PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trauer um Peter Persidis



Lotus
22.01.09, 09:56
Trauer um Peter Persidis




http://www.laola1.at/typo3temp/pics/871fadfabb.jpg Peter Persidis fungierte bei der EURO 2008 als Co-Trainer des ÖFB-Teams



Wien - Österreichs Fußball trauert um Peter Persidis.

Der ehemalige Co-Trainer der Nationalmannschaft ist am Mittwoch in Wien im 62. Lebensjahr einem Krebsleiden erlegen. Das bestätigte der ÖFB am Donnerstag.

Persidis hatte von 2006 bis 2008 als Assistent von ÖFB-Teamchef Josef Hickersberger fungiert und diesen im Juni auch nach dessen Ausschluss im EURO-2008-Spiel gegen Deutschland (0:1) als hauptverantwortlicher Trainer vertreten.

Zuletzt U19-Teamchef


Zuletzt war Persidis als U19-Teamchef tätig gewesen, musste dieses Amt aber aufgrund seiner schweren Krankheit im Oktober zurückstellen.

Davor hatte der Ex-Nationalspieler lange Zeit als Co-Trainer für Rekordmeister Rapid gearbeitet.

Erfolgreicher Legionär bei Olympiakos


Mit den Hütteldorfern holte Persidis sowohl als Spieler (1982) als auch als Assistenzcoach (2005) den Meistertitel.

Zudem war der Ex-Verteidiger als Legionär bei Olympiakos Piräus (1971-1975) erfolgreich gewesen.

Persidis hinterlässt zwei Kinder aus einer geschiedenen Ehe.




Quelle: APA




Tatbestände zur Anzeige zu bringen.