Close

Donate Now Goal amount for this month: 67 EUR, Received: 0 EUR (0%)
Donate to support this site...

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 79 von 79
  1. #61
    Senior Member Avatar von jaky1974
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    898
    Danke
    368
    Bedankt 597 mal in 292 Beitrag
    Zitat Zitat von OÖ_Veilchen Beitrag anzeigen
    Gibt es einen neuen Athletiktrainer bzw. wurde hier etwas entscheidendes umgestellt? Normalerweise war das Schlusstempo von diesem Spiel das max. Tempo beim letzten Sprint vom Aufwärmen.
    ilzer hat sein komplettes trainerteam mit nach graz genommen, glaub ich jetzt mal.

    am 28.08. haben wir erst unseren neuen athletiktrainer präsentiert. ich schätze, dass PS (oder auch noch ilzer) den spielern für den urlaub ein trainingsprogramm für kondi usw ausgearbeitet hat und die haben es anscheinend brav umgesetzt. und seit trainingsbeginn wird PS mit seinen neuen Co`s auch viel kondi trainieren lassen.

    die letzten beiden jahre wars ja echt grausig, wie fast alle spieler kondimässig ab minute 70 am sand waren.
    Geändert von jaky1974 (Gestern um 11:49 Uhr)

  2. #62
    Moderator Avatar von Lokus2
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    1,884
    Danke
    714
    Bedankt 2,311 mal in 875 Beitrag
    Wobei ich grad beim Thema Kondition nicht immer beim Trainer(team) die Schuld suche.
    Die Spieler sind alle Profis, der Körper deren Kapital.

    Und ein guter Profi mit der richtigen Einstellung schaut selbst darauf, für 90 Minuten die dementsprechende Kondition aufzubauen.

  3. #63
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    6,414
    Danke
    6,229
    Bedankt 9,365 mal in 3,447 Beitrag
    Zitat Zitat von Lokus2 Beitrag anzeigen
    Wobei ich grad beim Thema Kondition nicht immer beim Trainer(team) die Schuld suche.
    Die Spieler sind alle Profis, der Körper deren Kapital.

    Und ein guter Profi mit der richtigen Einstellung schaut selbst darauf, für 90 Minuten die dementsprechende Kondition aufzubauen.
    Ich glaub, dass das falsch ist, dass Kondition einfach nicht gleich Kondition ist. Es ist ganz wichtig, dass die Kondition auf die Spielweise des ausgelegt ist. Die Kondition, die ein Roger Schmid von seinen Spielern verlangt, ist eine andere die vielleicht ein Daxbacher für sein Spiel braucht. Es ist glaub ich von der kompletten Trainingssteuerung so, dass der eine Trainer ganz viele ganz intensive Sprints verlangt, der andere braucht das nicht. Wenn ein Spieler (übertrieben) problemlos einen Marathon rennen könnte, dann speibt er sich vermutlich bei Gegenpressing nach 5 Minuten an.

    Deshalb ist es ganz klar Aufgabe des Trainers Trainingspläne (von mir aus auch im Urlaub) zu entwickeln, die garantieren dass sei Spiel gespielt werden kann.

  4. Der folgende 4 Benutzter bedankte sich bei dir Fizz wegen dem sinnvollen Beitrag:

    19wenni11 (Gestern),Exil-Veilchen (Gestern),Sturgis (Gestern),tifoso vero (Gestern)

  5. #64
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    2,413
    Danke
    596
    Bedankt 987 mal in 521 Beitrag
    Zitat Zitat von Fizz Beitrag anzeigen
    Ich glaub, dass das falsch ist, dass Kondition einfach nicht gleich Kondition ist. Es ist ganz wichtig, dass die Kondition auf die Spielweise des ausgelegt ist. Die Kondition, die ein Roger Schmid von seinen Spielern verlangt, ist eine andere die vielleicht ein Daxbacher für sein Spiel braucht. Es ist glaub ich von der kompletten Trainingssteuerung so, dass der eine Trainer ganz viele ganz intensive Sprints verlangt, der andere braucht das nicht. Wenn ein Spieler (übertrieben) problemlos einen Marathon rennen könnte, dann speibt er sich vermutlich bei Gegenpressing nach 5 Minuten an.

