PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Teamkader gegen NIederlande



Tom
20.03.08, 14:57
Teamkader für Niederlande-Länderspiel

zurückAm Donnerstag wurde der ÖFB-Teamkader für das Länderspiel gegen
die Niederlande am kommenden Mittwoch (20.30 Uhr, live in ORF1) im
Ernst-Happel-Stadion bekanntgegeben:



Tor: Alexander Manninger (Siena/26 Länderspiele), Jürgen Macho (AEK Athen/13), Helge Payer (SK Rapid/14)



Abwehr: György Garics (Napoli/10/1 Tor), Ronald Gercaliu (FK Austria
Magna/9), Martin Hiden (Austria Kärnten/48/1), Emanuel Pogatetz
(Middlesbrough/24/1), Sebastian Prödl (SK Sturm Graz/7), Martin Stranzl
(Spartak Moskau/43/2)



Mittelfeld: Christian Fuchs (SV Mattersburg/15), Andreas Ivanschitz
(Panathinaikos/36/5), Christoph Leitgeb (Red Bull Salzburg/16), Thomas
Prager (Heerenveen/13/1), Jürgen Säumel (SK Sturm Graz/8), Michael Mörz
(SV Mattersburg/12), Joachim Standfest (FK Austria Magna/28/2), Markus
Weissenberger (Eintracht Frankfurt/28/1)



Angriff: Martin Harnik (Werder Bremen/6/1), Roman Kienast (Ham-Kam/5), Roland Linz (Braga/29/5)



Auf Abruf: Christian Gratzei (SK Sturm Graz), Andreas Ibertsberger (TSG
Hoffenheim/12/1), Marc Janko (Red Bull Salzburg/2), Jürgen Patocka (SK
Rapid/2), Klaus Salmutter (SK Sturm Graz/4)

Musik8
20.03.08, 15:03
Wahnsinnskader meiner Meinung nach, fast durchwegs Fixposten in Ihren Teams.

News
20.03.2008, 13:22 Uhr
Zsak nominiert ÖFB-U21-Kader

Teamchef Zsak überlässt im vorentscheidenden Spiel nichts dem Zufall U21-Teamchef Manfred Zsak gibt den Kader für das wohl vorentscheidende Spiel in der EM-Qualifikation gegen die Slowakei bekannt.

Mit Schiemer, Kavlak oder Hoffer warteten einige Spieler vergebens auf eine A-Team-Einberufung.


TOR: Kuru, Olejnik. ABWEHR: Dober, Erbek, Hoheneder, Madl, Reiter, Schiemer, Suttner. MITTELFELD: Hackmair, Junuzovic, Kavlak, Saurer, Sulimani, Toth. ANGRIFF: Hoffer, Okotie, Stankovic. AUF ABRUF: Lukse, Gramann, Schicker, Sonnleitner, Seeger, Zakany, Arnautovic.

Quelle: LAOLA1.at

Zampano/AV99
21.03.08, 10:04
Angriff: Martin Harnik (Werder Bremen/6/1), Roman Kienast (Ham-Kam/5), Roland Linz (Braga/29/5)

Da wird sich die Abwehr der Niederlande aber fürchten...
Einer hat 2 Wochen nicht gespielt, weil er krank war...
Einer ist Leistungsträger bei einem Verein in der deutschen Regionalliga...
Einer ist noch in der Winterpause!
?(

Ingenieur
21.03.08, 16:01
Angriff: Martin Harnik (Werder Bremen/6/1), Roman Kienast (Ham-Kam/5), Roland Linz (Braga/29/5)

Da wird sich die Abwehr der Niederlande aber fürchten...
Einer hat 2 Wochen nicht gespielt, weil er krank war...
Einer ist Leistungsträger bei einem Verein in der deutschen Regionalliga...
Einer ist noch in der Winterpause!
?(

tja, dem Hicke homs gewaltig ins Hirn gschissen!

stiege14
22.03.08, 07:25
tja, dem Hicke homs gewaltig ins Hirn gschissen![/quote]

und net runtergelassen,was der warm is auf den fuchs und den g'sch......mörz. :motz:

_pantera_
22.03.08, 11:05
Und jetzt krieg'ma uns alle wieder ein, bitte :motz:

v.p.s.
_pantera_

calvin
22.03.08, 11:58
Lieber Hicke, Hacke, Hicke Ole - Warum spielt mein Freund und Lieblingsfussballer ex Veilchen Roman Wallner Fussballgott nicht? :( :( :( :( :( :wacko: :wacko: :wacko: :wacko:

Austria Roli
22.03.08, 12:20
Lieber Hicke, Hacke, Hicke Ole - Warum spielt mein Freund und Lieblingsfussballer ex Veilchen Roman Wallner Fussballgott nicht? :( :( :( :( :( :wacko: :wacko: :wacko: :wacko:

Das würde ich auch gerne wissen :D

Cleminho
22.03.08, 13:30
Für mich ist es überhaupt nicht verständlich einen Roman Kienast ins Team einzuberufen...aja was ist mit Sanel Kuljic wieso ist er nicht dabei?!
Nur weil er in ein paar Spielen kein Tor schießt...o.O...Klose schießt im Moment auch keine Tore und steht trotzdem im Deutschen Kader...

Viola Freak
22.03.08, 13:48
Für mich ist es überhaupt nicht verständlich einen Roman Kienast ins Team einzuberufen...aja was ist mit Sanel Kuljic wieso ist er nicht dabei?!
Nur weil er in ein paar Spielen kein Tor schießt...o.O...Klose schießt im Moment auch keine Tore und steht trotzdem im Deutschen Kader...Stimmt ich wäre auch für Kujic obwohl er meiner Meinung nach gerade eine kleine Durststrecke durchmacht doch er hätte sich eine Chance verdiehnt!!

a.s.
22.03.08, 14:13
Scheiß Kienast, wieso spielt der im Team, des was nur der scheiß Hickersberger!!! :finger:

Is eh seit der Koffer Teamchef nur mehr a Kasperltheater.

Die die bis zum Hals in seinem Enddarm stecken,die dürfen spielen!!! :finger:

Tom
24.03.08, 18:37
Laut sport.orf.at kann Stranzl wegen einer Schleimbeutelentzündung im
Hüftbereich am Mittwoch nicht zum Einsatz kommen. Für ihn wurde Ertl
nachnominiert.
Jetzt gibt's allerdings ein Problem: Stranzl war diesmal wirklich fürs
defensive Mittelfeld gedacht, jetzt bleibt nur mehr Prager, dessen
Umstände wir ja kennen.
Ich bin gespannt, ob Hicke jetzt stur Prager als 2. defensiven neben
Säumel spielen lässt, oder ob er sich doch für eine andere Variante
entscheidet...

Zampano/AV99
26.03.08, 10:00
Statt Kienast (Gehirnerschütterung) wurde jetzt Janko nachberufen.
Ich befürcht aber eher, dass Hicke Maierhofer und Koffer in den EM-Kader berufen wird. Da wird die Presse mächtig Druck machen, damit zumindest einer von denen 2 dabei ist!

Cartman
26.03.08, 11:23
maierhofer und Janko haben aber mehr berechtigung im team zu spiel als dieser unnötige Kienast!

Nik
26.03.08, 14:07
Auch wenn ich mich jetzt unbeliebt mach aber wenn der Maierhofer und sein kleiner Freund treffen dann solln die zur EM. Auch wenn sie Vorstädter sind is mir jedes (legale) Mittel recht um halbwegs gut abzuschneiden, wenngleich ich befürchte das es auch mit den beiden kein Stück besser laufen wird

Rapid-Verrecke
26.03.08, 17:32
da longe und sein kleiner o haxlater freund....maierhofer geht zurück nach langenrohr und jimmy zu den amas...forza viola :finger:

Nik
26.03.08, 17:34
Die bilden mit Atan und Roman Wallner einen Angriffswirbel der alles schlagt :rofl:

Snoopy
26.03.08, 20:28
ähm, spielt das team heute ?

Snoopy
26.03.08, 20:28
ähm, spielt das team heute ?

daemeth
26.03.08, 20:33
maierhofer und Janko haben aber mehr berechtigung im team zu spiel als dieser unnötige Kienast!die leistung im training zählt.

DLuki
26.03.08, 20:39
ich bin zwar ned der vorzeige patriot aber bundeshymne sollte in der startelf zumindest a jeder können. oder ist das zuviel verlangt?

wenn man jetzt zugschaut hat konnte man beobachten das sogar a paar balljungen mehr mitgesungen haben als manche herrschaften im Team!

weiters fällt mir auf der Ivanschlitz schüttelt die hand wie a richtiger woama

DLuki
26.03.08, 20:44
schüttelt zwar wie a woame aber kann dafür tore schießen :D

Biff_Tannen
26.03.08, 21:14
wer hätt das geglaubt? nach 35min 3:0 für die unsrigen? Spün die gegen RedBull??

