Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    6,485
    Danke
    6,324
    Bedankt 9,463 mal in 3,482 Beitrag

    Frauen Meisterschaft 20/21

    https://sport.orf.at/stories/3066536/

    Ein Artikel über die nächste Saison, Meister, dritt und viertplatzierte Mannschaft werden erwähnt, kein Wort über den Vizemeister. Was wohl der Grund dafür ist...?

  2. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Fizz wegen dem sinnvollen Beitrag:

    werewolf79 (06.09.20)

  3. #2
    Senior Member Avatar von werewolf79
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    1,194
    Danke
    3,061
    Bedankt 1,074 mal in 489 Beitrag
    Habe ich mir gestern auch gedacht, typisch schorf. War am Abend schon zu bedient, danke für das Posting.

  4. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir werewolf79 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Fizz (06.09.20)

  5. #3
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4,226
    Danke
    1,518
    Bedankt 3,002 mal in 1,440 Beitrag
    Blog-Einträge
    1
    Unsere Frauen haben in der ersten Runde auswärts bei Innsbruck 1:0 gewonnen. Das Siegestor schoss Karina Bauer.
    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  6. Der folgende 5 Benutzter bedankte sich bei dir violetchris wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Exil-Veilchen (07.09.20),Fizz (07.09.20),Geri4 (07.09.20),tifoso vero (07.09.20),werewolf79 (08.09.20)

  7. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    2,805
    Danke
    1,467
    Bedankt 2,584 mal in 1,080 Beitrag
    Im Spitzenspiel der fünften Runde der Planet Pure Frauen Bundesliga ist Austria Wien/USC Landhaus als Sieger hervorgegangen. Die Wienerinnen setzten sich am Sonntag gegen den SV Neulengbach mit 3:2 durch und übernahmen damit auch die Tabellenführung mit einem Punkt Vorsprung auf St. Pölten. Die Niederösterreicherinnen haben aber ein Spiel weniger ausgetragen, da ihre Partie bei Schlusslicht Wacker Innsbruck abgesagt werden musste.

    Matchwinnerin beim ersten Sieg in Neulengbach seit über 16 Jahren wurde Karina Bauer mit einem Doppelpack (10., 44.). Den dritten Treffer für die Wienerinnen steuerte Besijana Pireci (71.) bei. Den Neulengbacherinnen gelang durch Nicole Bauer (13.) und Linda Mittermair (55.) zweimal der Ausgleich.

    „Für uns war der Sieg ganz wichtig, denn die letzten Spiele sind nicht so gelaufen, wie wir uns das vorgestellt haben. Wir hatten einen Matchplan, den wir umgesetzt haben“, erklärte Doppeltorschützin Karina Bauer im ORF-Interview. „Es war das enge Spiel, das wir erwartet haben. Über 90 Minuten hatten wir aber die besseren Möglichkeiten, deshalb haben wir nicht unverdient gewonnen“, sagte Coach Johannes Spilka.

    (orf.at)

  8. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir M@nny wegen dem sinnvollen Beitrag:

    tifoso vero (11.10.20),violetchris (12.10.20)

  9. #5
    Senior Member Avatar von Geri4
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,089
    Danke
    1,893
    Bedankt 645 mal in 311 Beitrag
    Blog-Einträge
    1
    nach einer leider späten Niederlage gegen St. Pölten wird das morgige Spiel gegegen Sturm um 13 Uhr auf ORF Sport + gezeigt
    Auszug aus de.wikipedia (Wiener Derby): "während es sich bei der Austria um einen „bürgerlichen“ Verein handelte, der bei seiner Gründung sogar einen Intelligenzparagraphen hatte ..."

  10. Der folgende 3 Benutzter bedankte sich bei dir Geri4 wegen dem sinnvollen Beitrag:

    geraldo33 (14.11.20),tifoso vero (14.11.20),Veilchen666 (14.11.20)

  11. #6
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4,226
    Danke
    1,518
    Bedankt 3,002 mal in 1,440 Beitrag
    Blog-Einträge
    1
    Trainer Hannes Spilka und seine Co-Trainerin Neuhold haben aus privaten Gründen ihre Ämter zurückgelegt.
    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  12. #7
    Senior Member Avatar von Felly
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    3,511
    Danke
    1,709
    Bedankt 6,244 mal in 2,053 Beitrag
    Neuhold bleibt aber in der Akademie.
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •