PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dr. Leo Windtner neuer ÖFB Präsident



Gremlin
02.02.09, 18:32
Soeben im TV!

Neuer ÖFB-Präsident steht fest
Leo Windtner wird Ende Februar zum neuen ÖFB-Präsidenten gekürt

Der Wahlausschuss des heimischen Fußball-Verbands hat sich auf Leo Windtner als offiziellen Kandidaten für die ÖFB-Präsidentschaft geeinigt.

Der 58-Jährige Präsident des oberösterreichischen Landesverbands, der auch Vorstands-Vorsitzender der Energie AG OÖ ist, wird bei der außerordentlichen Hauptversammlung am 28. Februar offiziell inthronisiert.

"Die Enttäuschung hält sich in Grenzen", erklärt Günter Kaltenbrunner, der ebenfalls als aussichtsreicher Kandidat gehandelt wurde.

sport1.at

phips
02.02.09, 19:45
weiß ned wies euch geht aber mich interessiert die politik vom öfb eigentlich ziemlich wenig, im gegensatz zum schweden-match, geht zwar um recht wenig, freu mich aber als patriot trotzdem drauf.



ps: Wir fahren zur WM 2014

Lerphat
02.02.09, 22:19
mir ist die öfb politik eigentlich auch egal, bin aber froh, dass der günter kaltenbrunner nicht genommen worden ist.

tschürgiIV
03.02.09, 06:50
mir ist die öfb politik eigentlich auch egal, bin aber froh, dass der günter kaltenbrunner nicht genommen worden ist.

ja GSD, noch mehr grüne idealisten beim öfb brauch ich ned wirklich..