Einstellung der Manschaft TOP, Chancenauswertung im Vergleich zum GER-Spiel gewaltig verbessert...

Petz
26.03.08, 21:29
wer hätt das geglaubt? nach 35min 3:0 für die unsrigen? Spün die gegen RedBull??

Einstellung der Manschaft TOP, Chancenauswertung im Vergleich zum GER-Spiel gewaltig verbessert...astreine leistung :thumbsup:

Biff_Tannen
26.03.08, 21:36
wer hätt das geglaubt? nach 35min 3:0 für die unsrigen? Spün die gegen RedBull??

Einstellung der Manschaft TOP, Chancenauswertung im Vergleich zum GER-Spiel gewaltig verbessert...astreine leistung :thumbsup:

naja, es gibt schon noch dinge, die bis zur EM verbessert werden müssen...

Biff_Tannen
26.03.08, 22:22
Das Nationalteam ist WIEDER DA! Zweite HZ war überzeugend...

Andi
26.03.08, 22:26
Ein 3:0 bei einem Heimspiel noch aus der Hand zu geben, da gehört schon eine riesige Portion Dummheit dazu. Man sieht aber mal wieder wie langsam der Fußball in Österreich ist. Kaum spielen die Oranjes mal schnellen Kombinationsfußball, so ist unsere Defensivabteilung gleich überfordert. Zusammenfassend kann man sagen, dass wir gegen Deutschland 60 Minuten gut gespielt haben und gegen Holland ca. 35 Minuten. Würde die Mannschaft diese Leistung einmal über volle 90 Minuten abrufen, könnts ja mal was werden mit einem X oder einem knappen Sieg wenns ganz gut läuft.

Biff_Tannen
26.03.08, 22:30
Ein 3:0 bei einem Heimspiel noch aus der Hand zu geben, da gehört schon eine riesige Portion Dummheit dazu. Man sieht aber mal wieder wie langsam der Fußball in Österreich ist. Kaum spielen die Oranjes mal schnellen Kombinationsfußball, so ist unsere Defensivabteilung gleich überfordert. Zusammenfassend kann man sagen, dass wir gegen Deutschland 60 Minuten gut gespielt haben und gegen Holland ca. 35 Minuten. Würde die Mannschaft diese Leistung einmal über volle 90 Minuten abrufen, könnts ja mal was werden mit einem X oder einem knappen Sieg wenns ganz gut läuft.

Ich hab viel gesehen, aber bei weitem keinen schnellen Kombinationsfussball der Oranjes! Wenn die nur halbwegs spielen was sie können und mit der Bestbesetzung antreten, dann schauts schlecht aus! Ein Van der Sar bekommt alle 3 Tore nicht, und ein van Nistelrooy macht vorne auch noch immer 1-2. Die Holländer waren heute Durchschnitt, nicht mehr und nicht weniger...

silvester0
26.03.08, 22:32
schade, trotzdem hat mir das team bis auf die letzten 20 minuten SUPER gefallen.
Ich weiss ja nicht ob das nur meine Betrachtungsweise ist, aber unser Gercaliu war heute überhaupt net top drauf.

Andi
26.03.08, 22:33
Ein 3:0 bei einem Heimspiel noch aus der Hand zu geben, da gehört schon eine riesige Portion Dummheit dazu. Man sieht aber mal wieder wie langsam der Fußball in Österreich ist. Kaum spielen die Oranjes mal schnellen Kombinationsfußball, so ist unsere Defensivabteilung gleich überfordert. Zusammenfassend kann man sagen, dass wir gegen Deutschland 60 Minuten gut gespielt haben und gegen Holland ca. 35 Minuten. Würde die Mannschaft diese Leistung einmal über volle 90 Minuten abrufen, könnts ja mal was werden mit einem X oder einem knappen Sieg wenns ganz gut läuft.

Ich hab viel gesehen, aber bei weitem keinen schnellen Kombinationsfussball der Oranjes! Wenn die nur halbwegs spielen was sie können und mit der Bestbesetzung antreten, dann schauts schlecht aus! Ein Van der Sar bekommt alle 3 Tore nicht, und ein van Nistelrooy macht vorne auch noch immer 1-2Also die schnellen Kombinationsspiele in der Mitte mit anschließenden Steilpässen in den 16ern wo die Holländer mindestens zwei mal nicht im Abseits standen und ihnen so eine sehr gute Möglichkeit genommen wurden, fallen für mich defintiv in die Kategorie schnelles Kombinationsspiel. Mit weniger Glück auf unserer Seite passieren aus solchen Situationen 2-3 Tore.