    Deshalb ist es ganz klar Aufgabe des Trainers Trainingspläne (von mir aus auch im Urlaub) zu entwickeln, die garantieren dass sei Spiel gespielt werden kann.
    normalerweise sollte man so einen kondiabfall mehr zu beginn als gegen ende der halbsaison/saison mit freien auge erkennen.
    weil selbst wenn man kondi mäßig schlecht drauf ist macht man das mit spielt wett, sprich wenn spieler normal trainieren und dennoch 10-12 spiele mitunter 90% durchspielen sollte es zumindest augenscheinlich und vorallem für uns außenstehenden keinen unterschied mehr geben.
    einzig die auswertungen könnten was anderes feststellen.
    sollte man dennoch trotzt 900min in 10 spielen im elften noch immer ab der 60-70 min deutlich abfallen dann stimmt etwas anderes nicht.

    ernährung (bei der kompletten mannschaft eher ungewöhnlich)
    schlechte steuerung beim training
    keine regenerationsphasen
    oder ähnliches

    dennoch ist kondi training nicht gleich konditraining
    wie fizz sagt ein marathonläufer wird sich bei rb im training nach’n aufwärmen schon 3x angespieben haben.
    die grundlagenausdauer muss stimmen aber dann ist wichtig wie die kraftschnelligkeit beinander ist.

    und der trainingsplan fürn urlaub ist glaub nicht nicht so das man schon die spieler nach’n urlaub komplett fit hat sondern das man sich einfach zeit erspart in der vorbereitung und man nicht gleich bei null anfangen muss

  6. #65
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    2,413
    Danke
    596
    Bedankt 987 mal in 521 Beitrag
    Zitat Zitat von Percudani Beitrag anzeigen
    Nachtrag, weil ja immer so viele gemeint haben,diese Mannschaft ist untrainierbar.
    egal ob man es gesehen hat oder nicht, egal ob es besser war oder nicht, aber nach einer runde zu sagen die mannschaft ist dennoch trainierbar/anders oder besser als unter ilzer,
    man hat zb gegen retz in HZ1 kaum chancen kreiert, man hat gegen den lask der komplett offen war hinten paar chancen erarbeitet/erkontert.
    zumal der lask ja nach letzter saison und auch nach der Vorbereitung nicht besonders überzeugt.

    ich würde mal die kirche im dorf lassen, am ende waren es null punkte, und abwarten auf die nächsten spiele bevor man dann vl bitter enttäuscht ist wenn es PS nicht so schnell schafft wie einige hier meinen

  7. #66
    Senior Member Avatar von tifoso vero
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Waldviertel/Floridsdorf
    Beiträge
    3,633
    Danke
    7,092
    Bedankt 6,478 mal in 2,162 Beitrag
    Zitat Zitat von 19wenni11 Beitrag anzeigen
    egal ob man es gesehen hat oder nicht, egal ob es besser war oder nicht, aber nach einer runde zu sagen die mannschaft ist dennoch trainierbar/anders oder besser als unter ilzer,
    man hat zb gegen retz in HZ1 kaum chancen kreiert, man hat gegen den lask der komplett offen war hinten paar chancen erarbeitet/erkontert.
    zumal der lask ja nach letzter saison und auch nach der Vorbereitung nicht besonders überzeugt.

    ich würde mal die kirche im dorf lassen, am ende waren es null punkte, und abwarten auf die nächsten spiele bevor man dann vl bitter enttäuscht ist wenn es PS nicht so schnell schafft wie einige hier meinen
    Hast du nicht geschrieben, dass du das Spiel gegen den LASK gar nicht gesehen hast? Daher bleibt die Kirche sicher im Dorf....;-)
    Seid lieb!

    [align=center]
    [/align]

  8. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir tifoso vero wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Fizz (Heute)

  9. #67
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    2,413
    Danke
    596
    Bedankt 987 mal in 521 Beitrag
    Zitat Zitat von tifoso vero Beitrag anzeigen
    Hast du nicht geschrieben, dass du das Spiel gegen den LASK gar nicht gesehen hast? Daher bleibt die Kirche sicher im Dorf....;-)
    ich habe mittlerweile bisschen was gesehen in alle spiele alle tore (sky).
    klar, foul war es keines das zum tor führte..
    dennoch einige chancen vom lask

    2 chancen von monschein
    1 kopfball halbchance von moudo

    was ich aber jetzt eigentlich meinte lieber tifoso..
    auch wenn man gut dagegen gehalten hat, wenn man vl an einen punkt dran war und man in linz/pasching schon schlechter ausgehen hat in den letzten 2 jahren..
    ich schätze dennoch das der lask deutlich zurück fallen wird und nicht mehr so dominant ist wie unter glasner oder ismael das war..
    somit ist das sicher auch zu berücksichtigen evtl, und schauen wir sich mal unser spiel gegen gegner an die man nicht so auskontern kann
    es wird jetzt schon genauso schön geredet wie die ganz junge austria11 noch jünger etc..
    finde das ist mehr bla bla als es tatsächlich ist-
    moudo ist statt EPB rein gekommen und klein ist weg, sonst hat sich nichts geändert, gerade mal das AG auf der bank war ist eine überraschung.
    kein mester, kein hahn, kein braunöder, keine minute für radulovic.
    kein junger LV, da lässt man lieber martschinko spielen der wiederholt bei 2 aktionen in der zusammenfassung so wirkte als hätte er absolut keinen plan was er eigentlich machen soll..
    fazit
    man sollte die stöger brille abnehmen und nach einigen runden bilanz ziehen und nicht jetzt schon ua kommentieren das stöger beweist das die mannschaft doch trainierbar ist usw

  10. #68
    Senior Member
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    248
    Danke
    0
    Bedankt 219 mal in 103 Beitrag
    Man sieht aber auch trotz Niederlage wo die Reise hingehen soll, die Jungen werden Woche für Woche herangeführt, er will/wird sie nicht verheizen. Das Trainerteam hat ersichtlich einen Plan, der wird ,auch mit einigen Rückschlägen durchgezogen.
    Die letzten Trainer hatten eben nicht zu uns gepasst , wollten ihr System mit einem Kader, der das gar nicht drauf hatte durchziehen.
    Stöger macht das kluger, sieht sich den Kader an und entscheidet dann welches System zur Mannschaft passt.
    Das is der feine Unterschied.

  11. #69
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    2,413
    Danke
    596
    Bedankt 987 mal in 521 Beitrag
    Zitat Zitat von Percudani Beitrag anzeigen
    Man sieht aber auch trotz Niederlage wo die Reise hingehen soll, die Jungen werden Woche für Woche herangeführt, er will/wird sie nicht verheizen. Das Trainerteam hat ersichtlich einen Plan, der wird ,auch mit einigen Rückschlägen durchgezogen.
    Die letzten Trainer hatten eben nicht zu uns gepasst , wollten ihr System mit einem Kader, der das gar nicht drauf hatte durchziehen.
    Stöger macht das kluger, sieht sich den Kader an und entscheidet dann welches System zur Mannschaft passt.
    Das is der feine Unterschied.
    hast du insiderinfos?
    woher weißt du das die jungen woche für woche herangeführt werden?
    woher weißt du das PS und sein Trainerteam das system/plan durchziehen egal was passiert?

    nicht falsch verstehen , ich bin froh das PS trainer ist aber ich frag mich nur woher diese infos, euphorie etc. nach 2 pflichtspielen kommt, dabei war ein landesligist wo wir uns 45 min sehr schwer getan haben chancen zu kreieren und uns sichtlich der verlauf zugute gekommen ist, Tor in 43 und 46 min.. noch dazu war retz ab der 70 min stehen ko.

    der lask ist mmn nicht mehr der lask der sie vorige saison oder vor 2 waren,
    deshalb frage ich mich ob die euphorie genauso wäre wenn ilzer jetzt noch trainer wäre und man eine ahnsehnliche leistung in linz gebracht hätte oder ob es einfach nur der PS faktor ist

  12. #70
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    1,415
    Danke
    1,236
    Bedankt 893 mal in 435 Beitrag
    @wenni: Vielleicht denkt einfach nicht jeder so negativ wie du

  13. Der folgende Benutzter bedankte sich bei dir Chrisi wegen dem sinnvollen Beitrag:

    tifoso vero (Heute)

  14. #71
    Senior Member Avatar von bombay
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Horr Platz
    Alter
    41
    Beiträge
    1,565
    Danke
    1,532
    Bedankt 1,450 mal in 610 Beitrag
    Zitat Zitat von 19wenni11 Beitrag anzeigen
    hast du insiderinfos?
    woher weißt du das die jungen woche für woche herangeführt werden?
    woher weißt du das PS und sein Trainerteam das system/plan durchziehen egal was passiert?
    weil es logisch ist, dass auf die Jungen gesetzt wird. Dazu braucht man keine Insider Infos. Man muss nur
    auf die medialen Aussagen des Vereins achten, das was PS bei Interviews von sich gibt und dann wird eigentlich
    vielen klar wohin der Weg geht.

