PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RIP Sturm /Foda neuer Trainer



Maximus
30.10.17, 17:32
Foda neuer ÖFB Trainer,...

Denke das war es für Sturm, gab es in den letzten Jahren eigentlich einen Trainer mit Sturm der erfolgreich war?

Bin gespannt was Foda im Nationalteam schaffen wird,..

Fizz
30.10.17, 17:44
Da Sturm in meinen Augen den besten Sportdirektor der Liga hat, glaub ich nicht dass die einen schlimmen Einbruch haben werden... :(

Maximus
30.10.17, 18:37
Da Sturm in meinen Augen den besten Sportdirektor der Liga hat, glaub ich nicht dass die einen schlimmen Einbruch haben werden... :(

Wer könnte den Sturm übernehmen?

M@nny
30.10.17, 18:49
Zocki Barisic oder eventuell Mählich..

pisa
30.10.17, 19:44
Gut, dass nun Klarheit herrscht.
Bin mit der Wahl zufrieden. Auch wenn ich von Stöger geträumt habe. Bin gespannt auf den nächsten Kader.

Gugi
30.10.17, 20:20
Foda neuer ÖFB Trainer,...

Denke das war es für Sturm, gab es in den letzten Jahren eigentlich einen Trainer mit Sturm der erfolgreich war?
..,.....

Wieso bitte soll es das für Sturm gewesen sein ? Wir werden sehen, wer Nachfolger wird. Die Chance für Sturm mit neuen Trainer weiter auf Erfolgskurs zu segeln ist intakt würde ich meinen, wenn in der Mannschaft ein sehr gutes Klima herrscht und der Trainer einen Draht zum Team findet.

Bonnie Prince Charlie
10.03.20, 09:49
https://www.90minuten.at/de/red/magazin/interviews/2020/maerz/45-tage-prozedere--teamchef-foda-schreibt-sein-interview-neu/?fbclid=IwAR25pTM47XfET-sQYSvh9G5T1FfSa9vFzM-56tbPaRtYyJe0vHj1Ol007QA

Sehr interessant - und lässt tief blicken!

Felly
10.03.20, 11:36
Unglaublich so eine Vorgehensweise, mein Dank gilt den beiden Redakteuren, die sich das nicht gefallen lassen.

M@nny
10.03.20, 12:26
Hut ab vor den Redakteuren und deren Arbeitgeber! War sicher nicht billig und jetzt alles fürn Orsch (und zumindest die zukünftige Foda Laufbahn).
Das musst dich mal trauen da nicht ja und Amen zu sagen, noch dazu ist 90Min jetzt nicht so der Big Player im Sportjournalismus. Toll!!

Bonnie Prince Charlie
18.03.20, 13:37
https://www.derstandard.at/story/2000115880415/teamchef-foda-vor-vertragsverlaengerung

Unfassbar....

Chrisi
19.03.20, 06:53
Warum unfassbar?

Verteiler
19.03.20, 07:29
Seien uns froh, dass Foda uns erspart geblieben ist, seine plötzliche Absage hat uns Stöger beschert, auch wie worher erwähnt, seine Ersatzmannschaft hat uns wahrscheinlich einen Titel gekostet. Interessant wäre zu wissen, was Foda mit einem Dorfverein, WAC, Hartberg, zusammengebracht hätte.

Fizz
19.03.20, 09:03
Warum unfassbar?

Weil er RICHTIG schlecht ist. Ein Trainer, der nicht erkennt was das Spielermaterial das er einberuft für einen Fußball spielen sollte, hat in meinen Augen nix in dem Job verloren. Wenn ich 8(?) Leute in der Stammformation hab, die aus der Red Bull Schule das Pressing mit der Muttermilch mitbekommen haben, dann kann ich nicht einen zurückhaltenden Fußball spielen. Das geht nicht. Entweder ich hol andere Spieler, oder pass das System an die Spieler an. Und das kapiert er nicht. Er kapiert es nichtmal, nachdem die ersten Partien sein Fußball gespielt wurde und es so gar nicht geklappt hat, dann auf Pressing umgestellt wurde und es klappt. Foda ist kein guter Trainer.

mashos
19.03.20, 09:55
Und ein Unsympathler noch dazu

violetchris
29.05.20, 14:50
Es wird nicht viele freuen, zu hören, dass der ÖFB den Vertrag mit Franco Foda verlängert hat. Bis Ende 2021, mit automatischer Verlängerung bis 2022, falls die Quali bestanden wird.