Biff_Tannen
26.03.08, 22:34
Super waren wir nicht, bei weitem nicht!

Einstellung in HZ 1 TOP, Chancenauswertung ebenfalls! Die verbesserungswürdigen Punkte in HZ 1 wurden und im 2ten Durchgang schonungslos ausgezeigt...


Also die schnellen Kombinationsspiele in der Mitte mit anschließenden Steilpässen in den 16ern wo die Holländer mindestens zwei mal nicht im Abseits standen und ihnen so eine sehr gute Möglichkeit genommen wurden, fallen für mich defintiv in die Kategorie schnelles Kombinationsspiel. Mit weniger Glück auf unserer Seite passieren aus solchen Situationen 2-3 Tore.

Das waren 2-3 gute Aktionen, aber noch lang kein sehr guter Oranje-Fussball! Wie gesagt, heute biederer Durchschnitt der Holländer...

Petz
26.03.08, 22:35
wer hätt das geglaubt? nach 35min 3:0 für die unsrigen? Spün die gegen RedBull??

Einstellung der Manschaft TOP, Chancenauswertung im Vergleich zum GER-Spiel gewaltig verbessert...astreine leistung :thumbsup:

naja, es gibt schon noch dinge, die bis zur EM verbessert werden müssen...Jo, überhaupt in der 2.HZ :cursing:

_pantera_
26.03.08, 23:15
Die Pausenrede vom Oranje-Coach war sicher ein Hit (Motto: "Seid's es deppert, gegen die Österreicher?!?")
Schad drum, in den letzten 20 Minuten sind's wieder einmal zerfallen.

Highlight der Kommentator beim Stand von 2:0... "Falls Sie gerade eingeschaltet haben: Nein, Ihr Fernseher ist nicht kaputt und Sie lesen richtig!" :rofl:

v.p.s.
_pantera_

Musik8
27.03.08, 03:33
just one team:

macho
garics - schiemer - prödl - pogatetz
sulimani- ivanschitz (c) - scharner - gercaliu
Okotie - maierhofer

European Chanmionship - we're comin'....

Schenk
27.03.08, 09:32
Danke an den Payer, da hat man die Rapid Gene wieder rauskommen lassen :rote:

chucky
27.03.08, 09:49
Danke an den Payer, da hat man die Rapid Gene wieder rauskommen lassen :rote:

dass payer ein ei is bei hohen bällen weiß jeder, aber ihm die schuld zu geben? ich frag mich was ein standfest in der mannschaft verloren hat, und wieso spielen eigentlich leut wie ein schiemer usw noch immer u21?

Felly
27.03.08, 10:16
Nachbetrachtung Länderspiel:

Ein Spiel dauert 90 Minuten, dass hat sich gestern wieder einmal bewiesen.

Spielte das Team die erste Hälfte durchaus ansprechend, zerfiel das Spiel in Hälfte 2, wie leider so oft in den letzten Jahren.

Bei aller Wertschätzung, ein 3:0 darf ma ned aus der Hand geben, egal gegen welchen Gegner.

Das Problem der Spieler ist, wie in den letzten Spielen das konditionell viel zu aufwendige Spiel um mit stärkeren Gegner mithalten zu könne.

Dort wo ein Van der Vaart einen Schritt macht, brauchen wir 2 um entsprechend dagegen halten zu können.

Es gibt in dieser Mannschaft leider keine Leaderfigur, die das Spiel, wenns eng wird, an sich reißt und den unerfahrenen Spielern die nötige "Ruhe" und Sicherheit zu geben.

Wenn der Herr Hicke nicht spätestens jetzt überreißt, dass es unabdingbar ist, Spieler wie Vastic, Baur oder auch einen Paul Scharner zu holen, dann sehe ich für die Gruppenspiele im Juni, schwarz, da wird auch der Heimvorteil nicht viel ändern.

Am besten finde ich ja die Kommentare des Herrn Krankl, dass die Mannschaft wieder was gelernt hat und auf einem guten Weg is.

Der Vogel hatte 4 Jahre Zeit um eine Mannschaft für die Euro aufzubauen und nichts zusammengebracht.