    Zitat Zitat von 19wenni11 Beitrag anzeigen
    nicht falsch verstehen , ich bin froh das PS trainer ist aber ich frag mich nur woher diese infos, euphorie etc. nach 2 pflichtspielen kommt, dabei war ein landesligist wo wir uns 45 min sehr schwer getan haben chancen zu kreieren und uns sichtlich der verlauf zugute gekommen ist, Tor in 43 und 46 min.. noch dazu war retz ab der 70 min stehen ko.
    Jedes Jahr zu Saison beginn entsteht eine Euphorie. Jetzt noch den Faktor PS dazu geben, welcher mit seiner Ruhe und Professionalität einfach für
    eine gewisse Beruhigung bei den Fans sorgt.
    Ich, von meiner Seite aus, kann nur sagen das ich mich auf das nächste Match freue. Weil gegen LASK es spass gemacht hat zuzuschauen. Wie oft hattest du in den letzten Jahren ein Match gesehen wo du im Anschluss gesagt hast, wow das hat Freude gemacht unserer Austria zuzusehen. Es waren mit Sicherheit nicht viele.
    Und das nächste Match gegen Ried wird nicht einfach. Baumgartner ist mMn ein guter Trainer für "kleine" Mannschaften und er wird uns das Leben mit seiner Mannschaft nicht leicht machen.

    Zitat Zitat von 19wenni11 Beitrag anzeigen
    der lask ist mmn nicht mehr der lask der sie vorige saison oder vor 2 waren,
    deshalb frage ich mich ob die euphorie genauso wäre wenn ilzer jetzt noch trainer wäre und man eine ahnsehnliche leistung in linz gebracht hätte oder ob es einfach nur der PS faktor ist
    der LASK ist nicht mehr der selbe wie die letzten 2 Saison, in gewisser weise korrekt aber viel hat sich nicht verändert vom Stamm. Als Glasner ging dachte ich auch jetzt ist LASK nicht mehr so stark, aber die leisten dort eine gute Arbeit und die Mannschaft bleibt konstant.

    Aber vergiss nicht, die Austria ist auch nicht mehr die selbe wie die letzten 2 Jahre.
    Und ob bei Ilzer die Euphorie die selbe wäre, darüber lässt sich nur spekulieren und ist mir jetzt auch eigentlich komplett egal weil es einfach nicht mehr so ist.
    Play for the name on the front of the shirt, and they'll remember the name on the back." - Tony Adams

  15. #72
    Administrator Avatar von Fizz
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    6,414
    Danke
    6,229
    Bedankt 9,365 mal in 3,447 Beitrag
    Zitat Zitat von 19wenni11 Beitrag anzeigen
    ich habe mittlerweile bisschen was gesehen in alle spiele alle tore (sky).
    klar, foul war es keines das zum tor führte..
    dennoch einige chancen vom lask

    2 chancen von monschein
    1 kopfball halbchance von moudo

    was ich aber jetzt eigentlich meinte lieber tifoso..
    auch wenn man gut dagegen gehalten hat, wenn man vl an einen punkt dran war und man in linz/pasching schon schlechter ausgehen hat in den letzten 2 jahren..
    ich schätze dennoch das der lask deutlich zurück fallen wird und nicht mehr so dominant ist wie unter glasner oder ismael das war..
    somit ist das sicher auch zu berücksichtigen evtl, und schauen wir sich mal unser spiel gegen gegner an die man nicht so auskontern kann
    es wird jetzt schon genauso schön geredet wie die ganz junge austria11 noch jünger etc..
    finde das ist mehr bla bla als es tatsächlich ist-
    moudo ist statt EPB rein gekommen und klein ist weg, sonst hat sich nichts geändert, gerade mal das AG auf der bank war ist eine überraschung.
    kein mester, kein hahn, kein braunöder, keine minute für radulovic.
    kein junger LV, da lässt man lieber martschinko spielen der wiederholt bei 2 aktionen in der zusammenfassung so wirkte als hätte er absolut keinen plan was er eigentlich machen soll..
    fazit
    man sollte die stöger brille abnehmen und nach einigen runden bilanz ziehen und nicht jetzt schon ua kommentieren das stöger beweist das die mannschaft doch trainierbar ist usw
    Sagmal, hast Du noch nie ein ganzes Spiel live gesehn? "Zusammenfassung" zählt ja fast genauso wenig, da kannst gleich einem Ticker glauben. Und Du sprichst davon dass der Lask zurückfallen wird, dass man das berücksichtigen muss, aber, dass man bei uns erst nach einigen Runden Bilanz ziehen darf. Wer soll das Ernst nehmen?

    Ich hab echt den Eindruck, Du hast was persönliches gegen Stöger. Ich kann mich noch an die Meistersaison erinnern, wo Du als einziger nicht erkannt hast welch historische Saison das war, sondern hast selbst nach dem Meistertitel immer irgendwas gesucht was Du unbedingt kritisieren musst. Wirklich, ich bin ganz sicher, dass JEDER, der viel positives gesehn hat, objektiver ist, als Du und Deine immer offensichtlicher werdende Stöger Antipathie.

  16. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir Fizz wegen dem sinnvollen Beitrag:

    Sturgis (Heute),werewolf79 (Heute)

  17. #73
    Senior Member
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    248
    Danke
    0
    Bedankt 219 mal in 103 Beitrag
    Insider Infos hab ich nicht, brauch ich auch nicht , schau dir die Spiele an und höre dir die Interviews an.
    Mit durchziehen meinte ich, das er nicht wie Ilzer jede Woche was neues probiert, nur weil er wie er selbst zugab die Mannschaft falsch eingeschätzt zu haben. Er passt das System zur Mannschaft und nicht umgekehrt , gibt ihnen auch mehr Freiräume ( was bei den sogenannten Konzepttrainern ja nicht immer der Fall ist), und wer da nicht mitzieht, sitz eben am Bankerl ( Grüni).
    Gegen Ried wird schon vielleicht ein weiterer Junge eingesetzt werden. Er wollte halt nicht gleich die erste Partie verlieren, hätte da auch eher auf Routine gesetzt.
    Is ja nicht alles gut , aber man sieht eine Entwicklung, und das is mir nach den letzten Jahren am wichtigsten.

  18. #74
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4,149
    Danke
    1,482
    Bedankt 2,936 mal in 1,409 Beitrag
    Blog-Einträge
    1
    Seid´s ned alle so pessimistisch, früher haben wir nach jedem ersten Meisterschaftssieg "Wir werden Meister" gebrüllt!

    Und heute so: najaaaa, vielleicht schaffen wir es unter die ersten 6...
    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  19. #75
    Senior Member Avatar von tifoso vero
    Registriert seit
    Mar 2007
    Ort
    Waldviertel/Floridsdorf
    Beiträge
    3,633
    Danke
    7,092
    Bedankt 6,478 mal in 2,162 Beitrag
    Zitat Zitat von violetchris Beitrag anzeigen
    Seid´s ned alle so pessimistisch, früher haben wir nach jedem ersten Meisterschaftssieg "Wir werden Meister" gebrüllt!

    Und heute so: najaaaa, vielleicht schaffen wir es unter die ersten 6...
    Ist mir schon wieder zu pessimistisch. Wir brauchen unsere Mannschaft jetzt auch nicht kleine reden...;-)
    Seid lieb!

    [align=center]
    [/align]

  20. #76
    Senior Member Avatar von bombay
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Horr Platz
    Alter
    41
    Beiträge
    1,565
    Danke
    1,532
    Bedankt 1,450 mal in 610 Beitrag
    Zitat Zitat von violetchris Beitrag anzeigen
    Seid´s ned alle so pessimistisch, früher haben wir nach jedem ersten Meisterschaftssieg "Wir werden Meister" gebrüllt!

    Und heute so: najaaaa, vielleicht schaffen wir es unter die ersten 6...
    mittlerweile backen wir kleinere Brötchen :-)
    Play for the name on the front of the shirt, and they'll remember the name on the back." - Tony Adams

  21. #77
    Senior Member Avatar von violetchris
    Registriert seit
    May 2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    4,149
    Danke
    1,482
    Bedankt 2,936 mal in 1,409 Beitrag
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von bombay Beitrag anzeigen
    mittlerweile backen wir kleinere Brötchen :-)
    Des haßt imma no SEMMELN!
    Wir galten als 'Judenklub', heute gibt es rechte Parolen. Das können keine Fans sein, weil sie sich gar nicht mit der Geschichte der Austria befasst haben. Das hat mit dem Sport und der Austria nichts zu tun (Herbert Prohaska)

  22. Der folgende 2 Benutzter bedankte sich bei dir violetchris wegen dem sinnvollen Beitrag:

    bombay (Heute),Felly (Heute)

  23. #78
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    2,413
    Danke
    596
    Bedankt 987 mal in 521 Beitrag
    Zitat Zitat von Fizz Beitrag anzeigen
    Sagmal, hast Du noch nie ein ganzes Spiel live gesehn? "Zusammenfassung" zählt ja fast genauso wenig, da kannst gleich einem Ticker glauben. Und Du sprichst davon dass der Lask zurückfallen wird, dass man das berücksichtigen muss, aber, dass man bei uns erst nach einigen Runden Bilanz ziehen darf. Wer soll das Ernst nehmen?

    Ich hab echt den Eindruck, Du hast was persönliches gegen Stöger. Ich kann mich noch an die Meistersaison erinnern, wo Du als einziger nicht erkannt hast welch historische Saison das war, sondern hast selbst nach dem Meistertitel immer irgendwas gesucht was Du unbedingt kritisieren musst. Wirklich, ich bin ganz sicher, dass JEDER, der viel positives gesehn hat, objektiver ist, als Du und Deine immer offensichtlicher werdende Stöger Antipathie.
    was wäre das nach den titel gewesen was ich kritisiert habe?
    einzig was ich jetzt noch weiß ist, das ich vrsic gerne öfter gesehen hätte und das für ihm vermehrt simkovic zum einsatz gekommen ist.

    aber es geht mir bei gott nicht um stöger, ich mag ihn, ich mag seine arbeit, seine ruhe und seine art öffentlich zu reden..
    mit was ich aber nicht umgehen kann ich nach einen match (von mir aus verbessert) danach zu reden das man sofort die handschrift sieht, alles super wird und glaubt das man tatsächlich nur auf junge setzt weils für transfers nicht genug geld gibt.
    ja der teigl transfer ( sollte er dort anschließen können wie man ihm kennt) ist ein coup und sicher PS zu verdanken aber mmn wird mit diesen jugendwahn einfach nur tiefgestapelt..
    um druck zu nehmen die vl von fans entstehen kônnten, weil außer das er in den tests ein paar junge mit hatte liefen gegen den lask die ein oder andere leiche wieder auf.
    und nochmal, der lask hat uns (wie auch von krank, herzog erwähnt) sehr viel räume gelassen und schlecht verteidigt, das passiert zb gg ried wsl nicht und man hat gesehen das retz da schon schwer war zum bespielen.
    aber wie wir alle wissen sollten wir nach ein zwei guten spielen dann dir nächsten abwarten und nicht gleich losfeiern

  24. #79
    Senior Member
    Registriert seit
    Jun 2014
    Beiträge
    2,413
    Danke
    596
    Bedankt 987 mal in 521 Beitrag
    Zitat Zitat von Percudani Beitrag anzeigen
    Insider Infos hab ich nicht, brauch ich auch nicht , schau dir die Spiele an und höre dir die Interviews an.
    Mit durchziehen meinte ich, das er nicht wie Ilzer jede Woche was neues probiert, nur weil er wie er selbst zugab die Mannschaft falsch eingeschätzt zu haben. Er passt das System zur Mannschaft und nicht umgekehrt , gibt ihnen auch mehr Freiräume ( was bei den sogenannten Konzepttrainern ja nicht immer der Fall ist), und wer da nicht mitzieht, sitz eben am Bankerl ( Grüni).
    Gegen Ried wird schon vielleicht ein weiterer Junge eingesetzt werden. Er wollte halt nicht gleich die erste Partie verlieren, hätte da auch eher auf Routine gesetzt.
    Is ja nicht alles gut , aber man sieht eine Entwicklung, und das is mir nach den letzten Jahren am wichtigsten.
    ja und das er es tatsächlich durchziehen wird entnimmst du woher??
    aus interviews? und das muss in runde 10 noch immer so sein???
    dann bist du sehr blauäugig..
    wer sagt das es gegen ried nicht schon anders sein wird?
    kannst du in die zukunft schauen?
    ilzer hat das am anfang genauso erklärt, das es noch braucht bla bla bla,

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 4)

  1. 19wenni11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •