PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Soriano ins Team ? - Der ÖFB prüft die Sachlage



Felly
27.03.14, 15:56
Offenbar bekundet der ÖFB Interesse an RB Stürmer Soriano und prüft die mögliche Einsatzberechtigung für das Nationalteam.

Ich bin gespannt, ob er spielen dürfte bzw. wie groß sein Interesse tatsächlich ist, österr. Staatsbürger zu werden und für's Team auf Torjagd zu gehen.

Yoda
27.03.14, 16:09
Was soll das bringen ? Der ist jetzt 28 1/2. Selbst wenn es möglich ist, ist er wohl für diese Quali kein Thema mehr, beim Start der nächsten ist er dann schon 31 und da bringt er wohl auch nimmer lang was.
Alan wär ja zumindest vom Alter her noch a Thema.

romario
27.03.14, 16:50
Für Soriano gilt da das gleiche, wie für Alan. Da er höchstwahrscheinlich keine österreichischen Vorfahren hat, muss er mindestens fünf Jahre in Österreich spielen. Bei Soriano würde das bedeuten, dass er sowieso frühestens Anfang 2017 für das Nationalteam spielen könnte. Bei Alan wäre das ab August 2015.

Hier der Link zu dem Sportnet-Artikel von vorigem Jahr, in dem die Voraussetzungen drin stehen:
http://sportnet.at/home/fussball/bundesliga/1471765/Dann-konnte-Alan-fur-Osterreich-spielen

Lotus
28.03.14, 07:27
Also ich bin 100% gegen Einbürgerungen fürs Nationalteam, egal wie gut der Fußballer ist.

Diese Leute haben doch ausser Ihrem Klub keine Bindung zu Österreich.

Egal wie oft unser Nationalteam noch untergehen wird in Spielen, aber dann lieber doch mit richtigen Österreichern oder zumindest mit welchen die schon hier geboren sind.


PS: und jetzt bitte keine "wann ist einer ein Österreicher" Debatte vom Zaun brechen - ist bloß meine Meinung

Bonnie Prince Charlie
28.03.14, 08:09
Also ich bin 100% gegen Einbürgerungen fürs Nationalteam, egal wie gut der Fußballer ist.

Diese Leute haben doch ausser Ihrem Klub keine Bindung zu Österreich.

Welche Bindung hat Harnik zu Österreich, außer das sein Vater Steirer ist? Er hat sein ganzes Leben in DE verbracht. Reicht das zum richtigen Österreicher?

Hau nicht so eine Meldung rein, wenn du dann keine Antwort drauf haben willst - bei "richtiger Österreicher" stellts mir immer die Haare auf (obwohl ich weiß, dass du das in keiner Weise abwertend meinst :)).

--> bei Alan machts mMn durchaus Sinn, sowas anzustreben, bei Soriano aufgrund des Alters versteh ich die Mühen nicht ganz.

Fizz
28.03.14, 10:18
Offenbar bekundet der ÖFB Interesse an RB Stürmer Soriano und prüft die mögliche Einsatzberechtigung für das Nationalteam.

Ich bin gespannt, ob er spielen dürfte bzw. wie groß sein Interesse tatsächlich ist, österr. Staatsbürger zu werden und für's Team auf Torjagd zu gehen.

Angeblich hat Soriano mit 20 ein Nachwuchs-Pflichtspiel gemacht, deshalb hätte er die Staatsbürgerschaft vor dem 21.(?) Lebensjahr annehmen müssen, um noch eine Chance haben für ein anderes Land zu spielen.

Ist nicht passiert, demnach ist Soriano demnach was ich gehört hab, nichtmal eine Ente...

Lotus
28.03.14, 11:41
Welche Bindung hat Harnik zu Österreich, außer das sein Vater Steirer ist? Er hat sein ganzes Leben in DE verbracht. Reicht das zum richtigen Österreicher?

Hau nicht so eine Meldung rein, wenn du dann keine Antwort drauf haben willst - bei "richtiger Österreicher" stellts mir immer die Haare auf (obwohl ich weiß, dass du das in keiner Weise abwertend meinst :)).

--> bei Alan machts mMn durchaus Sinn, sowas anzustreben, bei Soriano aufgrund des Alters versteh ich die Mühen nicht ganz.

Naja aber ein Vater der aus Österreich kommt und das Aufwachsen im deutschsprachigen Raum ist zumindest mMn mehr Bindung als ein Brasilianer oder Spanier der nur in Österreich spielt weil er viel Geld dafür bekommt.

Aber das is genau das was ich meinte. Wir können natürlich alle aktuellen Nationalteamspieler mit Migrationshintergrund beäugen aber mir gehts da eigentlich nur um diese "Zweckeinbürgerungen"

Fizz
28.03.14, 14:31
Zu Soriano:

http://www.oefb.at/wien-28-maerz-2014-news23292

Joshi
28.03.14, 15:00
laut Kurier ist die Causa Soriano gegessen: http://kurier.at/sport/fussball/soriano-darf-nicht-fuer-oesterreich-spielen/57.991.725


... mehrere Spiele für Spanien in der Unter-21-EM-Qualifikation und damit also in einem offiziellen Wettbewerb absolviert hat. Dazu kommen auch eine Reihe an Spielen für andere spanische Nachwuchsteams.

Damit ist es laut gültigem FIFA-Regulativ nicht möglich. dass der Katalane von Österreich in Länderspielen eingesetzt werden darf, selbst wenn er einmal im Besitz einer österreichischen Staatsbürgerschaft sein wird. ...