Schenk
27.03.08, 11:09
Danke an den Payer, da hat man die Rapid Gene wieder rauskommen lassen :rote:

dass payer ein ei is bei hohen bällen weiß jeder, aber ihm die schuld zu geben? ich frag mich was ein standfest in der mannschaft verloren hat, und wieso spielen eigentlich leut wie ein schiemer usw noch immer u21?

Alleinschuld eh nicht, aber er hat einen großen Teil dazu beitragen, ebenso wie der Herr der direkt vorm Tor in die falsche Richtung fliegt... Aber er hätt ja zumindest springen können.

Biff_Tannen
27.03.08, 11:26
prödl

stranzl statt prödl und alles wird gut ;-)

Andi
27.03.08, 11:43
Danke an den Payer, da hat man die Rapid Gene wieder rauskommen lassen :rote:

dass payer ein ei is bei hohen bällen weiß jeder, aber ihm die schuld zu geben? ich frag mich was ein standfest in der mannschaft verloren hat, und wieso spielen eigentlich leut wie ein schiemer usw noch immer u21?
Was hat ein Standfest in der Bundesliga verloren? Ich glaub, dass ist der einzige rechte AV der sich keinen Ball stoppen kann.

Was die Mannschaft in der zweiten HZ extrem schlecht gemacht hat war, dass sie den Ball nicht über längere Stationen laufen lies um so den Schwung aus der Partie zu nehmen. Durch die vielen und unnötigen Ballverluste konnte man das Spiel nicht beruhigen und somit haben die Holländer vor unserem Tor wie es im Eishockey so ist, Powerplay gespielt.

DLuki
27.03.08, 12:30
prödl

stranzl statt prödl und alles wird gut ;-)am Prödl hinpecken ist aber ned gerecht lieber tiny ;)

Biff_Tannen
27.03.08, 12:43
prödl

stranzl statt prödl und alles wird gut ;-)am Prödl hinpecken ist aber ned gerecht lieber tiny ;)

sagt wer?

mir hilft ein defensiver nicht, der zwar 2 tore macht, dafür auch 2 mitverschuldet...

DLuki
27.03.08, 12:47
sag ich...

prödl hat zwar den oagen schnitzer gestern gemacht aber trotzdem ist er in meinen augen gesetzt in der IV. wie würd deine IV aussehen?

da seh ich eher handlungsbedarf im Tor. aber da wird wohl eh macho starten

MisterP.
27.03.08, 12:49
grad beim 3:1 sah die helga imo alles andre als gut aus ;) und beim hm, 3:3 glaub ich ebenfalls

Felly
27.03.08, 15:06
Quelle: oefb.at

Enttäuscht, aber optimistisch: "Das ist den Niederlanden noch nicht oft passiert!"

"Ich bin wahnsinnig enttäuscht, denn ich spüre die Auswirkungen auf die Mannschaft", so Josef Hickersberger am Tag nach der 3:4-Niederlage im GENERALI-Länderspiel gegen die Niederlande.

Dass unser Nationalteam einen 3:0-Vorsprung noch verspielte, verglich der Teamchef mit dem Wetter am Matchtag.

"In der ersten Hälfte hatten wir Sonnenschein, nach der Pause hat es uns etwas reingeregnet."

Zur Verdeutlichung legte Hickersberger noch einen Vergleich mit einem angeschlagenen Boxer drauf. "Wir hingen in der zweiten Spielhälfte in den Seilen und bekamen die Hände nicht mehr hoch, um uns zu verteidigen."

Aber natürlich blieb es dem Teamchef und auch den 40.500 Fans im Ernst-Happel-Stadion nicht verborgen, dass die Mannschaft einen Schritt in die richtige Richtung gemacht hat.

"Wir 60 Minuten sehr gut gespielt, sind dann aber nicht mehr in der Lage gewesen, den Vorsprung zu retten. Nach dem 2:3 war absehbar, dass uns das auf diese Art und Weise nicht gelingen wird."

"Wir haben Fehler gemacht, und mit solchen Fehlern ist es schwierig, gegen eine Mannschaft wie die Niederlande zu gewinnen", so das Resümee des Teamchefs.

Dass unser Nationalteam ein Fitness-Problem hat, glaubt Josef Hickersberger aber nicht. Er hat eine andere Erklärung für den Einbruch.

"Die meisten Spieler haben sich nach den Toren im Spiel nach vorne übernommen und vergessen, dass ein Spiel 90 Minuten dauert. Das wird aber mit der Erfahrung besser werden!"

Deshalb, und weil er die EURO-Situation simulieren wollte, hat "Hicke" auch nur drei Mal getauscht. "Damit die Spieler lernen, sich zu überwinden, auch wenn die Beine schon schwer werden."

Trotz 3:4-Niederlage hat der Teamchef aber positive Aspekte gegen die Niederlande gesehen.

"Eine junge österreichische Mannschaft hat gegen die Niederlande drei Tore geschossen. So etwas passiert den Niederländern auch nicht immer. Das ist eine Entwicklung, die Hoffnung macht."

Geri
27.03.08, 20:24
Ich kann den ganzen Blödsinn von wegen keine Kraft für 90 min oder dergleichen nicht mehr hören, jedesmal die gleichen scheiss Ausreden, für was bekommen die bezahlt? In der 2tn. Halbzeit hat ja kein Schwein versucht was nach vorne zu machen, typisch Österreichisch, deppert hinten reinstellen und warten bis man ein Tor nachn andern bekommt. Vastic und Scharner müssen einberufen werden, Vastic allein schon wegen seinem Spielverständniss, beim Scharner bringt Woche für Woche gute Leistungen in England, bei dem wirds an der Kraft für 90 min. sicher nicht scheitern. Aber was da Gerhirnbefreite Pepi macht checkt sowieso keiner.
PS. Der Typ von den Patriots soll sich dringend ein neues Megaphon zulegen, der versteht sich nicht mal selbst.

Walter
02.04.08, 19:00
Wenn der Herr Hicke nicht spätestens jetzt überreißt, dass es unabdingbar ist, Spieler wie Vastic, Baur oder auch einen Paul Scharner zu holen, dann sehe ich für die Gruppenspiele im Juni, schwarz, da wird auch der Heimvorteil nicht viel ändern.

Am besten finde ich ja die Kommentare des Herrn Krankl, dass die Mannschaft wieder was gelernt hat und auf einem guten Weg is.

Der Vogel hatte 4 Jahre Zeit um eine Mannschaft für die Euro aufzubauen und nichts zusammengebracht.

also der baur ist mmn nicht notwendig, aber ich glaube es ist für radikale änderungen im kader eh schon zu spät. es braucht einfach zeit, bis sich spieler "einspielen" beim LASK habens auch geglaubt, sie verpflichten vasic und steigen gleich auf.

ich fürchte die "lernphase" wird bei der em noch weitergehen.

experimente seit 4 jahren ole ole ole

a.s.
03.04.08, 15:16
Wenn der Herr Hicke nicht spätestens jetzt überreißt, dass es unabdingbar ist, Spieler wie Vastic, Baur oder auch einen Paul Scharner zu holen, dann sehe ich für die Gruppenspiele im Juni, schwarz, da wird auch der Heimvorteil nicht viel ändern.

Am besten finde ich ja die Kommentare des Herrn Krankl, dass die Mannschaft wieder was gelernt hat und auf einem guten Weg is.

Der Vogel hatte 4 Jahre Zeit um eine Mannschaft für die Euro aufzubauen und nichts zusammengebracht. also der baur ist mmn nicht notwendig, aber ich glaube es ist für radikale änderungen im kader eh schon zu spät. es braucht einfach zeit, bis sich spieler "einspielen" beim LASK habens auch geglaubt, sie verpflichten vasic und steigen gleich auf.

ich fürchte die "lernphase" wird bei der em noch weitergehen.

experimente seit 4 jahren ole ole ole


Sei mir nicht bös, aber die haben seit 2005 Zeit sich einzuspielen, und tun nur Eierschaukeln bei den Freundschaftsspielen!

Ich hab immer gesagt, es ist das Schlechteste das wir 3 Jahre kein Pflichtspiel haben, und genauso ist es gekommen!!!

Der totale Absturz in die Bedeuteungslosigkeit im internationalen Fußball.

Nur weil ein paar Blitzmerker zu faul sind bei einem Freundschaftsspiel den gleichen Einsatz zu zeigen,

wie bei einem Pflichtspiel!!!

Nebenbei bemerkt muss man sagen: egal ob Freundschafts-oder Pflichtspiel, für sein Land muß mann Blut spucken, dann

hat man den Titel Nationalspieler erst verdiehnt.

Raccoons
03.04.08, 15:28
aufstellung:

konsel

pfeffer zsak schöttl baur

kühbauer herzog vastic schopp

polster ogris