen (wie oben von mir und dem User "dermuedejoe" erläutert) Mmn noch nicht ausreichend behoben..


    Bleibt nur zu hoffen, dass uns Spieler und Trainer kommende Saison eines Besseren belehren und angesprochene Punkte mit jetztigem Personal ausgebessert werden und wir dadurch eine überragende Saison spielen.

  19. #19
    Senior Member Avatar von tifoso vero
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Waldviertel/Floridsdorf
    Beiträge
    2,529
    Danke
    5,384
    Bedankt 4,954 mal in 1,573 Beitrag
    [quote='VIOLAPOWER','index.php?page=Thread&postID=1 42296#post142296']
    Zitat Zitat von dermuedejoe','index.php?page=Thread&postID=142257# post142257
    Sei es Spielermaterial oder spielerische/technisch/taktische sowie systemtechnische Mängel.
    Diesen Satz könnte man auch auf die Bayern, ManU, Inter, Real und Bad Kleinkirchheim usw. mühelos anwenden.

    Man sieht und liest es, wir sind noch im Sommerloch.

    Im übrigen sollte man Dihydrogenmonoxid weiterhin zum Waschen und und in der Lebensmittelindustrie einsetzen, obwohl es im gasförmigen Zustand zu schlimmen Verletzungen führen kann und wenn man es einatmet, absolut tödlich ist, was aber nur bei systemtechnischen Mängel vorkommt....
    Seid lieb!

    [align=center]
    [/align]

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Quo vadis "Fanszene" ?!
    Von braunau_on_tour im Forum Fanleben
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 04.06.11, 01:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •